Festgezogene Handbremse

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von MA-rtin A160, 08.02.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 MA-rtin A160, 08.02.2003
    MA-rtin A160

    MA-rtin A160 Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als im Januar so viel Schnee fiel, ließen wir den Elch einige Zeit in der Tiefgarage stehen.

    Da gefiel es dem Elch so gut, dass er zwei Wochen später wie durch Pattex angeklebt schien. Die rechte Seite der Hinterradbremse war fest.

    Der ADAC ( der gelbe Engel passte um Haaresbreite in die Tiefgarage :-)) ) befreite dann den Elch.

    Ist so etwas normal. Habe ich bisher bei unseren Autos noch nicht erlebt.

    Gruß,
    MArtin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dieselwiesel, 08.02.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Martin,

    festgegangene Handbremsen sind kein Elchleiden, generell sollte man aber den Wagen wenn er länger steht nicht mit angezogener Handbremse stehen lassen da die sonst festgammeln kann.
    Gilt auch für andere Fabrikate :]

    Und da dein Elch in der Tiefgarage stand steht er ja sicherlich waagrecht und da reicht der eingelegte Gang so das Elchi sich nicht selbstständig macht ;D

    Gruß Christian
     
  4. #3 Ghostdog, 08.02.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Das ist Richtig Dieselwiesel aber Martin hat mit Sicherheit aus seinen Fehler gelernt.
    War bestimmt nicht Billig, warum ADAC und nicht den Service 24 von MB?
     
  5. #4 eddi@AMG, 09.02.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    ADAC kostet doch nix oder Mercedes 24h dienst denke ich kostet die anfahrt schon 100 Euro.
     
  6. #5 Ghostdog, 09.02.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    32 € kostet der ADAC im Jahr

    ;D ;D ;D ;D
     
  7. #6 eddi@AMG, 09.02.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Ja das ist schon klar das das Beitrag kostet bin ja auch drin, wenn man ihn nicht braucht ist das Geld weg.
     
  8. #7 Ghostdog, 09.02.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Seit dem ich im Besitz meines Führerscheines bin hab ich noch nie ADAC und Co. gebraucht - zum Glück.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Chris_A140, 10.02.2003
    Chris_A140

    Chris_A140 Guest

    Habe schon 2 mal die Dienste von Mercedes 24h dienst in Anspruch genommen (einmal Batterie leergesogen (nach 1/2 Jahr) und einmal nichtlösbare Bremse - beides Mal kam ein Abschleppunternehmen -, und habe nie etwas bezahlen müssen.
    Gruß, Chris
     
  11. #9 Ghostdog, 10.02.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Das habe ich doch auch schon gesagt und gedacht
     
Thema:

Festgezogene Handbremse

Die Seite wird geladen...

Festgezogene Handbremse - Ähnliche Themen

  1. Handbremse plötzlich ohne Funktion...

    Handbremse plötzlich ohne Funktion...: Hallöle, heute ist wieder so ein Phänomen aufgetreten. Im Tüv-Bericht vom 26.08.2016 steht als HINWEIS: Feststellbremse Wirkung links / rechts...
  2. Handbremse gegenhalterung

    Handbremse gegenhalterung: Hallo wer kann mir da helfen ,bei meinem Elch ist die halterung von der handbremse abgerostet.nun muss ich diese wieder anschweissen ,muss mann...
  3. Handbremse rutscht wohl mit einer Seite durch

    Handbremse rutscht wohl mit einer Seite durch: Hallo Freunde, meine Handbremse am B180 reagiert komisch, man zieht die an, da hat man den normalen Widerstand, plötzlich rutscht das mit einem...
  4. Handbremse A170

    Handbremse A170: Hi, ich habe seit gestern meinen Elch (gebraucht mit 73.000 km). Soweit bin ich ich mit dem Wagen sehr zufrieden, soweit ich das in der kurzen...
  5. W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?

    W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?: Wie der Titel schon sagt. Hat es schonmal jemand geschafft das vordere Handbremsseil zu wechseln, ohne den Tank auszubauen? Das kleine Gewinde am...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.