W169 Festplatten Abbild Comand NTG 2.5

Diskutiere Festplatten Abbild Comand NTG 2.5 im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Moin liebe Forumskollegen, ich sitze mächtig in der Scheiße. Mein Comand NTG 2.5 mag seine Daten auf der Festplatte nicht akzeptieren, und...

  1. #1 de_vmni, 31.12.2019
    de_vmni

    de_vmni Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    26xxx
    Ausstattung:
    Autotronic; Audio 5; MB-Nachgerüstet: Tempomat, Lederlenkrad; Selber Nachgerüstet: Sitzheizung, Tagfahrlicht, Chrom Tür Pinne, LED Innenbeleuchtung, Einparksensorik (Vorne), Audio 50 APS, Exterieur Licht & Sicht, Fußraum Leuchten und anderer Krims Krams
    Marke/Modell:
    B-Klasse B200 (T245; Ez.: 2007; Km.: 30 tsd.; Motor M266 E20)
    Moin liebe Forumskollegen,

    ich sitze mächtig in der Scheiße.
    Mein Comand NTG 2.5 mag seine Daten auf der Festplatte nicht akzeptieren, und weigert sich diese mit einer Update DVD neu aufzuspielen. Beim Einlegen der Update DVD erscheint nur die Meldung, das Karten Update sei nicht möglich und man möge die Betriebsanleitung beachten.
    Ich brauch ein Festplatten Abbild einer intakten Comand NTG 2.5 Festplatte.
    Das Problem ist, ich kenn niemanden der sonst eins hat. Ich hab schon alles er erdenkliche probiert, und komme nicht mehr weiter.

    Ich würde mich wirklich zu Tode freuen, und auch einen großen Betrag für die Kaffee Kasse da lassen wenn sich jemand mit Comand NTG 2.5 bereit erklärt, seine Festplatte an den Computer anzuschließen und ein Abbild (angeblich soll Macrium Reflect eine gute Software sein - ist kostenlos) anzufertigen.

    Das einzige was man beachten sollte ist, dass das Comand ausgeschaltet ist (> 5 Min). Bevor man es abklemmt. Dann kann der eigenen Festplatte auch nichts passieren.

    Wenn mir keiner helfen kann, müsste ich 499 € zzgl. MwSt. (?) an Mercedes berappen für eine Ersatz Festplatte.
    Das kann ich mir nicht leisten.

    Ich hoffe jemand von euch erklärt sich bereit mir auszuhelfen ;-(

    Grüße
    Alex.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 31.12.2019
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.994
    Zustimmungen:
    12.362
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    Ist die HDD OK?
    Versuch mal "Ontrack" .... in einschlägigen Foren auch als Vollversion erhältlich ;-)
     
    Schrott-Gott und de_vmni gefällt das.
  4. #3 de_vmni, 31.12.2019
    de_vmni

    de_vmni Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    26xxx
    Ausstattung:
    Autotronic; Audio 5; MB-Nachgerüstet: Tempomat, Lederlenkrad; Selber Nachgerüstet: Sitzheizung, Tagfahrlicht, Chrom Tür Pinne, LED Innenbeleuchtung, Einparksensorik (Vorne), Audio 50 APS, Exterieur Licht & Sicht, Fußraum Leuchten und anderer Krims Krams
    Marke/Modell:
    B-Klasse B200 (T245; Ez.: 2007; Km.: 30 tsd.; Motor M266 E20)
    Die Festplatte scheint in Ordnung. Ist offenbar auch garnicht so alt, hat nur runde 300 Betriebsstunden und muss daher bereits eine Tausch Festplatte sein. Die anderen SMART-Werte sind gesund.
    Ich vermute die Daten wurden beschädigt, als das Radio mal ausgebaut wurde (Stecker abgezogen) während es sich noch nicht schlafen gelegt hat. Sprich, der, der es ausgebaut hat, dachte "Bildschirm aus = Radio Aus" und hat dann den Stecker abgezogen. Dabei wurden dann Daten beschädigt auf der Festplatte.

    Der Ontrack Versuch funktioniert nicht recht, weil die Daten auf der siebten, "unformatierten" Partition beschädigt sind, und Ontrack dort daher auch keine Daten wiederherstellen kann, da ich diese in ein "nicht existentes" Dateisystem wiederherstellen müsste.

    Oh mann ey ;-(
    Wenn mir jemand helfen kann, wäre ich unendlich dankbar.

    Grüße
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Schrott-Gott, 31.12.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.707
    Zustimmungen:
    3.605
    Marke/Modell:
    W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    de_vmni gefällt das.
  6. #5 de_vmni, 01.01.2020
    de_vmni

    de_vmni Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    26xxx
    Ausstattung:
    Autotronic; Audio 5; MB-Nachgerüstet: Tempomat, Lederlenkrad; Selber Nachgerüstet: Sitzheizung, Tagfahrlicht, Chrom Tür Pinne, LED Innenbeleuchtung, Einparksensorik (Vorne), Audio 50 APS, Exterieur Licht & Sicht, Fußraum Leuchten und anderer Krims Krams
    Marke/Modell:
    B-Klasse B200 (T245; Ez.: 2007; Km.: 30 tsd.; Motor M266 E20)
    Moin,

    Frohes neues Jahr(zehnt) *thumbup*

    Danke für deine Antwort! :-)

    Leider ist es so, dass mir Wiederherstellungstools nichts bringen.
    Ich muss nicht einzelne Dateien wiederherstellen (von denen ich ja garnicht weiß, welche defekt sind in der Menge der tausenden Dateien), sondern "mindestens" eine ganze Partition (die siebte, unformatierte). Allerdings hab ich von dieser ein Abbild wo sie noch funktionstüchtig war. Dieses wiederhergestellt, funktioniert aber nicht. Ich benötige also ein Image einer gesamten, intakten Festplatte.

    Leider kann ich auch nicht mit der Update DVD die Daten neu installieren. Das Comand verweigert dies, weil keine vorhandene Karte installiert sei. Im Grunde beißt sich die Katze in den Schwanz. Um die Daten neuzuinstallieren, müssen intakte Daten auf der Festplatte sein. Aber um intakte Daten auf der Festplatte zu installieren, muss ich das Update installieren. Also brauch ich einen Ausweg.
    Eine offizielle Austausch Festplatte ist schon mit Daten (und einem älteren Datenstand) befüllt.

    Ich brauch eine Austausch Festplatte, oder ein Abbild einer Festplatte ;-(

    Im Internet hab ich zwar ein einschlägiges, dubioses Forum gefunden, wo Leute sowas scheinbar hochladen. Allerdings, kostet die Registrierung 20 US-Dollar, was ich ja noch hinnehmen würde aber, und das ist das Problem: Scheinen mehrere (alle) der User die ein solches Abbild (für das Comand NTG 2.5) anbieten, nicht mehr aktiv zu sein.
    Das funktioniert dort so, dass man einen Download Link findet und man halt den entsprechenden User nach dem Passwort fragen muss. Im Grunde ist dieses Forum also eine Sackgasse (mhhauto heißt das Forum).

    Ich hoffe mir kann jemand helfen ;-(

    Grüße
    Alex
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 stuermi, 01.01.2020
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    1.316
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Hast Du es mal bei https://forum.pocketnavigation.de/ versucht? Dort war zumindest früher ein ehemaliger Elch-Forist sehr aktiv, holgi2002. Der kannte rund um Mercedes Navis alle Bits und Bytes persönlich :D
    Ach Mist, ich lese gerade, daß Holgi wegen irgendwelcher privater Dinge z.Zt. dort nicht aktiv ist... aber vielleicht gibt es dort noch jemand anderen, der Dir helfen kann. Einen Versuch ist es sicher wert.
     
    de_vmni, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  9. #7 de_vmni, 03.01.2020
    de_vmni

    de_vmni Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    26xxx
    Ausstattung:
    Autotronic; Audio 5; MB-Nachgerüstet: Tempomat, Lederlenkrad; Selber Nachgerüstet: Sitzheizung, Tagfahrlicht, Chrom Tür Pinne, LED Innenbeleuchtung, Einparksensorik (Vorne), Audio 50 APS, Exterieur Licht & Sicht, Fußraum Leuchten und anderer Krims Krams
    Marke/Modell:
    B-Klasse B200 (T245; Ez.: 2007; Km.: 30 tsd.; Motor M266 E20)
    Hey, der Tipp ist gut.
    Ich werd mich da mal umschauen.

    Grüße
     
    stuermi und Heisenberg gefällt das.
Thema: Festplatten Abbild Comand NTG 2.5
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b200 comand festplatte anzeigen

    ,
  2. mercedes ntg 2.5 update

Die Seite wird geladen...

Festplatten Abbild Comand NTG 2.5 - Ähnliche Themen

  1. W168 Festplatten WD Green aus FreeNas/Homeserver

    Festplatten WD Green aus FreeNas/Homeserver: Hi, ich biete euch hiermit meine Festplatten an. Es handelt sich um WDEARS & WDEARX 2 TB HDD´s. Die Festplatten liefen in einem Selbstbau NAS mit...
  2. T245 USB Festplatte an APS 50 über Media Interface Consumer Kabel (USB)

    USB Festplatte an APS 50 über Media Interface Consumer Kabel (USB): hallo, ist es möglich, über den Anschluß im Handschuhfach bei meiner B Klasse ( 05/2011) mit dem Media Interface Consumer Kabel (USB) eine...
  3. W169 Comand 2.5 Festplatte tauschen

    Comand 2.5 Festplatte tauschen: Mal eine Frage an die Technikfreaks: Lässt sich beim Comand 2.5 die Festplatte austauschen, eventuell gegen eine SSD? Frank
  4. andere Festplatte 1 TByte mit wenig Kilometern aufm Tacho

    Festplatte 1 TByte mit wenig Kilometern aufm Tacho: Western Digital WD10EADS (1 TByte, 32 MByte Cache, 5.400 U/min., 3,5 Zoll) Die Festplatte ist sehr leise (0,3 Sone im Ruhezustand) und sehr...
  5. andere WD 1 TB USB Festplatte

    WD 1 TB USB Festplatte: http://shop.ebay.de/chrijad/m.html