W168 Feuchtigkeit in der Reserveradmulde

Diskutiere Feuchtigkeit in der Reserveradmulde im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Hallo, Mir ist vor 3 Tagen aufgefallen, dass ich Wasser/Feuchtigkeit in meiner Reserverradmulde habe. Wasser kommt anscheinend von rechts. Wagen...

  1. #1 DunklerElch, 03.10.2022
    DunklerElch

    DunklerElch Elchfan

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Stuttgart
    Ausstattung:
    Classic, Sony DSX-A416bt, Automatik
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168 BJ. 2000
    Hallo,

    Mir ist vor 3 Tagen aufgefallen, dass ich Wasser/Feuchtigkeit in meiner Reserverradmulde habe. Wasser kommt anscheinend von rechts. Wagen wurde nicht gefahren es hat allerdings stark geregnet somit kann man den Scheibenwischer hinten aussschließen.
    Habe die Threads hier durchstöbert und gelesen, dass es an der Entlüftung liegen könnte. Alles abgeschraubt und nur etwas Wasser dort gefunden. Der entlüftungsschacht ist komplett trocken und staubig. Anders vorne wo ein kleiner Feuchtigkeitsschwamm in der in Seitenverkleidung ist. Dieser war durchnässt. Habe die vermutung das es die dichtung sein könnte. Habe mal Wasser mit einem Schlauch über die Heckklappe gegossen aber konnte nur an der einen stelle Wasser finden wo sich der Schwamm befindet. Bin echt ratlos... 1.jpeg 2.jpeg 3.jpeg 4.jpeg
     
  2. Anzeige

  3. #2 Kempten, 03.10.2022
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Schau mal, ob die Dichtung sauber ist. Kleine Zweige, Steine etc........... Wassereinbruch ist schwierig zu orten. Manchmal helfen auch Kreidestriche um das "Flussbett" zu orten. Solltest du das Leck nicht finden, sorge dafür, daß das Wasser aus der Mulde ablaufen kann. Dann ist das Wasser ein sog. "durchlaufender Posten"..............
     
  4. #3 DunklerElch, 03.10.2022
    DunklerElch

    DunklerElch Elchfan

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Stuttgart
    Ausstattung:
    Classic, Sony DSX-A416bt, Automatik
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168 BJ. 2000
    Habe jetzt konkret nichts direkt an der Dichtung finden können... Ich werde morgen nochmal danach schauen Danke dir.

    Villeicht hat ja nochmal jemand einen Tipp
     
  5. #4 jmsworld, 07.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2022
    jmsworld

    jmsworld Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2018
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    29378 Wittingen
    Ausstattung:
    Individual W168 A210 Lang-5G-teil Leder-Holz usw
    Marke/Modell:
    A 210 5,G bj 2002-05-08 213000km Zweite Getriebe. Zweite Motor ;-)
    Moin versuche weiter rein ins Innere Bild 2 da wo abs Kabel rein kommt links und rechts auch so eine Stelle.
     
  6. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    4.589
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + W169 A150 + SLK 200 Kompressor Mopf + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Moin,

    bei W168 wird gern die Kupplung des Schlauchs zur Wischerdüse hinten undicht/ zieht ab. Die Kupplung sitzt über der letzten Blende des Dachhimmels. Das Wasser läuft dann seitlich ab und sammelt sich unter der Kofferraummatte und in der Reserveradmulde. Abhängig davon wie früh oder spät der defekt bemerkt wird.

    Man kann zum testen einfach mal die Wischwaschanlage hinten auf Funktion prüfen. Kommt ein starker Wasserstrahl aus der Düse ist alle ok, wenn nicht, Fehler gefunden.

    Klaus
     
    Hans14468, jmsworld und Heisenberg gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 jmsworld, 07.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2022
    jmsworld

    jmsworld Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2018
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    29378 Wittingen
    Ausstattung:
    Individual W168 A210 Lang-5G-teil Leder-Holz usw
    Marke/Modell:
    A 210 5,G bj 2002-05-08 213000km Zweite Getriebe. Zweite Motor ;-)
    Ja auf dem Foto rot markiert.


    Aber! wenn das Auto wird nicht bewegt kommt auch kein Wasser durch die Leitung.

    Dachantenne Dichtung auch möglich wenn noch die originale verbaut ist. Aber das merkt Mann sofort. Am Dachhimmel kommen Wasser Flecken raus.
     

    Anhänge:

  9. Rico74

    Rico74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    166
    Beruf:
    Technische Betriebsführung
    Ort:
    Stralsund
    Ausstattung:
    L LINKS-Lenkung 525 Connect 20 HIGH (NTG7)
    Marke/Modell:
    W169 Mopf A180 CDI Avantgarde EZ Jan 2011 CVT
    Hallo

    Ich hab bis jetzt nur mitgelesen. Kommt das Wasser evt. aus dem Bereich Ganghebel / Wahlhebel oder die Lüftungskanäle für den Fond? Ich persönlich musste bis jetzt nie bei W168 oder 169 die Mittelkonsole ausbauen, und hoffe, dass das so bleibt.*thumbup*
     
Thema:

Feuchtigkeit in der Reserveradmulde

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit in der Reserveradmulde - Ähnliche Themen

  1. W168 Feuchtigkeit im Motorsteuergerät W168

    Feuchtigkeit im Motorsteuergerät W168: Hallo Gemeinde, heute bei den heftigen Regen bin ich auf der Autobahn liegen geblieben und musste abgeschleppt werden. Ich hatte in letzter Zeit...
  2. W168 Feuchtigkeit am Luftdrucksensor normal?

    Feuchtigkeit am Luftdrucksensor normal?: Hallo, habe vorhin und vor ca. 2Tagen den Luftdrucksensor ausgebaut und jedesmal war an diesem Sensor gelbliches Wasser. Ist das normal?...
  3. W168 Kofferraum Feuchtigkeit

    Kofferraum Feuchtigkeit: Hallo liebe Elchfans ! Durch Zufall habe ich bemerkt, dass im unteren Kofferraum (wo Notrad sein sollte) sich sehr viel Wasser gesammelt hat....
  4. W168 Feuchtigkeit aus der Lüftung

    Feuchtigkeit aus der Lüftung: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, das aus meiner Lüftung auf der Economystufe ziemlich viel Feuchtigkeit kommt. Ich muss dann immer die...
  5. W168 extreme feuchtigkeit

    extreme feuchtigkeit: hi, seitdem ich das frontsystem verbaut habe, ist eine extreme feuchtigkeit in meinem auto -.-* sie verschwindet einfach nicht. ich komme mir vor...