Allgemeines First Austria endstufen

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Syrous, 28.04.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Syrous

    Syrous Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi Mod.'99
    Salut Leute!

    Mein Kumpel hat sich heute eine First Austria FA4400 Endstufe bei IIIIIIEEEEHHHHHBÄJJJJ
    gekauft. Für schlappe 25€. Ich kenne diese Marke gar nicht und würde gerne wissen
    wie schrottig diese wohl ist. So was ich auf den ersten Blick im Netz gefunden hab klingt nicht vertrauenserweckend. Ausserdem macht mich auch der Preis stutzig, da man 1800Watt(max. Leistung) wohl kaum neu für 25€ bekommt oder? Wo bleibt da die Qualität? Er will damit seinen Subwoofer mit 500W. antreiben...was ich gelesen hab leistet die in wirklichkeit nur 2x80w rms-das ist doch unzureichend oder?
    Kennt einer von Euch dieses Ding?



    Hab grad ne Beschreibung von dem Ding gefunden:

    Sie erhalten das verbesserte Modell 2006

    mit 1800W. P.M.P.O.

    Eine Echte Power Endstufe für Ihr Auto

    vom Markenhersteller,mit allen neuesten Entwicklungserkentnissen !!

    1800 Watt P.M.P.O.

    Absolut Neu und Ovp,direkt vom Hersteller

    UVP 169,90 Euro.

    >> 2 OHM Stabil <<

    Brückbar + SBS Super Bass System

    In dieser Endstufe finden Sie High-Tech Technik mit extremen Power in sehr kompakter Bauweise,das können nicht viele Hersteller.

    Durch ein spezielles Alu-Kühlrippensystem ist eine Optimale Wärmeabfuh gewährleistet,Sie werden auch bei grosser Hitzeentwicklung keine Probleme mit Überhitzung haben.

    Erhältlich in den Farben Blau,Schwarz und Rot.Bitte geben Sie Ihren Farwunsch bei der Überweisung mit an.Sollte Ihre Wunschfarbe nich auf Lager sein,verschicken wir nach dem Zufallsprinzip.

    Brückbar + SBS Super Bass System





    Spezifikationen auf einen Blick

    *

    4x450 Watt P.M.P.O.
    *

    2x900Watt P.M.P.O.
    *

    4 x Chinc
    *

    Klirrfaktor: 0,05%
    *

    Frequenzbereich: 10Hz-30kHz
    *

    Überlastungs- und Überhitzungsschutz
    *

    vergoldete RCA Anschlüsse
    *

    SBS Super Bass System
    *

    Hoch effizientes FET Schaltsystem zur Stromversorgung
    *

    LED Betriebsanzeige
    *

    Eingebauter automatischer Überlastungsschutz
    *

    Überbrückbarer Ausgang
    *

    Anpassbarer Eingangsbereich
    *

    Total harmonische Entzerrung, Verzerrung weniger 0,05%
    *

    Ausgangs-Impedanz: 2-8 Ohm
    *

    Eingangs-Empfindlichkeit: anpassbar von 100 mV bis 1V
    *

    Stereo-Trennung: mehr als 60dB
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 floschu, 28.04.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Nein, ich kenne sie nicht, aber Du wirst recht haben, es hört sich klar nach Schrott an...
    Wer es nötig hat, so übertriebene MAX-Leistungen im Vergleich zur RMS-Leistung zu bieten, der kann schon kaum mehr seriös sein.
    Naja, wenigstens war das Lehrgeld in diesem Falle nicht so hoch.
    Was hat er denn für einen Subwoofer?
    Wenn er aus der selben Liga kommt, wird er ohnehin keine 500W RMS vertragen.

    Gruß, Florian

    EDIT:Editierter Link, der alte war falsch
    Leider funktionieren die Bilder nicht mehr, aber bei dem Begleittext kann man sich ja seinen Teil denken...
     
  4. Syrous

    Syrous Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi Mod.'99
    Das ist der Witz ;D etwas von Hifonics...was genau weiss ich leider nicht. Aber ihm reichte dann nicht mehr das geld und naja...
    ach ja 10 Euro versand muss er ja auch tragen-> also 35,- Euro Lehrgeld! Ich bin echt sprachlos und deswegen muss ich es zunächst hier probieren um ihm nicht grundlos den Kopf zu waschen *kloppe*.
     
  5. #4 Mr. Bean, 28.04.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wer schon eine Leitung in P.M.P.O. angibt, der verkauft nur Schrott ;)

    Man kann ja mal nachrechen: P= 13,5V * I oder: I= P/13,5V. Ergibt also 133,33A. Ob die den Strom aushält *kratz*

    vom Markenhersteller,mit allen neuesten Entwicklungserkentnissen !! *LOL*
     
  6. #5 stroker, 28.04.2006
    stroker

    stroker Guest

    nein, mr. bean ... das ist nicht nur *LOL*, das ist sogar schon [​IMG]

    ...die neue entstufe ... mit fluxkompensatortechnik und einspunkteinundzwanzig
    gigawatt ... mindestens *daumen*
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    @Syrous


    Oje - das war reine Geldverschwendung.
    Das Ding kann er im Winter dazu benutzen um seinen Elch zu heizen.
    Aber ne bessere Verwendung wäre als Mülltonnen-beschwerer :)
     
  9. Syrous

    Syrous Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi Mod.'99
    Nun ich habe ihn mal aufgeklärt was das ding kann bzw. nur als briefbeschwerer dient. Sein glück ist, dass der Verkäufer ein gewerblicher ist, somit kann er mal die auktion stornieren und vom rückgaberecht gebrauch machen. hoffe ich zumindest.
    Aber das gerät ist wirklich übelst! da könnte er seinen subwoofer auch mitm radio betreiben.
    Oder er erfindet eine neue sportart first-austria-&-co.-weitwurf. ;D
     
Thema:

First Austria endstufen

Die Seite wird geladen...

First Austria endstufen - Ähnliche Themen

  1. Wer kann mir helfen? Radio Endstufe defekt.

    Wer kann mir helfen? Radio Endstufe defekt.: Seit heute geht bei meiner A-Klasse das Radio nicht mehr - kein Ton aus den Lautsprechern, Das Display zeigt Sender an, der CD-Spieler...
  2. Endstufe & Subwoofer

    Endstufe & Subwoofer: Seid gegrüßt liebe Elchfans, Ich habe vor, mir in meinen Elch einen Verstärker mit Subwoofer einzubauen. Momentan ist das Audio 20 verbaut. Da ich...
  3. Endstufe anschließen

    Endstufe anschließen: Hallo zusammen, ich plane den Kauf einer neuen A-Klasse W176. Doch ich gern eine Endstufe + Subwoofer an das vorhandene Radio anschließen. Ist...
  4. W168 2te Endstufe sinnvoll?

    2te Endstufe sinnvoll?: Hallo, derzeit verbaut: Clarion 788 Audison srx4 hertz HV 165 hertz HT 25 hertz ES 300 D überlegung meinerseits: hintere türen mit Hertz ESK...
  5. W168 Subwoofer + Endstufe für W168

    Subwoofer + Endstufe für W168: Hallo ich bins mal wieder. Habe ja einen Elch A160 mit Bose Soundsystem, das System wurde von einem Car Hifi Studio nochmal überarbeitet und kling...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.