W169 Flip Up TFT Monitor

Diskutiere Flip Up TFT Monitor im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; So, da ich mal wieder nicht fündig im Fundus des Wissen hier im Forum geworden bin mach ich mal wieder nen neues Fass auf: Weiss jemand, ob es...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 nimerus, 31.01.2007
    nimerus

    nimerus Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 150 Classic ´05
    So, da ich mal wieder nicht fündig im Fundus des Wissen hier im Forum geworden bin mach ich mal wieder nen neues Fass auf:

    Weiss jemand, ob es sowas wie einen Flip-Up Monitor gibt? Also was ich damit meine ist, einen Monitor, der in seiner Schale liegt und wenn er eingeschaltet wird ausfährt. Sozusagen plan mit dem Amaturenbrett abschliessen könnte...
    Habe bisher leider nirgends etwas in dieser Richtung gefunden, aber denke dennoch, dass es sowas gibt.
    Falls da jemand was weiss, oder denkt was wissen zu können, her mit den Antworten!

    Gruß
    Nimerus




    [​IMG][​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thor

    Thor Elchfan

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberfranken
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo Nimerus,

    ich habe ähnliche Überlegungen für unseren W168, siehe
    wo anders im Forum

    Es gibt eine Menge Möglichkeiten für einen DIN-Schacht, Z.B.sowas hier

    Ich persönlich suche im Augenblick eher eine Lösung, die ohne größere Bastelarbeiten auf dem Armaturenbrett befestigt werden kann und die eingeklappt möglichst flach ist- habe noch nichts wirklich geeignetes gefunden.

    Schöne Grüße,
    T.
     
  4. #3 nimerus, 31.01.2007
    nimerus

    nimerus Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 150 Classic ´05
    Hm, sowas meine ich aber nicht, ich meinte einfach nur nen TFT das wie bei einem Einbau in einer Kopfstütze einfach nur in der Schale verschwindet, das wäre ja auch flach, man müsste nur die Form für die Schale ausschneiden und montieren.

    Aber das Gerät müsste halt zum ausfahren sein und das ist das Problem. Am besten wäre es ja sogar, wenns nen Touchscreen wäre, damit man das Navi bequeem von daaus steuern kann, ansonsten bräuchte man ne Fernebdienung.

    Mal schauen, ich suche mal noch nen bischen weiter...
     
  5. #4 umberto, 31.01.2007
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Gesehen habe ich sowas bei meinen carPC-Recherchen noch nie.

    Wenn du die Thermatik hast, kannst du es wegen Kollision mit dem Ausströmer sowieso nur unter größeren Schmerzen verbauen. Wenn du es oben aufsetzt, wird ein ganz schön dicker Klotz auf der Schalttafel.

    Und für einen Touchscreen ist das schon ganz schön weit weg, da brauchst du einen langen Arm und sehr gute Augen. Da sind die vorgeschlagenen DIN-Schacht-Lösungen deutlich besser (die Audis und BMWs, die dort ihr Display haben sind mW auch kein Touchscreen).

    Gruss
    Umbi
     
  6. #5 silberfan, 01.02.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Ja DIN Schacht wäre schon besser!

    Und du brauchst dafür nicht die Amaturen ansägen ein versenkbarer Monitor beim w 169 habe ich noch nie gesehen!! :o
    Für einen w169 gibt es sowas wohl auf keinen Fall.
     
  7. #6 Timeless, 01.02.2007
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 45
  8. #7 nimerus, 01.02.2007
    nimerus

    nimerus Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 150 Classic ´05
    GENAU SOWAS WILL ICH HABEN!!!

    Aber gut, das ist utopisch in ner A Klasse, aber genau das wäres. Von miraus kann der Monitor ja von oben sichtbar sein, er soll nur versenkbar im Amaturenbrett sein, so dass ein glatte Oberfläche bestehen bleibt. Verzichte von miraus auch auf den Touschscreen, aber ich will keine On-Dash Lösung haben. Das Problem mit der Thermatik habe ich nicht... habe nämlich keine.

    Weiss jemand wieviel Platz unter der Abdeckung ist bis die Lufzuläufe kommen? Hat da jemand vielleicht Bilder von wie das Untergestellt unter der Abdeckung aussieht?
     
  9. #8 nimerus, 01.02.2007
    nimerus

    nimerus Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 150 Classic ´05
    Hat jemand schonmal das Amaturenbrett aus einem 169er ausgebaut und weiss wie es darunter aussieht?

    Habe da nämlich gerade noch eine Idee, wie man das mit dem Monitor regeln könnte...
     
  10. #9 umberto, 02.02.2007
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Das zwar nicht, aber wie bei jedem aktuellen Auto wird da der Luftverteilerkasten der Klimaanlage, Luftkanäle, ein stabiler Querträger, rechts das Airbagmodul und das Handschukastenfach und links Kombi und Lenksäule incl. Pedalanlage sowie das eine oder andere Steuergerät incl. einem Haufen Kabel sein.
    Und vor allem: wenig Platz für anderes.

    Was für ne Idee hast du denn?

    Gruss
    Umbi (Eigentlich auf dem InDash-DIN-Trip, aber immer neugierig)
     
  11. #10 nimerus, 02.02.2007
    nimerus

    nimerus Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 150 Classic ´05
    Auf Basis des von Timeless verlinkten Videos zum Command der neuen C-Klasse, ne eigene Klappversion zu entwickeln. Muss ja nicht unbedingt elektrisch sein. Aber ich denke mal, dass über den Lüftungsschlitzen bei der A-Klasse genug platz sein dürfte um nen TFT da rein zu bekommen... aber wie gesagt, dafür müsste ich halt genau wissen wieviel Platz da drunter ist.
     
  12. #11 funkenmeister, 02.02.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Kein Platz dafür !!!!!!
     
  13. skinny

    skinny Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lokführer
    Ort:
    Thüringen
    Marke/Modell:
    A150 W169
    Moin,guckt doch mal nach[​IMG] besser hab ich es nicht,

    Gruß skinny
     
  14. #13 funkenmeister, 02.02.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Aha *kratz* So so *kratz* Äh *kratz* was machst du denn mit der Luftdusche *kratz* totlegen ;)

    Nene ,kein Platz definitiv nicht

    Da ist alles im Weg was gut und nützlich ist.

    Gruß Kay
     
  15. #14 nimerus, 02.02.2007
    nimerus

    nimerus Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 150 Classic ´05
    Also irgendwie habt ihr mich noch immer nicht verstanden glaube ich, ich will das Ding nicht in die Lüftung schrauben sondern darüber... wie man auf dem Bild von skinny sehen kann, kommt die Zuluft für die mittleren Düsen ja von schräg unten.
    Ich will aber wissen, wieviel Platz oberhalb der Lüftung noch ist, also unterhalb der Abdeckung... oder ob da irgendwas drunter steckt... und ich habe keine Thermoirgendwas bevor da wieder einer mit kommt... *aetsch*

    [​IMG]
     
  16. #15 funkenmeister, 02.02.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Ich habe dich schon verstanden. Die Lüftung mit der Luftdusche ist definitiv bis oben verbaut. Wenn ich Werkzeug hier in Dortmund hätte würde ich dir das auseinandernehmen um dir das zu zeigen.


    Grins und gruß

    Kay
     
  17. #16 umberto, 02.02.2007
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Also wenn ich mir mein In-Dash-TFT anschaue (wie DIN-Radio)und meinen Elch, dann würde ich sagen: das paßt dort NICHT drunter (in X-Richtung (Längsachse) ja, aber nicht in Z (Hochachse)).
    Andererseits könntest du so ein Teil etwas rausragen lassen. Aber du müßtest dir ne neue Blende laminieren (lassen).

    Umbi
     
  18. #17 nimerus, 02.02.2007
    nimerus

    nimerus Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 150 Classic ´05
    Na ich will ja auch kein IN-Dash Ding verbauen das so breit ist wie nen DIN-Schacht, da soll ja "nur" nen TFT rein passen, liegend, dass dann austomatisch in aufrechte Position gebracht wird, wenn die Klappe aufgeht... so ein TFT ist ja nicht gerade dick, lass es mal 2 cm sein... der Rest der Elektronik, oder nen InCarPc kommt ins Handschuhfach.

    Was ich nicht verstehe ist das, was Du mit der Luftdusche meinst, meinst Du das graue Ding, was da bei der Klimaautomatik verbaut ist? Denn bei mir im Classic ist da nix, da ist einfach nur diese Kunststoffkonsole in der Mitte.

    Muss nächste Woche mal zum Freundlichen fahren und schauen, ob die nicht ne A-Klasse da runstehen haben, der sie die komplette Konsolenabdeckung entfernt haben. Kann mir das irgendwie nicht vorstellen, dass da nicht ein bischen Platz drunter ist.
     
  19. #18 umberto, 03.02.2007
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Und du meinst, ein Antrieb, der den TFT ausfährt und auch vibrationsfrei (das ist ein Auto, da wackelt es ständig!) positioniert, braucht keinen Platz?
    Das Display meines In-Dash ist wirklich keine 2 cm dick.

    Und unter einem 7"-Display wirst du es ja auch wohl nicht machen wollen, sonst siehst du auf der Position kaum noch was. Diese 7"-Displays sind eben praktisch so breit wie ein DIN-Schacht.

    Auch wenn du kein In-Dash-TFT verbauen willst, solltest du dich an dem Platzbedarf dieser Teile orientieren.

    Gruss
    Umbi
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nimerus, 03.02.2007
    nimerus

    nimerus Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 150 Classic ´05
    Na dann lasse ich halt die Automatik weg und mache das mit ner "simplen" Mechanik, Griffel nehmen, Klappe aufmachen und Display aufstellen...
    ach verdammt, so lange ich nicht weiss wie es genau unter der Abdeckung aussieht ist das eh alles nur Spekulatius.
     
  22. skinny

    skinny Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lokführer
    Ort:
    Thüringen
    Marke/Modell:
    A150 W169
    Hallo nimerus,also am besten ist es,Du baust das obere Lüftungsgitter aus und siehst selber mal nach wieviel Platz ist,das ist das beste und dann kannst Du es mit Deinen Vorstellungen vergleichen.Der Ausbau ist in 2min erledigt wenn Du die Ausziehhaken hast.Ich habe mir aus 2 stabilen Drähten selber welche gebogen und es ging damit auch.Guck hier nach,da gibts eine Anleitung http://www.elchfans.de/diy/w169/audio5.php?st=3&um=1

    Gruß skinny
     
Thema:

Flip Up TFT Monitor

Die Seite wird geladen...

Flip Up TFT Monitor - Ähnliche Themen

  1. Allgemeines Thema Rückfahrkamera nachrüsten im W176 bzw. W246 durch ersetzen vom Monitor

    Thema Rückfahrkamera nachrüsten im W176 bzw. W246 durch ersetzen vom Monitor: Hallo Leute, erst mal ein frohes neues euch allen ;-) und gleich zu einem Thema was mich sozusagen die letzten Tage informativ beschäftigt. (also...
  2. W168 Einbau eines Radio mit 7" aufklappbarem Monitor

    Einbau eines Radio mit 7" aufklappbarem Monitor: Hallo Ich möchte gern ein anderes Radio in mein M140 W168 einbauen.Da der monitor ausfährt und hochklappt kann ich es wegen dem Amaturenbrett...
  3. Defa warm up W168

    Defa warm up W168: Hallo, Ich wollte mir ein Defa Innenraumheizer zulegen. Kann ich für das Kabel die Durchführung links oben im Motorraum nutzen, oder gibt es...
  4. Allgemeines Beauty Kur und Make-UP für AMG Alufelge

    Beauty Kur und Make-UP für AMG Alufelge: Da es nun so langsam Zeit wird mich um die Alu´s von der A-Klasse zu kümmern, habe ich mich dem jetzt angenommen. Den die sehen ja leider so aus...
  5. Neues System mit Head up u. vieles mehr

    Neues System mit Head up u. vieles mehr: habe bei Mobiset das Multifunktions Head up Display mit Reifendruckkontrollsystem u. vielem mehr gefunden mit Anschluß an OBD II Steckdose. Kein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.