W168 Flüssigkeitsaustritt hinter Servopumpe

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Road-Runner, 15.03.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Road-Runner, 15.03.2006
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Hallo Elchfans,

    habe in den letzten Tagen hin und wieder mal meine Servopumpe brummen gehört (aber nur beim Lenken) und darauf hin mal in den Motorraum geschaut ob was zu sehen ist und siehe da auf der Rückseite (also richtung Fahrer) sind mehrere Schläuche und Kabel aus welchen offensichtlich Flüssigkeit ausgetreten ist; was es ist weis ich nicht und es ist auch gut möglich das dass noch der Rest vom daneben Schütten beim Wechsel der Servopumpe ist.

    Meine Frage wäre nun ob an dieser Stelle Flüssigkeit austreten kann, aus welchem Schlauch oder Kabel auch immer? - Aus der Servopumpe kommt es jedenfalls nicht weil am oberen Verschluss alles trocken ist.

    Was sind das für Schläuche und was kostet eine evt. Reparatur?


    Greets
    MMK2000
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lehrerlustig, 15.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Deine Frage ist sehr leicht beantwortbar - zumindest was den Schaden betrifft...

    Die Schläuche die Du dort siehst sind Hydraulikleitungen....die Anschlüsse an diesen Leitungen sind gepresst. Ich persönlich tendiere dazu, dass diese eigentlich bei normaler Beanspruchung nicht so schnell defekt gehen dürfen...aber was ist normal.

    Es gibt ja nicht umsonst bei Baugeräten des öfteren Defekt an den leitungen...die sind aber auch sehr sehr oft Schäden durch den zu harten Umgang mit den Geräten.

    Wenn Deine Pumpe neu ist und die Leitungen halten , so sehe ich den Fehler an den Anschlüssen. Dabei handelt es sich um hohl geborte Schrauben, die über Dichtringe die Hydraulikleitungen am Gehäuse halten.

    Also:

    a) nicht richtig angezogen
    b) vielleicht die alten Dichtringe wiederverwendet?

    Positiver Effekt der gewechselten Pumpe: ist da noch eine Garanti auf die Arbeit drauf????

    Mit vielen Grüßen
    Christian Lisk

    PS: Nur die Leitungen machen Dich nicht arm...(ich tippe 2 Leitungen nebst Anschlüssen und Arbeitsleistung und Öl...150 bis 200 Euro??)
     
  4. #3 Road-Runner, 15.03.2006
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Wuaaaa so teuer *rolleyes*

    Dann lass ich lieber wieder die Pumpe kaputt gehen und schieb MB die Schuld in die Schuhe weil Sie MAL WIEDER an meinem Auto gefuscht haben und schließlich habe ich bereits die dritte Servopumpe drin weil auch die erste duch falschen Einbau nach nur 2 Wochen kaputt gegangen ist.

    Gtuß
    MMK2000
     
  5. #4 lehrerlustig, 15.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Vielleicht kommst Du auch mit 120 weg...nur: ich würde es nicht darauf ankommen lassen, dass die Pumpe wegen Ölverlust stirbt...stell dir vor du hast ein date, ne Panne und die Kirsche wartet...für kein Geld in der Welt!

    Lasse ruhig mal die Werkstatt ran...und wenn es eine freie ist...
     
  6. #5 Road-Runner, 15.03.2006
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Das wäre die nächste Frage gewesen - Ich wollt morgen mal in einer Werkstatt drüber schauen lassen aber stellt sich die Frage ob ich gleichmit Rechnung der Servopumpe zu MB soll oder zu einer feien oder gar zu ATU?

    Auf eine Panne mit ADAC etc. hab ich nämlich ehrlichgesagt auch keine große Lust :-/
     
  7. #6 Road-Runner, 16.03.2006
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    So ich fahr heute Smartie weil der Elch bei MB steht samt Quittung über den letzten Servopumpenwechsel.
    Die ausgetretene Flüssigkeit ist tatsächlich Servoöl und selbiger Stand ist unter Minimum - muss also aufgefüllt werden und auf Dichtheit überprüft werden ... mal schauen obs mich was kostet!

    Greets
    MMK2000
     
  8. #7 Road-Runner, 16.03.2006
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Habe soeben einen Anruf von Mercedes bekommen - Sie konnten keine Mängel feststellen; die Servopumpe und dazugehörigen Schläuche wurden auf Dichtheit geprüft und der Ölstand aufgefüllt. Desweiteren wurde die Pumpe elektrisch gemessen und der Fehlerspeicher ausgelesen aber es sei alles im grünen Bereich und die Geräusche die ich vernommen habe kamen laut Aussagen von MB von Luft im System wegen zu niedrigem Ölstand.

    Fazit: Heute ein kostenloses Frühstück bei Mercedes, einen kostenlosen Smart bis Morgen (Tanken muss ich halt selber *ulk*) und das Servoöl kostenlos aufgefüllt mit dem check zusammen.

    Naja manchmal sind die Jungs doch ganz gut *thumbup*
     
  9. #8 lehrerlustig, 16.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Los...Bier kaufen...da hat sich der Tag schon gelohnt....
     
  10. #9 Road-Runner, 16.03.2006
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Jau dacht ich mir auch ... einfach nur genial!

    Werd mich morgen bedanken und glücklich mit meinem Elch davon fahren.

    P.S. Bin grad am MB Gelände vorbei gefahren und hab meinen Elchi GEWASCHEN *thumbup* dort stehen sehen; frag mich ob ich was verbrochen habe das die mir so entgegenkommen - wahrscheinlich weil sie wissen dass sie bei mir geschludert haben in Sachen Servopumpe weil ich ja schon die dritte drin hab ;D

    Greets
    MMK2000
     
  11. #10 Road-Runner, 17.03.2006
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Hab meinen Elch wieder - fährt wieder wie eine Eins und ist sauber; alles kostenlos!

    Top Service *thumbup* *thumbup* *thumbup*

    P.S. Bleibt nur noch die Frage offen wo denn das fehlende Servoöl hin ist?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 lehrerlustig, 17.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Schau mal an den Unterboden...Gratisrostvorsorge für Elchi.....8-))
     
  14. #12 Road-Runner, 17.03.2006
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Also von Servoöl ist da nichts zu sehen, wohl aber wurde dort geputzt und damit die Reste abgewischt ;D ;D ;D

    Naja wie auch immer - war eine tolle Sache und eins der (leider) wenige male bei denen ich mit MB wirklich sehr zufrieden war. *thumbup*
     
Thema:

Flüssigkeitsaustritt hinter Servopumpe

Die Seite wird geladen...

Flüssigkeitsaustritt hinter Servopumpe - Ähnliche Themen

  1. Isolierung der Servopumpe

    Isolierung der Servopumpe: Hallo Zusammen, ich habe mir eine generalüberholte Servopumpe bestellt, diese kam ohne der Schaumstoffisolierung. Den Tausch der Pumpe habe ich...
  2. Servopumpe 160er A Frage!

    Servopumpe 160er A Frage!: Hallo zusammen, Ich habe so alle Probleme mit der Servo im Forum gelesen, auch deren Lösungen. Die Spannung 14V liegt an der kleinen Klemmbox an...
  3. W168 Suche Servopumpe ( A4144660101 ) - ist A1684660101 auch passend?

    Suche Servopumpe ( A4144660101 ) - ist A1684660101 auch passend?: Moin! Die Servolenkung meiner A-Klasse hat den Geist aufgegeben. Bei der Mercedes-Werkstatt haben sie ein durchkorrodierten Verbinder unter dem...
  4. Servopumpe überprüfen???

    Servopumpe überprüfen???: Ich weiss, dass das Theme Servopumpe schon mehrmals angesprochen wurde. Aber ich habe nur eine kurze Frage. Und zwar fällt bei mir die Servopumpe...
  5. Leidiges Thema "Servopumpe"

    Leidiges Thema "Servopumpe": Ich weiss, dass das Theme Servopumpe schon mehrmals angesprochen wurde. Aber ich habe nur eine kurze Frage. Und zwar fällt bei mir die Servopumpe...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.