Frage an NICK

Diskutiere Frage an NICK im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hallo nick...wie wird der innenraumfahrradträger im kofferraum befestigt? kannst mir da infos geben? Gruss Caipi-JOe

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 caipi-joe, 23.04.2003
    caipi-joe

    caipi-joe Guest

    hallo nick...wie wird der innenraumfahrradträger im kofferraum befestigt? kannst mir da infos geben?
    Gruss Caipi-JOe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage an NICK. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NICK

    NICK Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studi
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 170CDI L
    Hallo caipi-joe,

    schoen dass Du Dich in den DIY-Bereich verirrt hast. ;)

    Im Kofferraum befinden sich original zwei Verzurroesen (ganz hinten links+rechts). Diese beiden Oesen werden einfach hochgeklappt und der Quertraeger mit den "Schellen" aussen darunter geschoben.
    Festspannung des Tragers erfolgt ueber die Fluegelschrauben, die die Schellen mit dem Quertraeger verbinden.

    Zur Verdeutlichung hier mal eine Abbildung des Grundtraegers mit den (davorliegenden) Schellen: (hoffe dass die Bilder nicht zu lange laden...)
    [​IMG]

    Bitte nicht von der Lage der Schellen im oberen Bild irritieren lassen - diese werden so an den Quertrager geschraubt dass der "Bogen" jeweils noch unten zeigt (d.h. hier im Bild in Richtung Papieruntergrund). Der "Bogen" umfasst dann die Zurroese. Ich hoffe diese Erklaerung ist einigermassen verstaendlich.


    Im Kofferraum montiert sieht das Ganze so aus:
    [​IMG]

    Leider ist keine Nahaufnahme vorhanden. Die rechte Schelle + Fluegelschraube sind aber gut rechts unten im Bild zu erkennen.

    Das Festschrauben ist wirklich Sekundensache da es hier nicht erforderlich ist, die Verzurroesen extra rauszuschrauben, wie es bei einigen anderen Varianten von Innentraegern notwendig ist.

    Gruss,
    NICK
     
Thema:

Frage an NICK

Die Seite wird geladen...

Frage an NICK - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Lenkrad Tausch

    Frage zum Lenkrad Tausch: Hallo und guten Abend in die Runde, ist es möglich, ein abgenutztes Lenkrad (für den A 140 classic W 168 ) einfach austauschen zu lassen? Oder...
  2. Frage zur Lambdasonde

    Frage zur Lambdasonde: hallo Leute, Ich habe jetzt sehr viel über Lambdasonde,LMM,MSG usw gelesen, jedoch bin ich immer weiter verunsichert Bzw hab ich das richtige wohl...
  3. Frage Reparaturkosten Ausfall des 1. Zylinders

    Frage Reparaturkosten Ausfall des 1. Zylinders: Hallo, W169, A170, Bj. 2006, ca. 160tKM Laufleistung beim Beschleunigen sehr starkes Ruckeln und Leistungsabfall (zumindest gefühlt). Diagnose...
  4. Bitte nicht steinigen, aber ich frag ja nur: Hammerschlag-Erfahrungen?

    Bitte nicht steinigen, aber ich frag ja nur: Hammerschlag-Erfahrungen?: Guten Abend, der Dicke von meiner Frau (nicht ich, der W169) hat 4 Avantgarde-Felgen drauf, eine ist weniger schön. Gestern hab ich dann einen...
  5. A168 Sturz Vorderachse einstellen - eine Frage hierzu

    A168 Sturz Vorderachse einstellen - eine Frage hierzu: Hallo Leute, vor ein paar Wochen habe ich einen der vorderen Stossdämpfer gewechselt, bin danach zu einem Reifendealer gefahren, um den Sturz...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden