Frage bezüglich Fehlerspeicher

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Landvogt, 13.09.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Landvogt, 13.09.2004
    Landvogt

    Landvogt Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef :-)
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Hallo! Ich habe mal eine Frage bezüglich Fehlerspeicher:
    Kann mich daran erinner, dass Peter´s Elch irgendwelche Mucken gemacht
    hatte und nachdem der Fehlerspeicher ausgelesen wurde alles wieder
    okay war...
    (hoffentlich habe ich das richtig in Erinnerung)

    Kann man eigentlich auch einen Reset machen, indem man die Batterie abklemmt? Oder würdet Ihr das lieber lassen?

    Danke für Eure Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 13.09.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich schätz der Fehlerspeicher ist ein EEPROM => da hilft nur draufhaun ;D
     
  4. #3 Mr. Bean, 13.09.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    *LOL* *daumen* *daumen*
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ein anklemmen der Batterie wird nicht helfen. Eher im Gegenteil, damit handelt man sich unter Umstaenden noch neue Fehler ein.
    Es hilft nur zu DC zu fahren und den Speicher loeschen zu lassen.

    gruss
     
  6. baddy

    baddy Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo,

    wenn Du die Batterie abklemmst, musst Du das ESP neu einlernen indem Du das Lenkrad (Lenkwinkelsensor) einmal ganz nach rechts und ganz nach links drehst. So weit ich weiss, werden beim Löschen des Fehlerspeichers noch ein paar Parameter gelöscht. Deshalb läuft der Motor zunächst nicht sauber. Das reguliert sich aber nach kurzer Zeit.

    Gruss
     
  7. #6 PIRAHNA, 16.09.2004
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    was kostet so ein spaß ?? (speicher löschen)
    ........ wenn ich keine INS. bei DC mache....... ;)
     
  8. #7 Robiwan, 16.09.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich denk wenn du gaaaaanz lieb fragst machen sie's umsonst ;)
     
  9. #8 Matthias_20, 16.09.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    also ich war damals böse und sie haben es mir auch gemacht! ;D

    ne spaß, ist immer gratis hat mir meine nl verraten! kaum zu glauben was? :-/
     
  10. #9 PIRAHNA, 16.09.2004
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    schön
    dann mach ich mich morgen aufn weg *beppbepp*
     
  11. #10 Mr. Bean, 16.09.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das kostet 15€ :-[

    Allerdings wurde da ein Kurzcheck mitgemacht, also Fehlerspeicher auslesen und auf Fehler analysieren.
     
  12. #11 Matthias_20, 16.09.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    das kann aber nicht sein oder? ???
    ich war in 2 werkstätten und das war jedesmal gartis weil ich extra gefragt habe und der typ zu mir gesagt hat, dass das eines der wenigen dinge ist, die man bei dc gratis bekommt! :o
    edit: wenn ich heute zu dc komme, frage ich nochmal extra nach!!!
     
  13. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Also ich habe das damals auch nicht umsonst bekommen, bei mir hats glaube ich noch mehr gekostet ....

    mfg,
    moose 8)
     
  14. #13 Matthias_20, 16.09.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    hab bei meiner nl angerufen. laut dem werkstattmeister ist das immer umsonst.
    ich: ist das fehlerspeicher löschen umsonst?
    er: ja das ist gratis!
    ich: ist das immer gratis oder von nl zu nl unterschiedlich?
    er: nein das ist überall gratis, bei jeder nl!
    :)

    also würde ich mich mal beschweren!
     
  15. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    ICh war schon immer mit meiner NL nie so zufrieden, wie man es sein sollte, wenn man da ein Auto gekauft hat...... leider ist die nächste 30km weg, aber das nächstet mal fahr ich wohl da hin....
     
  16. #15 Matthias_20, 16.09.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    meine ist 50km weit weg! aber dafür spitze und machen mir alles! *thumbup*

    ich fahr gerne eine stunde zu meiner nl, dafür hab ich auch die sicherheit, dass sich die allem annehmen, mit dem ich komme!
    ich wurde noch nie weggeschickt oder mußte was zahlen, als man auf "knaxgeräusche entfernen" suche gegangen ist!
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also fuer Fehlerspeicher auslesen haben die mir auch 3 AW's berechnet. Hab es schwarz auf weiss auf der Rechnung.

    gruss
     
  18. #17 Matthias_20, 16.09.2004
    Matthias_20

    Matthias_20 Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    BAWAG - Privatkundenbetreuer
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 160 Classic
    komisch!
    in einer anderen nl, wo ichs auto gekauft hat, hat man mir vor 1 stunde gesagt, dass es normalerweise gratis ist wenn die nl halbwegs lieb zu einem ist. wenn sie pingelig sind und unlieb, dann soll es welche geben, die was berechnen! er kenne aber keine nl in ganz österreich, wo dafür was berechnet wird!! ihr habt nette dc-nl!! *thumbdown*
     
  19. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Also es sind AWs drauf dann wirds auch berechnet...wahrscheinlich gibts halt viele kulanter Händler/Werkstätten...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Robbe

    Robbe Elchfan

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rostock
    auch wenn der Beitrag schon etwas äalter ist, möchte ich meine Erfahrungen zum Thema Fehler auslesen und löschen dazutun. Habe heute knapp 37,- € bezahlt. Ich sage nur FRECHHEIT
     
  22. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hast Du dich mal gefragt was das Gerät (Stardiagnose) kostet! Der Monteur vielleicht Frau und Kinder ernähren muß, der Fiskus auch seinen Anteil will und und und ......... Jeder alles umsonst haben will / Geiz ist Geil ;D *kratz*

    Gruß Kipper
     
Thema: Frage bezüglich Fehlerspeicher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehlerspeicher löschen a klasse

Die Seite wird geladen...

Frage bezüglich Fehlerspeicher - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  2. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  3. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  4. Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine)

    Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine): Hallo zusammen! Welchen CAN Bus Lenkradadapter brauche ich für einen Alpine IVE-W530BT, hat jemand diesen oder ähnlichen schon mal verbaut? Hab...
  5. Servopumpe 160er A Frage!

    Servopumpe 160er A Frage!: Hallo zusammen, Ich habe so alle Probleme mit der Servo im Forum gelesen, auch deren Lösungen. Die Spannung 14V liegt an der kleinen Klemmbox an...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.