Frage: Lamellenschiebedach und designo

Diskutiere Frage: Lamellenschiebedach und designo im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Hallo Zusammen, nach glücklichen 3 Jahren A 170 CDI (V 168 ) sind wir gerade dabei, unserem "kleinen Elch" einen "großen Bruder" (B 200 CDI) zu...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Exilschwabe, 24.02.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    Hallo Zusammen,

    nach glücklichen 3 Jahren A 170 CDI (V 168 ) sind wir gerade dabei, unserem "kleinen Elch" einen "großen Bruder" (B 200 CDI) zu konfigurieren. Hierzu habe ich zwei Frage:

    1. Beim der BR 168 gab es die Möglichkeit ein Lamellenschiebedach zu bestellen. Jedoch gab es hierzu Schwierigkeiten bzgl. Dichtigkeit und Klappergeräusche. Ist dies bei der neuen Variante (BR 169/W245) auch der Fall? Sonst würden wir hier die "einfache" Panoramaglasvariante auswählen...

    2. Gibt es Erfahrungen zu designo Alpakagrau? D.h. ist dies wirklich extrem empfindlich bzw. einfach zu reinigen? Ich persönlich finde die Qualität des Leders aussen bzw. des Alcantaras im Sitzmittelfeld deutlich besser als das herkömmliche Leder. Jedoch ist mir schwarz innen zu "bedrückend" und daher der Blick zu alpakagrau (war beim SLK 32 bzw. ist beim SLK 55 eine sehr schöne Wahl - auch wenn hier nun (endlich) alles aus Nappa-Leder ist. Gibt es natürlich bei der B-Klasse nicht, ausser über die M-Manufaktur in Affalterbach :-(... )

    Wäre schön, wenn es Erfahrungswerte zu den beiden Punkten gibt. Wenn er da ist, gibt es natürlich Bilder im Forum.

    Grüsse
    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. n3o.de

    n3o.de Guest

    zu punkt 2 meiner meinung nach sieht das Alpakagrau aus also ob es schmutzig ist mit den grau flecken drin ist halt geschmack sache
    als unwiesender würde man sagen die sitze sind verschmutz

    aber ist halt geschmack´s sache

    zur reinigung kann ich leider nichst sagen
     
  4. #3 Exilschwabe, 25.02.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    ich habe diese Kombination in einer B-Klasse bisher noch nicht gesehen - ich kenne diese von der Farbkarte und Bildern im Porspekt. Die weiteren Kombinationen java ("Erdbraun"), blau und schwarz sagen mir nicht so zu.

    Dennoch vielen Dank.

    Steffen
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Da stünde dort wohl auch der erste Elch oder Belch ;D, der dann nämlich doppelt so teuer würde.

    Aber mit Alcantara kannst du eigendlich nicht viel verkehrt machen. Ist ja ein textil und gut zu reinigen. Helle Polsterung sind immer etwas empfindlicher, klar aber wenn mans gut sauber bekommt...
    Hatte helle Sitze im meinem Vorletzten, einzig zu empfehlen wäre nur eine regelmässige Reinigung, nicht erst wenns "schlimm" wird, da sich der Schmutz sonst richtig ins Textil setzt.

    Gruß
    Über
     
  6. #5 Mr. Bonk, 25.02.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Du hast die häufigen Defekte des alten Schiebedachs vergessen... ;) ;D

    Na ja, ernsthaft: das das Schiebedach im alten *elch* generell undicht wird und/oder klappert, halte ich für ein Gerücht. Man muß sich natürlich im klaren sein, daß Undichtigkeiten und Klappern bei jedem Schiebedach vorkommen *können*. Insbesondere, wenn es halt kein Glas-Schiebedach aus einem Stück ist, sondern aus vielen einzelnen Lamellen besteht. Auf der anderen Seite kann man so ein riesiges Schiebedach halt nur durch hochklappende Lamellen realisieren. ;)

    Da habe ich schon aus versch. Quellen gehört, daß sich zumindest die neue A-Klasse mit diesem Glasdach insbesondere in Kombination mit schwarzem Aussenlack extrem aufheizen soll. Doppelrollosystem hin oder her. ;)


    Kenne ich zwar auch nur aus dem Prospekt, aber schau doch mal in der FDB nach Peters Elch (klick hier)... der hat alpakagrau Avantgarde Teil-Lederausstattung. Wirkt doch irgendwie extrem hell. Zumindest heller als in den Prospekten der Fall. Also mit alpakagrauer Innenausstattung konfiguriert man sich schon irgendwie ein "Sonntagsauto"... ;)
     
  7. #6 Exilschwabe, 25.02.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    Das ist Einleuchtend und habe ich nicht bedacht - guter Hinweis!

    Alpaka als Teilleder- bzw. Leder-Ausstattung ist mir persönlich auch zu hell. Daher desingo, da hier nur die Sitzmittelflächen hell sind (ergänzend mit Klavielack-Oberfläche im Bedienmittelteil, der Kunststoff ist hier nicht mein Fall und "Wurzeholz" muss auch nicht sein).

    Zum einen stimme ich dir zu, aber helle Flächen wirken innen entsprechnd freundlich. Heißt nun mal "höherer Pflegeaufwand", aber da habe ich schon ca. 30 TKM Erfahrungswerte.

    Vielen Dank für die Hinweise. Dann gehen wird der "Belch" in der kommenden Woche konfiguriert.

    Gruss
    Steffen
     
  8. #7 Exilschwabe, 01.03.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    Hallo Zusammen,

    es ist vollbrach - der Belch ist bestellt. Aussen cosmos-schwarz, innen designo alpakagrau und Glas-Lamellenschiebedach. In der zweiten Dekade Mai wird er abholbereit sein (auf Grund designo ca. 4 Woche später).

    Gruss
    Steffen
     
  9. #8 Exilschwabe, 29.03.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    Hallo Zusammen,

    habe bei im Werk nachgefragt und unser unser "Belch" wird nun 20.04. kommen (trotz designo).

    Da wir die Vorfreude nicht unterdrücken können, werden wir gleich nach Einsteuerung in die Montage in Rastatt vorbeischauen und unseren Belch in der Produktion begrüßen (und den Werkern auf die Finger klopfen ;-)).

    Bilder folgen noch...

    Gruss
    Steffen
     
  10. #9 Exilschwabe, 11.05.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    Hallo Zusammen,

    in den letzten Tagen haben wir u.a. auch den Sonnenschein genutzt, unsereren B-Elch abzulichten. Anbei einige Bilder.

    Gruss
    Steffen

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  11. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket
    Super Wahl mit der Designo Ausstattung! *daumen* Gefällt mir echt gut.
     
  12. #11 floschu, 11.05.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Ja, wirklich eine sehr gute Wahl! *daumen*
    Sind die AMG-Felgen in 17" oder in 18"? Soweit ich weiß gibt es für die B-Klasse beide Varianten...
    Die Interieurleisten sind in schwarzem Vogelnahorn. Ist der Rest der Mittelkonsole in Klavierlack lackiert?

    Gruß, Florian
     
  13. #12 Peter Hartmann, 11.05.2006
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hi,

    was für ein schönes Auto - der Innenraum ist wohl der Attraktivste, den die B-Klasse überhaupt zu bieten hat *thumbup* *thumbup* *thumbup* Ab in die Fahrerdatenbank damit! Ich gelobe baldigst eine eigene Kategorie für die B´s anzubieten!

    Viele Grüße
    Peter
     
  14. #13 Mr. Bonk, 11.05.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Jo, sehr schön! Wo ich jetzt die Fotos sehe, fällt mir aber ein, daß wir ja schon einmal solch eine B-Klasse in designo weiß (was alpakagrau je mehr oder weniger ist :) ) hier im Forum bestaunen konnten. War von Don Tomaso oder so ähnlich. Aber sieht wirklich top aus - innen und aussen! *thumbup* *thumbup* *beppbepp*

    BTW: habe ich das jetzt vielleicht überlesen, aber für welche Motorisierung hast Du Dich eigentlich entschieden? ;)
     
  15. #14 Exilschwabe, 11.05.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    Hallo Florian,

    ja - es handelt sich bei der B-Klasse um 18"-AMG-Felgen. Sind einfacher zu putzen als die 10-Speichen-Felge. Bei designo ist der Rest im Bereich der Mittelkonsole in Klavierlack gehalten. Weiterhin ist die Mittelarmlehne mit Leder bezogen und etwas aufgepolstert. Das waren u.a auch die Gründe bzgl. designo.

    Viele Grüsse
    Steffen

    P.S.: Die Interieurleisten heißen beim W245 "Pappel, schwarz" .
     
  16. #15 Bass-Elch, 11.05.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Echt ein Traumauto... innen wie außen! *thumbup* *schwärm*
     
  17. #16 Exilschwabe, 11.05.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    Vielen Dank - nach wie vor sind wir ebenfalls mit der Wahl zufrieden.

    Ich hatte zunächst über einen B 200 T bzw. B 200 CDI nachgedacht, da preislich nahezu gleich. Letztendlich habe ich mich doch für den B 200 CDI entschieden, da ich nicht alle 400 km eine Tankstelle aufsuchen möchte.

    Gruss
    Steffen
     
  18. #17 Emelfeat, 11.05.2006
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    :o wow, sieht der gut aus!!! Die schönste B, die ich bis jetzt gesehen habe und auch beim Motor wurde genau die richtige Wahl getroffen! ;)
     
  19. #18 Tellursilber, 16.06.2006
    Tellursilber

    Tellursilber Elchfan

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Fächerstadt
    Ausstattung:
    Handschalter, 580 Klimaanlage, 880 Schließanlage mit Funkfernbedienung, 759 MB Audio 5 (Ersetzt worden), 441 Lenksäule mech. höhenverstellbar, 723 Gepäckraumabdeckung, 570 Armlehne vorn
    Marke/Modell:
    A 160 Classic, Mopf
    Hmmm, lecker!

    Der sieht echt toll aus! Insbsondere das Designo ist wirklich was feines, was durchaus seinen deftigen Preis wert ist.

    Ich hab das Glück gehabt vorkurzem gleich zwei Designo Elche genauer ansehen zu dürfen, allerdings nur im 169er.
    Einer war in Alpaka, der andere in Atollblau. Mir persönlich gefielen die dkl. Blauen Sitze besser als das Alpaka, weil ich bei dem hellen Alcantara immer Angst hätte das es schnell schmutzig ausieht.

    Wahrscheinlich hängt das mit meinem ersten Mopf 202er zusammen, der war innen in Stoff Champignon. Sah klasse aus, allerdings nur gut 2 Jahre....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Das Designo sieht recht gut aus - am besten gefaellt mir aber trotzdem das Command in der Mittelkonsole :-)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    wo mir die 10-Speichen-Felgen bei mir besser gefallen...aber ist alles Geschmacksache :-)
     
  22. #20 Exilschwabe, 19.06.2006
    Exilschwabe

    Exilschwabe Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A180C CDI & B200 CDI
    ..wo mir die 10-Speichen-Felgen bei mir besser gefallen...aber ist alles Geschmacksache :-)

    Hallo Magejo,

    die 10-Speichen felgen sind sicherlich keine schlechtere Alternative - ähnliche in der AMG-Variante habe ich auf unserem SLK. Aber die "Wenigspeichen" sind pflegeleichter da man mit dme Wasser besser hinkommt. Das war für mich die Motivation...

    Viele Grüsse
    Steffen
     
Thema:

Frage: Lamellenschiebedach und designo

Die Seite wird geladen...

Frage: Lamellenschiebedach und designo - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  2. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
  5. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.