Frage: Sitze vom Model Bj. 2004 im 2000?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von readsea, 03.12.2013.

  1. #1 readsea, 03.12.2013
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo
    Ich hätte da mal ne Frage: passt in meiner A Klasse Bj. 200 Elegance die Vordersitze und Rücksitze vom Bj. 2004?
    Möchte mir neue Telledersitze kaufen vom ELch von Bauj. 2004.

    Die neuen haben eine Sitzheizung meiner nicht
    Wie verläuft der Einbau und muss ich was beachten beim Einbau (auch unter anderm wegen dem Stecker SRS) ?
    Vielen dank schon mal im voraus für die Antworten.
    Gruss
    Guido
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 03.12.2013
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    267
    Ja
     
    readsea gefällt das.
  4. #3 readsea, 04.12.2013
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Danke für die Antwort, Thomas
    habe da aber noch ein kleines Problem die Ausstattung die vom 2004 ist, da ist der Beifahrersitz herausnehmbar, wie
    befestige ich den da ich nur den Standartbeifahrersitz habe (also nicht herausnehmbar)
    Gruss
    Guido
     
  5. #4 w168012002, 04.12.2013
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    damit sieht man wiedermal, wenn man keine kompletten Angaben macht, gibt es auch mal falsche Antworten *ironie*

    am einfachsten wäre es eine "passende" Ausstattung zu suchen *thumbup*

    eine Umrüstung auf "herausnhembaren Beifahrersitz" ist machbar, aber mit großem Aufwand verbunden. (sh. Suche) *thumbdown*

    ein Umbau der Sitzgestelle untereinander (alter Sitz zu "neuem" Sitz) wäre auch noch eine Alternative aber ebenfalls großer Aufwand *thumbdown*
     
    readsea gefällt das.
  6. #5 readsea, 04.12.2013
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Gut dann muss ich wohl weiter suchen, dass ich eine exakte Ausstattung wie meine bekomme, auf jedenfall
    weis ich jetzt wo nach ich suchen muss und eine Standartausstattung ohne herausnembaren Beifahrersitz zb Bj 2004
    passt dann in meinem Bj 2000
    Danke euch
     
  7. glitzi

    glitzi Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    südl. Berlins zw. Potsdam und dem BERdesaster
    Ausstattung:
    Piccadilly/Elegance, Lamellendach, Blink-/Wisch-Modul (Mr.Bean), TFL-Modul (MDC)
    Marke/Modell:
    W168 - A140 Automatik - Mopf
    Wenn die neuen Sitze eine Sitzheizung haben, will readsea die sicher auch benutzen. Braucht er dann nicht auch eine neue Schalterleiste für die Mittelkonsole - oder erinnere ich mich da falsch?
     
  8. #7 Elchfan577, 04.12.2013
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    267
    Der entnehmbare passt auch rein. Bei meinem hab ich von verschraubt auf entnehmbar umgerüstet.
    In den Aufnahmen für die Sitzkonsole ist neben dem Gewinde für die Standardsitze auch der Steg (runder Stab mit ca. 10 mm Durchmesser) für den entnehmbaren Sitz enthalten.

    Soll auch der entnehmbare Beifahrersitz auch ins Airbag-System eingebunden werden, so wie es ab Werk der Fall wäre ist mehr Aufwand notwendig.

    * Nachrüstung Steuergerät "Sitzmontageerkennung"
    * Nachrüstung Warnsummer "Sitz montiert aber nicht eingesteckt"
    * Nachrüstung Kontakt "Sitzmontageerkennung"
    * Kabelbaum vom Airbag-Steuergerät erweitern und zusätzlich montierte Komponenten anschliessen
    * Airbag-Steuergerät umcodieren
     
    readsea gefällt das.
  9. #8 Elchfan577, 04.12.2013
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    267
    Muss noch was ergänzen:

    Ab FIN J423149 ab Datum 14/09/2000 ausgenommen Modelljahr 800


    Bei älteren Fahrzeugen muss die Aufnahme für die Sitzkonsole auf entsprechende Halterung überprüft werden, da der Fahrzeug-Rohbau mehrfach geändert wurde (im EPC sind insgesamt 3 Teilenummern für den Rohbau ohne Lammelendach-Aussparung enthalten).
     
    readsea gefällt das.
  10. #9 readsea, 17.12.2013
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
  11. #10 Elchfan577, 17.12.2013
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    267
    Sollte so funktionieren, wenn nicht einfach die Sitzbelegungsmatte aus deinem Beifahrersitz in den neuen einbauen.

    Für den Ausbau des Sitzbezugs gibts auf meiner Website eine Anleitung --> DIY
     
    readsea gefällt das.
  12. #11 Germish, 19.12.2013
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Es gibt auch fuer den W168 heizbare Teilledersitze UND Vollledersitze.

    Wer 4 Einzelsitze (anstelle Rueckbank) faehrt kann sogar 4 heizbare Sitze haben.

    Zu der Sitzheizung gibs aber sicherlich auch ein Steuergeraet, weil die sich automatisch abschalten.

    Wenn schon aus anderem Mercedes, dann bitte mit elektrischer Sitzverstellung und Memory.

    Beide Sithebelverstellungen (vor und zurueck) und hoehen- sind ein Aergernis und laufend brechen die ab.

    Die muesste mal jemand der einen CNC Fraese hat mal aus Alu machen. Da lasse ich gerne 50 Euro fuer beide Vordersitzhebel springen.
     
  13. #12 Germish, 19.12.2013
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Nachtrag Sitze mit Sitzheizung

    hier Forumpost
     
  14. bb8520

    bb8520 Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    32
    Beruf:
    Datenschutz- & Sicherheitsbeauftragter/Gebäudemana
    Ort:
    Hagen Hohenlimburg
    Ausstattung:
    Avantgard/AMG/Classic
    Marke/Modell:
    A17+ cdi (W168 MoPf) - Schalter
    Tach Zusammen,

    ich will es eher anders herum machen!

    Meiner hat einen entnehmbaren Stoff-Beifahrersitz und ich will gerne auf einen festen Teilleder-Beifahrersitz mit Sitzheizung umrüsten :S

    Was gibt es dabei zu beachten?!?

    Danke im Voraus.
     
  15. bb8520

    bb8520 Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    32
    Beruf:
    Datenschutz- & Sicherheitsbeauftragter/Gebäudemana
    Ort:
    Hagen Hohenlimburg
    Ausstattung:
    Avantgard/AMG/Classic
    Marke/Modell:
    A17+ cdi (W168 MoPf) - Schalter
    Also kurz und knapp!
    Sitzgarnitur Stoff von einem MoPf mit entnehmbaren Beifahrersitz umbauen auf Teilleder Garnitur von einem MoPf mit festen Beifahrersitz.
    Ist das Möglich?!?
     
  16. #15 Elchfan577, 03.01.2014
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    267
    Sollte grundsätzlich möglich sein.

    Das einfachste dürfte hier sein, den Schalter in der Sitzaufnahme so zu manipulieren dass er betätigt ist und zusätzlich im neuen Sitz die notwendige Brücke einzubauen.

    Im entnehmbaren Beifahrersitz ist im Stecker eine Brücke eingebaut damit das SG feststellen kann ob er eingesteckt ist oder nicht.
    Den Schalter kann man leider nicht so einfach brücken, da er etwas komplizierter aufgebaut ist.
     
    bb8520 gefällt das.
  17. bb8520

    bb8520 Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    32
    Beruf:
    Datenschutz- & Sicherheitsbeauftragter/Gebäudemana
    Ort:
    Hagen Hohenlimburg
    Ausstattung:
    Avantgard/AMG/Classic
    Marke/Modell:
    A17+ cdi (W168 MoPf) - Schalter
    Hey Thomas,
    Danke für den Tipp, das werde ich morgen ausprobieren!
     
  18. bb8520

    bb8520 Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    32
    Beruf:
    Datenschutz- & Sicherheitsbeauftragter/Gebäudemana
    Ort:
    Hagen Hohenlimburg
    Ausstattung:
    Avantgard/AMG/Classic
    Marke/Modell:
    A17+ cdi (W168 MoPf) - Schalter
    So die Operation ist geglückt!
    Sitzgarnitur aus dem MoPf mit entnehmbaren Beifahrersitz sind jetzt verbaut in einem VorMoPf *thumbup*
    Mein MoPf hat dann jetzt eine Teillederausstattung :rolleyes:

    Danke für die Hilfe Thomas....
     
    newelchfan gefällt das.
  19. spark

    spark Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Classic / Piccadilly
    Marke/Modell:
    W168 MoPf
    Hey leute,
    Ich möchte in meinen mopf mit festem beifahrersitz eine teilleder Ausstattung aus einem Pre mopf mit herausnehmbaren beifahrersitz einbauen. Wird das problemlos machbar sein oder werde ich etwas beachten müssen?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elchfan577, 14.01.2015
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    267
    Wenn in deinem die Aufnahme für den entnehmbaren Sitz vorhanden genügt es den alten auszubauen und den neuen einzubauen. (Ohne Gewähr!)
     
  22. spark

    spark Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Classic / Piccadilly
    Marke/Modell:
    W168 MoPf
    Die Aufnahme mit dem Steg ist drin. Frage ist noch, ob die Elektrik damit keinproblem hat. Sind es verschiedene belegungserkennungsmatten? Oder ist Die Elektronik quasi Plug and Play?
    Der jetzige Sitz hat 3 Kabel im roten Stecker, rot braun und weiß.
     
Thema:

Frage: Sitze vom Model Bj. 2004 im 2000?

Die Seite wird geladen...

Frage: Sitze vom Model Bj. 2004 im 2000? - Ähnliche Themen

  1. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  2. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  3. 2000 km Reichweite bei halb vollem Tank.

    2000 km Reichweite bei halb vollem Tank.: Hallo Elchfans. Bin Doppelelchbesitzer (A+B) und habe mit meinem W169 A-Klasse ein seltsames Problem mit der Tankanzeige. Nach Ausbau des...
  4. Kaste Mittlerer Sitz W168

    Kaste Mittlerer Sitz W168: Ich habe unter dem Mittleren Sitz eine Kiste. Weis nicht wozu sie da ist und wie man sie öffnet.Vieleich weis von Euch einer Was.Danke im vorraus
  5. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...