Allgemeines frage zu Crunch

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Erik, 21.10.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Hi leute.
    Ich kann sehr günstig an eine Crunch Blackmaxx MXB 480 herankommen.
    was haltet ihr von der? ist die für einen soundanfänger/neuling für mich ausreichend?
    hier mal paar Daten:
    4 x 80/160 Watt max.
    4 x 60/80 Watt RMS 2 x 320 Watt max. gebrückt
    High-Passfilter 60-1200 Hz
    Low-Passfilter 40-150 Hz
    Bass-Boost +12 dB
    Maxxsonics Blackmaxx Badge
    Cinch Ein-/Ausgänge
    Blackfinish-Kühlkörper mit Aluminium-Inlays
    High Level Inputs
    Abmessungen: 251 x 55 x 285 mm

    und wo sollte ich die am besten verbauen, das es doch noch easy ist.
    ihr könnt auch gern tipps geben.

    danke für eure hilfe, gruß erik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 21.10.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Klar reicht die.

    Bau sie unter die Reserveradabdeckplatte, wie ich das gemacht habe (siehe FDB).
     
  4. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Ah, cool danke.
    bloß mit den kabeln bin ich mir noch unsicher.
    soweit ist es ja auch klar, aber ich will die kabel bei den türen nicht erneuern, sondern lassen, wie soll ich des da anstellen?
     
  5. #4 Mr. Bean, 21.10.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Geh doch einfach an den ISO Stecker vom Radio. Du besorgst dir das passende Gegestück zum Lautprecherstecker und verbindest die Lautsprecher-Kabel hinter dem Radio mit dem Verstärker.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

frage zu Crunch

Die Seite wird geladen...

frage zu Crunch - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  2. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  3. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  4. Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine)

    Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine): Hallo zusammen! Welchen CAN Bus Lenkradadapter brauche ich für einen Alpine IVE-W530BT, hat jemand diesen oder ähnlichen schon mal verbaut? Hab...
  5. Servopumpe 160er A Frage!

    Servopumpe 160er A Frage!: Hallo zusammen, Ich habe so alle Probleme mit der Servo im Forum gelesen, auch deren Lösungen. Die Spannung 14V liegt an der kleinen Klemmbox an...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.