Frage zu Distanzscheiben und möglicher ET

Diskutiere Frage zu Distanzscheiben und möglicher ET im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; [img] Habe jetzt mal den H&R-Katalog durchgeforstet und bin bzgl. Distanzscheiben zwar irgendwie schlauer, aber nicht so sicher, ob ich das auch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 DarkBlue, 22.08.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    [​IMG]


    Habe jetzt mal den H&R-Katalog durchgeforstet und bin bzgl. Distanzscheiben zwar irgendwie schlauer, aber nicht so sicher, ob ich das auch richtig gecheckt habe.....

    Also ich habe die normalen 195-50/16er mit ET54 montiert.

    Laut H&R kann bei Serienbereifung problemlos bis auf folgende Werte korrigiert werden:

    - VA: untere ET-Grenze 25
    - HA: untere ET-Grenze 15

    Demnach müßte ich ja folgende Distanzen verbauen können:

    - VA: 50mm --> ET 54 minus 25mm (pro Rad) gibt ET 29 --> größer ET-Grenze von 25 --> o.k.

    - HA: 60mm --> ET 54 minus 30mm (pro Rad) gibt ET 24 --> größer ET-Grenze von 15 --> o.k.

    - VA: 60mm --> ET 54 minus 30mm (pro Rad) gibt ET ET 24 --> kleiner ET-Grenze von 25mm --> nicht möglich


    Interpretiere ich das nun richtig oder habe ich da einen Denkfehler drin? Die mm gelten ja pro Achse, also muß ich bei den 60mm-Scheiben pro Rad mit der Hälfte rechnen und komme dann auf die o.g. Werte.

    Mich wundert das nur, weil mir jeder Reifenhändler bei der Felgensuche gesagt hat, ich muß in jedem Fall mindestens ET50 fahren, da sonst "umfangreiche" Karosseriearbeiten nötig wären - wie umfangreich die sind, konnte mir aber niemand sagen.

    H&R schreibt im Gegenzug, daß ich quasi locker 60mm an der HA und 50mm an der VA verbauen kann ohne was machen zu müssen.....??



    Wäre für jede hilfreiche Antwort dankbar...... *kratz*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    hi.

    mit denn ET kenne ich mich auch nicht wirklich aus. Allerdings hab ich 215/40/16 auf einer Felge mit ET 35 drauf. auf Vorder und Hinterachse und jetzt vor kurzen hab ich mir auch von H&R Spurrverbreiterungen gekauft 30er(15mm Pro Seite) für hinten. Der Reifen steht zwar schon ein gutes bisschen raus mit lauffläche, :(

    Darum werde ich mir jetzt Federwegsbegrenzer kaufen. und eintragen muss ich das ganze auch noch lassen:( Müsste aber normalerweise klappen.

    Ich weiß nicht ob dir das recht viel geholfen hat. Also in meinen Augen braucht mann bloss Federwegsbegrenzer wenns notwendig ist (wenn er aufsitzt). und im extremeren musst du dir deine Kotflügel verbreitern. weil laut freunde muss die Lauffläche des Reifens abgedeckt sein.

    mfg lexes
     
  4. #3 DarkBlue, 22.08.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Hi

    also kommst Du quasi auf ET20 und da schleift dann nix?! Also müßte ich mit meinen Distanzen dann wohl auch hinkommen. Bezglich der abgedeckten Lauffläche gibt es irgendeine %-Regelung, aber das dürfte kein Problem werden.
     
  5. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    normalerweise müsstest du recht haben das ich auf ET 20 komme. aber wie schon gesagt ich kenn mich da selber nicht so gut aus. Schleifen tut bei mir gar nix. das einzige Problem was ich habe, ist das wenn ich über sehr starke und kurze bodenwellen fahre, mit gewicht hinten, sitzt er auf(is aber auch 40 mm tiefer) ist bis jetzt bloss einmal aufgesessen. habs aber noch nicht eintragen lassen. bevor ich mir die gekauft habe, war ich beim tüv und hab gefragt ob ich die eingetragen bekomme, und er meinte :" normal schon, so eng sehen wir das nicht") von der breite her.
     
  6. #5 Mr. Bean, 04.09.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Keine Sorge: Der Wagen setzt auch ohne Tieferlegung bei den Werten auf! Macht meiner auch. Der Wagen Federt hinten gerade ein. Die Tieferlegung ändert an der Achsgeometrie überhaupt nichts. Ist halt so, als wäre er so beladen, das er 40mm tiefer steht.



    ET35-15mm macht ET20. Bei 215er Reifen auf welcher Felgenbreite? Wenn das nicht satt bei jeder Bodenwelle in den Radhäusern kracht *LOL*


    Hier gibt es übrigens Erklärungen zu dem Thema:

    Felgen- und Reifenliste W168

    KFZ-Technik erklärt.
     
  7. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    so.
    hab die 215er auf 7,5er Felgen.

    Und hinten hab ich jetzt auch Federwegsbegrenzer drin. Der Durchmesser, wenn es jemand interessiert ist für die hinteren Kolbenstangen 13mm.

    und alles vom Tüv eingetragen bekommen. sogar ohne hinten federwegsbegrenzer, allerdings wollt ich das selber nicht, das er aufsitzt.

    mfg lexes
     
  8. #7 Mr. Bean, 08.09.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Haben die das mit dem Aufsetzen beim Tüv nicht mal überprüft :o

    Wenn die Reifen so weit herausstehen hätte ich als Prüfer ja mal genauer hingesehen ...

    Mitlerweile tragen die wohl alles ein ;D
     
  9. octane

    octane Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A210 kurz
    Bei welchem Tüv hast du das denn eintragen lassen?
    Bei mir wollte niemand die hintere Kombination eintragen (7J Felge ET35 und 205er Reifen).
     
  10. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    also war beim tüv süd, in bayern.

    hab jetzt meinen sportluftfilter performenckit von k & n 57i auch eintragen lassen ohne dämmatten.

    der TÜV ist top.

    kann ja mal ein paar fotos reinposen. von den reifen.



    und weger dem aufsitzen. das hat denn tüv nicht weiter interesiert. voll geil.

    aber hab jetzt e federwegsbegrenzer drin.


    mfg

    mfg lexes
     
  11. #10 DarkBlue, 13.09.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    57i-Kit ohne Dämmmatte? Hat er dann ne Abnahme nach §21 StVZO gemacht? Weil nach 19/III StVZO wie eigentlich ausreichend, müßte die Matte ja drin sein - wieviel hat die Abnahme denn gekostet?
     
  12. #11 stroker, 13.09.2006
    stroker

    stroker Guest

    ja echt ... voll geil ...
    hier in weiterstadt gab es auch mal einen 3er BMW, der extremst tiefer
    gelegt war und felgen mit niedriger ET montiert hatte. der ist zum tüv
    gefahren und der prüfer gab nach einer oberflächlichen inspektion sein O.K.

    der fahrer hat dann seinen wagen mal außerorts getreten, fuhr durch eine
    bodenwelle und leider hat sich sein voderrad im radhaus verheddert, ist abgerissen
    und der wagen hat ein paar lustige piroetten gedreht und ist schließlich
    nach einigen loopings auf dem dach liegen geblieben. zum glück ist den fahrer
    (21) und seinem sohn auf den rücksitz nichts passiert. seit dem werden
    alle autos hier kreuzweise aufgebockt und so wird der wagen maximal eingefedert
    -damit nicht erst menschen zu schaden kommen müßen, nur weil einige es mit
    dem tuning übertreiben. achso: der tüvprüfer ist arbeitslos ...DAS finde ich
    wiederum "voll geil"
     
  13. #12 Mr. Bean, 14.09.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich habe ja schon immer gesagt: Was der TÜV abgenommen hat, muß noch lange nicht problemlos klappen ;)
     
  14. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    die eintragung hat 32,70 gekostet. und wenn mich nicht alles teuscht is sie nach 19/III StVZO.
    er hat mich zwar angeredet drauf, hab auch gesagt das ich keine drin hab, dann haben wir es uns angschaut, dann laufen lassen. und dann meinte er past schon. zum glück kann man die A-klasse im stand nicht über 4000 drehen. *g*

    normal wird ja eingetragen: sportluftfilter so und so mit Dämmschutzmatte, das steht aber bei mir nicht dabei. *g*

    mfg lexes
     
  15. #14 DarkBlue, 14.09.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Da wagt er sich aber weit raus, denn wenn er lediglich die Anbauabnahme nach 19/III macht, dann muß er sich an die Auflagen im Gutachten halten. Ansonsten kann er ne 21er Abnahme machen, die aber mehr kostet. Naja, ist ja wurscht, muß er selber wissen.....

    Back to Topic:

    Bei ATU gibt es jetzt für die HA 30mm Distanzen (also 15mm pro Seite) mit ABE für rund 120 EUR. Keine Anbauabnahme ect. sondern ne richtig echte ABE. Montieren, Losfahren, fertig....

    Meint Ihr, man sieht die 15mm pro Seite schon, oder kann ich mir das gleich sparen?!
     
  16. #15 Mr. Bean, 14.09.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Natürlich. Sind ja immerhin 15mm und nicht 5. Was hast du für eine Felge mit welcher ET? Was für einen Reifen?

    Edit: Reifen habe ja schon mal: 195/50-16
     
  17. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    ich glaub aber das bei der ABE bloss bestimmte Reifengrößen und Felgeneingetragen sind und sobald deine nicht dabei ist, hilft dir die ganze abe nichts. bin mir aber nicht sicher.


    ich habe meine Spurrverbreiterungen für ca. 90€ bei e-bay gekauft und für ca 30 euro eintragen lassen so um den dreh rum. dann kam ich auch auf so 120 €.

    mfg lexes
     
  18. #17 DarkBlue, 14.09.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Ich habe die normalen Avantgarde-Felgen mit 195-50/16er mit ET54 montiert. In Verbindung mit dieser Bereifung geht die ABE in Ordnung. Ich kann mir nur nicht richtig vorstellen, ob das dann einigermaßen gut aussieht oder eher so ne "will und kann nicht"-Optik gibt..... *kratz*

    Ja, die H&R-Distanzen gibt es bei ebay noch günstiger und die Anbauabnahme für 38 EUR wäre auch kein Problem.

    Allerdings habe ich hierbei schon wieder Auflagen mit drin wie "Freigängigkeit muß gewährleistet sein - ggf. nacharbeiten" und niemand kann mir sagen in wie weit ich ab 20mm pro Seite wieviel nacharbeiten muß. Ich habe halt keinen Bock, großartig rumzuklopfen und so.

    Optimal wäre die Möglichkeit, irgendwo mal ne 15er und/oder ne 20er zu montieren und zu kucken, aber so einen Service bietet (verständlicher Weise) ja niemand an.....
     
  19. #18 Mr. Bean, 15.09.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du kannst in Gießen ja bei mir mal schauen ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. octane

    octane Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A210 kurz
    Da die A Klasse gerade einfedert, wirst du nie das Ergebnis haben was du dir vorstellst (oder vielleicht vom W202 kennst). Richtig "toll" sieht es nur aus, wenn du Federwegbegrenzer reinmachst, Kotflügel bearbeitest....
    Schau doch mal in der FDB was da die anderen so haben, da hat man schon mal eine Vorstellung.
     
  22. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    ich würde mal zum tüv hinfahren und fragen ob du etwas nacharbeiten musst oder das in ordnung geht. TÜV gutachten kannst du dir e bei h&R runterladen und dann damit zum tüv und mal eben gefragt ob du damit probleme haben könntest. wenn nicht, rauf damit. *g*

    mfg lexes
     
Thema:

Frage zu Distanzscheiben und möglicher ET

Die Seite wird geladen...

Frage zu Distanzscheiben und möglicher ET - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben

    Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben: Liebe Gemeinde, kann mir jemand verraten, wie man das Einstellrad der Belüftung des B200 nennt, das oben auf dem Armaturenbrett im Lüftungsgitter...
  2. Komfort-Funktion für Fenster und Schiebedach möglich?

    Komfort-Funktion für Fenster und Schiebedach möglich?: Hallo zusammen, ich kenne es von anderen Modellen von Mercedes, dass man z.B. über die Fernbedienung beim Öffnen und Schließen bei längerem...
  3. Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß

    Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß: [ATTACH] Moin, habe mir ein TFL-Modul "Daylightrunning" von MDC gekauft und wollte das jetzt anschließen - Einbau und Montage bzw. Programmierung...
  4. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  5. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.