Frage zu iCarsoft MB V2.0 Fehlerreport

Diskutiere Frage zu iCarsoft MB V2.0 Fehlerreport im Diagnose Tools - Elektronik Forum im Bereich Allgemeines Werkstattforum; Ich habe mit dem Gerät die Fehlerspeicher ausgelesen. Dabei gab es nur einige wenige, und die hatten alle den Vermerk "Geschichte", z.B. 900D...

  1. Zefix

    Zefix Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2021
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    79
    Beruf:
    60++
    Ort:
    München
    Ausstattung:
    fast alles
    Marke/Modell:
    A160 Autotronic, Bj. 09/2011, 37tkm
    Ich habe mit dem Gerät die Fehlerspeicher ausgelesen. Dabei gab es nur einige wenige, und die hatten alle den Vermerk "Geschichte", z.B.
    900D 1/1
    Zustand: Geschichte
    Komponente E6 / 6 (Blinkerleuchte für Außenspiegel rechts) oder Leitung hat Unterbrechung


    Der Fehler in dem Beispiel ist der einzige, der in der Zeit aufgetreten ist bzw. sein könnte, seit dem ich den Wagen habe. Es ist ca 7 Monate her und wurde durch das Anklappen des rechten Außenspiegels nach Berührung mit einer Säule hervorgerufen. Nach dem elektrischen An- und Abklappen waren Spiegel und Blinker wieder ok.

    Wie lange reicht die "Geschichte" zurück, wann wird die gelöscht und ab wann wird ein Fehler zu "Geschicht"?

    Danke schon mal im Voraus!
     
  2. #2 Heisenberg, 11.07.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.715
    Zustimmungen:
    17.646
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Bis der Fehler nicht mehr existiert (nicht mehr Akut ist).
    Wenn du ihn Löschst.
    Siehe 1. Antwort ;-)
     
    Zefix gefällt das.
  3. Zefix

    Zefix Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2021
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    79
    Beruf:
    60++
    Ort:
    München
    Ausstattung:
    fast alles
    Marke/Modell:
    A160 Autotronic, Bj. 09/2011, 37tkm
    Mit der Macht des Forums im Rücken hat das Gerät oder der Wagen den Widerstand aufgegeben. Die Fehler ließen sich löschen.

    Vielleicht lag es am Timing mit dem Einschalten der Zündung und dem Anschluss der Kiste. Gestern kam immer die Antwort, dass die Fehler sich nicht löschen lassen. Die Zündung nicht dauernd eingeschaltet lassen, ist bei mir halt noch so drin (Dauerstrom in der Zündspule bei Zündanlagen mit Unterbrecherkontakt bei zufällig geschlossenem Kontakt ?( ).
     
    Hans14468 gefällt das.
Thema:

Frage zu iCarsoft MB V2.0 Fehlerreport

Die Seite wird geladen...

Frage zu iCarsoft MB V2.0 Fehlerreport - Ähnliche Themen

  1. W169 Frage vor dem Kauf eines neuen Elchs

    Frage vor dem Kauf eines neuen Elchs: Liebe Elchfans, nachdem mein "blauer Reiter" ein A140 W168 letzten Monat "gestorben" ist, möchte ich mir jetzt einen W169 zulegen. Mein Budget...
  2. W168 Frage Öl

    Frage Öl: Hallo zusammen, vorab möchte ich erwähnen,dass ich eine absolute Laie bin und mich bei Euch heute angemeldet habe,in der Hoffnung Antwort zu...
  3. W414 Vor Anschaffung die eine oder andere Frage

    Vor Anschaffung die eine oder andere Frage: Hallo liebe Leute, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Volker, bin Bj. 65 und aus Dortmund. Nach über 20...
  4. W168 Frage zu Federbein Kofferraumdeckel

    Frage zu Federbein Kofferraumdeckel: Hallo in die Runde Fast schäme ich mich diese Frage zu stellen: Ich habe mir über Autoteile 2 neue Federbeine Von FEBI für den Kofferraumdeckel...
  5. W169 2 Fragen Motorhaubenentriegelung und Getriebeöl Spülung

    2 Fragen Motorhaubenentriegelung und Getriebeöl Spülung: Hallo Wissenden, ich konnte gestern meine Motorhaube nicht mehr öffnen. Ich entriegele von innen und muss dann an dem Teil ziehen um endgültig zu...