Frage zu Leuchtmittel

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von Silver-St@r, 23.01.2011.

  1. #1 Silver-St@r, 23.01.2011
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Hallo Leut' ;)

    Ich bin derzeit viel abends und Nachts unterwegs. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Scheinwerfer von meinem Elch ziemlich dunkel sind (also die Lichtausbeute finde ich nicht berauschend- und verbotenerweise mit Nebelscheinwerfern wie so viele Vollid***** will ich auch nich rumfahren!). Nun meine Frage, was kann ich LEGAl daran ändern, dass ich helleres Licht bekomme? Ich möchte nur die Leuchtmittel tauschen! Ist sowas: Klick mich! zulässig und für den Elch zu Empfehlen? Auf die Optik kommt's mir nicht an, vielleicht gibt's noch was vergleichbares?

    *elch*ige Grüße!
    Stephan

    Achja, fast vergessen! Es ist ein Baujahr 2008er MOPF-Elch in Classic-Ausführung :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Hallo,wir hatten diese Thema schon und möchte mal soweit zusammenfassen..dieser Noname Xenon Dingens taugt nicht viel..meist blenden diese Dinger bei Nässe den Fahrer und die haltbarkeit ist extrem schlecht..es gibt viele die auf Philips oder Osram Birnen schwören die 50 Prozent und mehr Licht verprechen..haltbarkeit ist da auch geringer als bei normalen Birnen...ich denk es gibt hier viele die dir bestimmte Birnen empfehlen können..glaub es gab mal einen Test...
    http://www.kfz-auskunft.de/news/3414.html
    Ein älterer Test:
    http://www.autobild.de/artikel/lichttest-2004-folge-3-47341.html
    h7
    http://www.autobild.de/artikel/auto-bild-licht-extra-57787.html
     
  4. #3 A200 Coupé, 23.01.2011
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Aus Erfahrung in 3 Fahrzeugen seit über 2 Jahren empfehle ich Dir

    Philips Xtreme Power

    Die erzeugen wirklich ein deutliches Plus an Ausleuchtung sowie ein kräftigeres Lichtbild.

    Kostenpunkt ca. 25-35 Euro für 2 H7 Lampen je nach Glück.

    Kannst ja mal was fürs Forum machen und machst mal ein Bild wies jetzt ist und machst hinterher ein Bild wie sichs verändert hat.

    Wäre interessant.
     
  5. Balu74

    Balu74 Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Marke/Modell:
    A 200CDI
  6. #5 Silver-St@r, 23.01.2011
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Hallo Leut!

    Danke für eure zahlreichen Kommentare!

    @xelos: Danke für die Mühe und die Testberichte! Interessant zu lesen- hier ist soaren also in jedem Fall falsch! Gut zu wissen!

    @ A200 Coupé: Werd' ich mich mal nach umsehen! Is ja auf jedenfall ne Marke!

    @ Balu- bist du zufrieden mit den Leuchten? Zwei Post über dir wird man ja quasi vor diesen Lampen gewarnt, aber was sagt die Praxis?

    Was kommen denn für Lampen in meinen Elch? Was sagt H4 und H7 usw. aus? Volt? Ampére? Watt? Worauf muss ich achten?
    Habe zB. ne 12V 55W H7 von Phillips gefunden... passt die in meinen Elch?
    Achja- ist es leicht beim Elch die Abblendlichtbirnen zu tauschen? :D
     
  7. #6 mindhunter, 24.01.2011
    mindhunter

    mindhunter Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Also zu den MTEC kann ich folgendes sagen:

    Besitze Sie selber und gleich vorweg die Ausleuchtung ist eher schlecht. Optisch sehen sie super aus, weil sie sehr weißes Licht haben, sodass mich schon viele Mitfahrer gefragt haben ob ich Xenonlicht hätte. Bei nasser Fahrbahn versagen sie allerdings nahezu komplett. Das weiße Licht wird vom Asphalt geradezu aufgesaugt. Wenn ich meine Nebler(Philips) anschalte strahlen diese sogar heller als die MTEC auf nasser Fahrbahn.
    Also wenn du auf Sicherheit setzt dann Finger weg von den MTEC. Wenn Optik für dich zählt dann lang zu.
     
  8. #7 A200 Coupé, 24.01.2011
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Meinen Vorposter kann ich hinsichtlich der MTec auch nur zustimmen. Hatte diese auch mal knapp 1,5 Jahre verbaut.

    Von der Optik her klasse aber gerade bei Regen und nasser Fahrbahn nahezu unbrauchbar. Schilder und Fahrbahnmarkierung werden zwar schön erhellt bzw. reflektieren das ausgeworfene Licht auf Grund der Farbe gut aber das wars auch schon.

    Extrem anstrengend für die Augen weil wie beschrieben auf dem Asphalt kaum ein Ergebnis ankommt. Ausleuchtung bei Abblendlicht und Nässe kaum vorhanden.

    Mir viel das auch immer wieder extrem auf, wenn das Abbiegelicht anging mit den normalen Birnen. Viel angenehmere Farbe und viel Heller. Habe dann im Winter gewechselt, weil bei andauernder Nässe wirklich übertrieben gesagt gefährlich.

    Im Sommer hingegen wars noch ok. Aber nachträglich betrachtet kann ich nur empfehlen von der Optik wegzugehen und nach Ausleuchtung zu schauen.

    Habe meine Mtecs auch noch hier liegen ;) wenn du Sie haben willst....ich brauch Sie nicht mehr.
     
  9. #8 Silver-St@r, 25.01.2011
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    @A200 Coupé:

    Auf die Optik kommts mir nicht an, ich suche gutes Licht! ;) Daher habe ich mir die Philips gekauft! Vielen Dank für die Empfehlung- ich werde berichten, wenn die Lampen eingebaut sind :)
     
  10. #9 A200 Coupé, 26.01.2011
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Wie gesagt vielleicht hilfts du anderen die auch eine ähnliche Entscheidung treffen wollen und machst mal ein Bild wie es vorher aussah und nachher aussieht.

    Irgendwo komplett dunkel vorher nachher ohne Störlicht und dann nochmal vor einer Wand am besten hell damit man evt. einen Unterschied in der Leuchtintensität sieht.

    Ich werde das evt. mit den Mtec auch mal machen damit man eine Vorstellung bekommt.
     
  11. #10 Silver-St@r, 26.01.2011
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Das mit den MTEC wäre sicher Interessant! Werde mal ein Bild vor der Garagenwand machen, einmal mit neuen, einmal mit alten Birnen!

    In dem ganzen Zusammenhang ist mir eine Idee gekommen! Es gibt ja diverse Zubehörteile für den Elch, seien es Ersatzteile, Bremsen, Pflegemittel oder eben Leuchtmittel, die nicht von Mercedes selber sind- wäre nicht mal ein Verzeichnis mit einer kurzen "Berwertung" Sinnvoll, welches man oben Festpinnen könnte? Ein Verzeichnis nach Baugruppen (Beleuchtung / Fahrwerk etc.) wäre sicher zuviel Arbeit für die Mod's, aber einen Thread, auf den Verwiesen werden könnte, wenn jemand Zubehörteile sucht, wäre doch sicher Sinnvoll... So zB.:

    Produkt: Leuchtmittel Philips Xtreme-Vison

    Best.Nr.: (Falls vorhanden, alternativ Bezugsquelle)

    Daten: (ein kurzes Datenblatt zum Produkt)

    Preis: (Durchschnittspreis oder besonders günstiger Preis einer Quelle)

    Pers.Fazit: (Kurze Beschreibung zum Produkt, warum dieses gerade gut / besser ist als MB-Originalteile)

    Das und nichts anderes (!) könnte im Thread gepostet werden! Falls jemand dann konkret Fragen zu Erfahrungen mit dem Produkt hat kann er sich ja direkt an den Poster per PN wenden! So kann zB. auch jemand die MTEC-Birnen vorschlagen, als Fazit steht dann eben das, was hier schon geschrieben wurde "Tolle Optik, Fahrbahnausleuchtung bei Regen / Nässe eher mäßig"...

    Viele *elch*Grüße!
    Stephan
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Mr. Bean, 26.01.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Macht nur Sinn, wenn du deine Kamera voll mauell mit Zeiten und Blende einstellen kannst. Mit einer Automatik kommen nicht die gleichen Ergebnisse zustande. Wenn die Kamera die Zeiten und die Blend nicht gleich einstellt, hast du hier andere Helligkeitsergebnisse ;)
     
  14. #12 Silver-St@r, 27.01.2011
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Kann ich dann ja mal ausprobieren, hab zu Weihnachten ne neue Cam (Fuji Finepix) bekommen. Werd mal sehen, wie sich das einfangen lässt- das Ergebnis teile ich euch so oder so mündlich mit :)
     
Thema:

Frage zu Leuchtmittel

Die Seite wird geladen...

Frage zu Leuchtmittel - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  2. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  3. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  4. Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine)

    Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine): Hallo zusammen! Welchen CAN Bus Lenkradadapter brauche ich für einen Alpine IVE-W530BT, hat jemand diesen oder ähnlichen schon mal verbaut? Hab...
  5. Servopumpe 160er A Frage!

    Servopumpe 160er A Frage!: Hallo zusammen, Ich habe so alle Probleme mit der Servo im Forum gelesen, auch deren Lösungen. Die Spannung 14V liegt an der kleinen Klemmbox an...