Frage zu Motortausch,70kw gegen 66kw tauschen.

Diskutiere Frage zu Motortausch,70kw gegen 66kw tauschen. im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, ich habe eine Frage zum Motortausch. Kann ich in meinen 2002er mit 70kw ohne weiteres auch einen Motor mit 66kw einbauen oder passt da...

  1. #1 Maverik000, 22.02.2015
    Maverik000

    Maverik000 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Hallo, ich habe eine Frage zum Motortausch.

    Kann ich in meinen 2002er mit 70kw ohne weiteres auch einen Motor mit 66kw einbauen oder passt da irgendwas von der Elektrik oder so nicht ?



    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverik000, 22.02.2015
    Maverik000

    Maverik000 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    keiner eine Idee ob das so weit passt ?

    wie schaut das mit dem anlernen aus bei nem motorwechsel....

    bezüglich Steuergeräte....
     
  4. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    Hi,

    das ist nicht ohne weiteres möglich. Du hast bei deinem 2002er einen elektrischen Zuheizer. Hierfür hast Du eine 140A große Wassergekühlte Lichtmaschine drin. Bei dem VorMoPf Motor ist nur eine 90A verbaut die nicht wassergekühlt ist. Hier fehlen am Block die Anschlüsse, sowie die Ölwanne ist anders. Steuergerät könnteste lassen, aber es ist ein enormer Murks.
     
  5. #4 Maverik000, 22.02.2015
    Maverik000

    Maverik000 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    erst mal danke für die Antwort.

    bei dem VorMoPf Motor wäre die Lichtmaschine dabei, heißt ich kann nur den Zusatz Heizer nicht mit anschließen ?

    wobei, ist denn bei jedem 170er von 2002 die Lichtmaschine wasser gekühlt ? soweit ich mich erinnern kann ist meine mit den ganz normalen löchern drin...

    kann mich nicht erinnern da dass da Wasserleitungen dran waren....
     
  6. #5 Maverik000, 12.03.2015
    Maverik000

    Maverik000 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    So, motor ist jetzt getauscht und der Wagen läuft auch so weit wieder.

    Jetzt habe ich aber folgendes Problem. Nachdem ich ne Runde gefahren bin, merkte ich dass die Leistung vom Turbo fehlte, also nochmal alles geprüft und es scheint wohl ein loch in der Unterdruckleitung zu sein zur Druckdose ab Turbo, also schlauch getauscht.... Leistung war da. Alles gut dachte ich. Motor laufen gelassen, Motorwäsche... Ne runde gedrecht... Leistung wieder weg. Nach dem Abstellen wollte er erst nicht anspringen, nach einigen orgeln sprang er an.... und wie.... hat wohl Öl gezogen und drehte hoch.... also Motor abgewürgt....

    Habe dann die Ölabscheider Dose geprüft ob irgendwas mit der Entlüftung nicht stimmt, dass er zu viel druck bekommt von unten... da war so weit aber alles ok.

    Beim nächsten Starten sprang er wieder schlecht an, lief aber dann aber immernoch ohne Leistung. Turbo arbeitet soweit ich das beurteilen kann, also wird angesteuert.

    Was mir aufgefallen ist dass in der Leitung zur Hochdruckpumpe Luft ist... bzw der Diesel recht schaumig aussieht. habe diese Leitung schon durch eine andere ersetzt, gleiche Problem.

    Hab gelesen dass es vielleicht auch an dem schwarzen verbiendungsstück auf dem Dieselfilter liegen kann, dass dort Luft gezogen wird.....

    Gibt es für das Teil auch einen Namen ?

    Würde versuchen erstmal das Luftproblem in den Griff zu bekommen, vielleicht ist dass auch das Leistungsproblem... wobei er fährt ja, nur fehlt irgendwie die Leistung des Turbos..



    Hat jemand vielleicht noch ne idee ?
     
  7. #6 Maverik000, 29.03.2015
    Maverik000

    Maverik000 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Seit ja alle nicht so gesprächig hier.... leider....



    Problem mit der Luft hat sich erledigt. Es liegt an dem Verbindungstück auf dem Dieselfilter.

    Jetzt nur noch nen Fehler mit dem AGR.... wobei es hier der LMM sein könnte der falsche werte bekommt. Jemand hier Erfahrungen gemacht ?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Daniel1909, 29.03.2015
    Daniel1909

    Daniel1909 Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    Aktuell keins
    Direkte Erfahrungen nicht ... aber deine Vermutung kann durchaus stimmen, dem Gedanken würde ich mal nachgehen :)
     
  10. #8 Maverik000, 01.04.2015
    Maverik000

    Maverik000 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Ok der LMM ist es nicht, den habe ich ausgetausch.... Problem ist immer noch da.

    Leistung hat er.... wenn ich nen Mom stehe dann setzt er den Fehler und Leistung ist weg....



    Jetzt würde mir nur noch der Ladedrucksensor einfallen.... das der vielleicht einen Weg hat.

    Lässt sich das Bauteil überprüfen ?
     
Thema:

Frage zu Motortausch,70kw gegen 66kw tauschen.

Die Seite wird geladen...

Frage zu Motortausch,70kw gegen 66kw tauschen. - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  2. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  3. Batterie Tauschen

    Batterie Tauschen: Hallo in die Runde So nun ist sie leer An dem A210 meiner frau ist die batterie defekt. Muss ich nach dem tauschen irgend etwas beachten auser uhr...
  4. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  5. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...