W168 Frage zur ATE Powerdisk

Diskutiere Frage zur ATE Powerdisk im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, Kann man eigentlich die Innenbelüftete Powerdisk bei einen 140er Elch verbauen? Weil es gibt ja 2 verschieden Powerdisks, einmal die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thei

    thei Guest

    Hallo,

    Kann man eigentlich die Innenbelüftete Powerdisk bei einen 140er Elch verbauen? Weil es gibt ja 2 verschieden Powerdisks, einmal die massiven die ab BJ 97 sind und einmal die innenbelüfteten die ab BJ 01 sind. Da mein Elch ja BJ 02 ist, sollten doch eigentlich die Innenbelüftete Powerdisk auch passen oder? :o

    Ich frag nur lieber, weil naja momentan sind ja massive Scheiben verbaut, das ich für innenbelüftete Scheiben dann andere Beläge brauche, weiß ich schon! ;)

    Edit: Bei den Bremsscheibe sind schrauben dabei, ich nehm mal damit sind neue Sicherungsschrauben gemeint oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xenox

    Xenox Elchfan

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Mopf 200CDI
    Nur Scheiben tauschen wird nicht langen.
    Da passt dann scho mehr nicht.
     
  4. thei

    thei Guest

    öh... bitte erläutern! *kratz* ;)
     
  5. #4 Forthright, 14.02.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Schau mal auf der Homepage von ATE direkt nach, unter "Kataloge" und dann "Ersatzteile online"... oder schreib denen ne Mail, die müssten das auch beantworten können.
    Alternativ ab zum Teilehändler um die Ecke und dort mit dem Fahrzeugschein auflaufen, der kann da normalerweise auch weiterhelfen.

    Die erwähnten Schrauben sind neue Sicherungsschrauben, um die Bremsscheibe zu sichern, von der Wiederverwendung der alten rate ich ab ...
     
  6. thei

    thei Guest

    Also ATE kann man leider keine E-Mail schreiben, zumindest hab ich keine adresse gefunden. Aber im Webshop lassen sich auch die innenbelüfteten Scheiben für meinen W168 (nach Schlüsselnummer gesucht) auswählen, von daher sollte das wohl kein problem sein. *kratz*
     
  7. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    So wie's aussieht hast du einen W168.031, also einen kurzen A140. Dieser hat nach meinen Informationen auch als Mopf noch unbelüftete Bremsscheiben vorne.

    Du brauchst also die unbelüfteten. Umrüstung auf belüftete Bremsscheiben ist Wahnsinn, da musst du die halbe Bremsanlage für ersetzen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  8. thei

    thei Guest

    Ja hab kurzen A140 und ist unbelüftet, hab übrigens doch die E-Mail adresse gefunden, ich schreib dehnen mal, mal gucken was zurück kommt.
     
  9. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Die belüfteten kannst du auswählen, weil die für den A140 Lang gebraucht werden -- der hat innenbelüftete (A1684210812) während deiner noch die schmalen (A1684210112) hast.

    Viele Grüße, Mirko
     
  10. thei

    thei Guest

    Hab ich schon verstanden! ;)
     
  11. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    Für Dich käme mit vernünftigem finanziellen Aufwand nur in Frage, andere Bremsbeläge zu verwenden.

    Damit kenn ich mich zwar nicht so aus, aber bestimmt jemand anderes aus dem Forum. Kannst solang ja mal googlen vielleicht kommt was sinnvolles dabei raus..

    Ich hab schonmal kurz geschaut:

    eBay: Artikelnummer: 350016574175

    http://www.amb-tuning.de/produkte/sportbremsbelaege/ferodo/mercedes/a-klasse.html

    http://www.ebc-bremsen.de/Produktuebersicht.htm

    .. Sportbremsbeläge können aber auch Nachteile haben wie zB wesentlich agressiveren Bremsstaub oder höheren Verschleiß.

    Die Forums-Suche findet auch noch ein paar Sachen..

    Gruß!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Onkel

    Onkel Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo, erfordern Deine "Nutzungsbedingungen" bessere Bremsen oder einfach Spaß am tunen? Danach könnte man konkretere Vorschläge machen.
    Gruß, Onkel
     
  14. thei

    thei Guest

    Öh... spaß am tuning! ;)
     
Thema:

Frage zur ATE Powerdisk

Die Seite wird geladen...

Frage zur ATE Powerdisk - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  2. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
  5. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.