W168 Frage zur PARROT MKi9200

Diskutiere Frage zur PARROT MKi9200 im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, ich hab mich jetzt entschlossen eine PARROT MKi9200 zu kaufen da ich den Einbauort im Premopf für das Radio einfach besch**** finde. So...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elchii

    elchii Elchfan

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Münchner Westen
    Marke/Modell:
    A 140 premopf
    Hallo,

    ich hab mich jetzt entschlossen eine PARROT MKi9200 zu kaufen da ich den Einbauort im Premopf für das Radio einfach besch**** finde. So kann ich mir das Display hinstellen wo ich will. Dazu hätte ich aber noch eine Frage wie das mit der Verkabelung aussieht.
    Möchte die Parrot dann auch hauptsächlich zum Musik hören und fürn Ipod verwenden. Nur hab ich jetzt was gelesen von wegen dass die Musik auch nur über die vorderen Lautsprecher ausgegeben wird. Ich möchte aber schon das ganze "System" ansprechen.



    Anleitung

    In der Anleitung steht etwas von einem Anschluss am Line In. Aber andererseits wieder von Tel-Mute. Im Telmute ist doch das Radio stummgeschaltet also auch der Line In oder ?
    Kann mir jemand sagen ob ich damit in Verbindung mit meinem Becker Grand Prix die Musik vom Parrot wie normale Musik/Radio vom Grand Prix hören kann. Das Grand Prix hat einen Line-In soweit Mute Anschluss.

    Bzw. kenn jemand ein ähnliches oder vll besseres System (auch ganzes Radio) mit einem externem Bildschirm in der größe bis ca. 3,5 Zoll ?
    Möchte über diesen Bildschirm hauptsächlich meine MP3 (Ipod, SD und USB) ansteuern und die FSE bedienen.

    Danke

    Elchii
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 03.10.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. elchii

    elchii Elchfan

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Münchner Westen
    Marke/Modell:
    A 140 premopf
    Ja Danke. Durch diesen Beitrag bin ich erst auf die Parrot gekommen. Will aber die MKI9200 weil ich den Bildschirm nicht ganz da unten haben will. Mich lenk das doch immer sehr vom Verkehr ab wenn ich halb in den Fussraum schauen muss um auf das Radio zu schauen. Und zum Nummer wählen während der Fahrt ist diesen Einbauort einfach nicht geeignet.
     
  5. #4 Mr. Bean, 04.10.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    PARROT MKi9200:

    http://www.parrot.com/de/produkte/auto-freisprechanlagen/parrot-mki9200

    [​IMG]


    Becker Grand Prix 7990:

    http://www.extremeaudio.de/index.php?main_page=product_info&products_id=6385

    [​IMG]


    Wie wäre es, wenn du das Gerät parallel am AUX-In und am Tel-In anschließt? Dann geht beides: Musik über alle Kanäle und Telefon, alledings sehr warscheinlich nur über die Frontlautsprecher.



    Dann müßte der Bildschirm ja ein Touchscreeen sein. Als externer? Noch niegesehen *kratz*. Mal suchen: ...


    Wie wäre es hiermit? Doppel-DIN und schön groß: Audiovox VME 9122 TS

    http://www.audiovox.de/fileadmin/av/content/pdf/Testbericht/VME9122TS.C_H.6.07.pdf

    http://www.audiovox.de/index.php?id=2074

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/864209_-vme-9122-audiovox.html

    [​IMG]

    http://data.motor-talk.de/data/galleries/933526/187971/bild-9076.jpg


    [​IMG]


    Hat alles und sogar einen exterenen Touchscreeen Anschluß! Oder eben einen externen Monitoranschluß. Wie man eben will!
     
  6. elchii

    elchii Elchfan

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Münchner Westen
    Marke/Modell:
    A 140 premopf
    Danke für den Link zu dem Radio. Ist mir aber leider zu teuer und der Bildschrim ist zu groß. Wollte wenn einen kleinen Bildschirm den ich oben aufs Amaturenbrett setzen will.
    Das mit dem Line In bezog sich auf folgenden Absatz aus der Anleitung:
    "Mit den beiden Line-Ausgängen können Sie die Funktion Streaming Audio in Stereo auf den Lautsprechern Ihres Fahrzeugs nutzen."
    Sind damit nur die forderen Lautsprecher gemeint ? Denn eg müsste ich ja so über alle Lautsprecher hören können. Kann ich ja wenn ich einen MP3 Player über Klinke anschließe auch.
    Verstehe das nur mit der Mute schaltung nicht. Denn dann schaltete sich ja auch der Line In auf Stumm.

    mfg
     
  7. #6 Mr. Bean, 04.10.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Siehe oben:

    Das geht nur so ...

    Das Radio spielt auf allen Kanälen über den AUS-IN Musik und bei Telefonanrufen auf Tel. um, den AUX-In ab und den Tel-In an. Du hörst deinen Telefonpartner über die Lautsprecher. Nach dem telefonieren schaltet sich das Steuersignal (Tel Mute) weg und das Radio schaltet wieder auf AUX-IN.
     
  8. elchii

    elchii Elchfan

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Münchner Westen
    Marke/Modell:
    A 140 premopf
    Ohh. Hab das "alle Kanäle" einfach überlesen.
    Danke für den nochmaligen Hinweis ;)
    Hab die Parrot jetzt bestellt und werde wenn ich sie eingebaut habe über die Funktionen berichten.

    mfg
     
  9. elchii

    elchii Elchfan

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Münchner Westen
    Marke/Modell:
    A 140 premopf
    Hab mir die MKI heute eingebaut. Bin soweit sehr zufrieden. Klappt alles bestens bis jetzt. Musik über SD / Ipod / USB ist alles kein Problem.
    Fotos von der MKI im Elch folgen noch.
    Hab jetzt nur das Problem dass immer wenn ich das Radio auf Aux Stelle, um Musik über die MKI zu hören, ein sehr störendes pfeifendes Geräusch auftritt. Hab schon in einem anderem Forum gelesen dass es wohl mit der Lichtmaschine zusammenhängt. Ist sehr wahrscheinlich da das Geräusch drehzahlabhängig ist. Klingt wie ein Turbolader. Also sehr zu empfehlen für die Turbojukies *LOL*.
    Aber ich will dieses Geräusch nicht *heul*
    Wie bekomm ich das weg ? Gibts es da Störfilter die man an die Stromversorgung der MKI hängen kann ? Und wenn ja wie groß ist sowas? Hab hinter dem Radio jetzt wirklich so gut wie garkeinen Platz mehr.
    Wäre nett wenn die Profis was dazu sagen könnten.

    Danke
    Elchii
     
  10. #9 grabbi-a190, 08.10.2009
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
    Mit einen Entstörfilter der zwischen den Chinch kabeln gekoppelt wird!
    gibts in jeden hifi-laden kosten 5-15 euro!
    Das kommt vor wenn man schlecht geschirmte Chinch kabel verwendet!
    Das zwischen stück ist innerhalb von 2 minuten installiert
     
  11. #10 Mr. Bean, 08.10.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAh!


    Lass den Scheiß weg uhd suche den Fehler!

    Du hast eine Masseschleife gebaut!

    ausgepfiffen

    Du mußt die Spannungsversorgung direkt vom Radio holen! Plus und Masse!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 grabbi-a190, 08.10.2009
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
    na gut so kann man es auch machen aber als übergangslösung geht das erst ma.
     
  14. #12 Mr. Bean, 09.10.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    So muss man das machen!

    Alles andere ist Pfusch!
     
Thema: Frage zur PARROT MKi9200
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parrot mki einbau

    ,
  2. parrot mki9200 einbau

Die Seite wird geladen...

Frage zur PARROT MKi9200 - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
  3. W169 Parrot CK3100 Telefon Freisprechanlage

    Parrot CK3100 Telefon Freisprechanlage: Zum Verkauf steht eine Parrot CK3100 Telefon Freisprechanlage inkl. Adapterkabel ISO Einspeisung für Audio 20! Zustand ist in Ordnung, hat immer...
  4. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  5. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.