W169 Frage zur Tanköffnung

Diskutiere Frage zur Tanköffnung im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, bei meinem neuen A 180 ist mir beim Tanken ein Unterschied zu meinem ex A 170 aufgefallen. Beim A 170 von 2005, war oben unter dem...

  1. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    bei meinem neuen A 180 ist mir beim Tanken ein Unterschied zu meinem ex A 170 aufgefallen.
    Beim A 170 von 2005, war oben unter dem Tankdeckel an der Kunststoffeinfassung der Tanköffnung so ein Kläpchen, dass nach unten klappte, wenn ich den Zapfhahn in den Tank stecke.
    Bei meinem jetzigen A 180 ist das nicht. Wenn ich den Tankverschlußdeckel öffne, guckt man direkt in den Tank. Wurde das irgendwie beim Mopf geändert, oder fehlt da bei mir die Klappe?
    Hoffe, ich hab mich verständlich ausgedrückt.
    Würde mich interessieren, wie das bei euch ist. Finde das ohne diese Schutzklappe nicht so doll.
    Danke im Voraus für eine Info.

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Babyelch, 08.05.2011
    Babyelch

    Babyelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Industriekauffrau
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W204 180 CGI
    In der Familie fahren insgesamt 3 Mopf´s rum, sowohl A180 CDI, A160 als auch A170. Keiner hat die von dir beschriebene Klappe, kenne allerdings den Vormopf nicht.
     
  4. #3 Landgraf, 08.05.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    die kleine Klappe ist zum Modelljahr 2008 weggefallen!

    Den Sinn habe ich ohnehin nie verstanden. ;)

    Diese "Verschlussminderung" wurde damals Ende der 1980er Jahre mit dem G-KAT und dem bleifreien Sprit eingeführt.

    Sternengruß.
     
  5. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Mal wieder Danke, für die schnellen Antworten.

    Viele Grüße
     
  6. #5 Scanner, 09.05.2011
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    die klappe dient als schaumbrecher.


    beim betanken entsteht schaum.

    auffaellig wenn man volltankt und der zapfhahn "abbricht" obwohl noch gut 2L reingehen. dann ist der schaum hochgestiegen.

    ohne diese klappe, war lange zeit die theorie, kann der treibstoff hochschaeumen und herumspritzen (zB auf den tanker). was zu braenden fuehren koennte (theorie).

    des weiteren sollte ganz einfach verhindert werden, dass beim auf/zuschrauben des stutzens irgendwas in den tank faellt - ist aber eh humbug, weil wenn was drin landet, landet es auch so drin.

    selbe frage hatte ich an den techniker auch schon gehabt.
     
Thema: Frage zur Tanköffnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a160 tanköffnung

Die Seite wird geladen...

Frage zur Tanköffnung - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben

    Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben: Liebe Gemeinde, kann mir jemand verraten, wie man das Einstellrad der Belüftung des B200 nennt, das oben auf dem Armaturenbrett im Lüftungsgitter...
  2. Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß

    Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß: [ATTACH] Moin, habe mir ein TFL-Modul "Daylightrunning" von MDC gekauft und wollte das jetzt anschließen - Einbau und Montage bzw. Programmierung...
  3. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  4. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  5. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...