Frage zur Tempomat Nachrüstung A170 CDI Aut.?

Diskutiere Frage zur Tempomat Nachrüstung A170 CDI Aut.? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen! Möchte gerne einen Tempomat in meinen Elch (A170 CDI Aut. Bj. 2001) nachrüsten! Stimmt das, dass in diesem Modell schon alles für...

  1. Mug

    Mug Elchfan

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Österreich
    Ausstattung:
    Elegance, Autotronic, Radio: Alpine IVE-W530BT+Navi Alpine M300
    Marke/Modell:
    A180 CDI W169
    Hallo zusammen!

    Möchte gerne einen Tempomat in meinen Elch (A170 CDI Aut. Bj. 2001) nachrüsten! Stimmt das, dass in diesem Modell schon alles für einen Tempomaten vorbereitet ist, und ich nur einen Tempomatschalter + Lenkradverkleidung Teilenummern: Schalter = A168 545 03 24/ 7D88,
    Verkleidung = A168 462 16 23/ 7D88 benötige und der Tempomat im Steuergerät freigeschaltet werden muss? Soweit ich informiert bin, wurde dieser Elch vom Werk aus auch mit Tempomat ausgeliefert, aber nur für Automatik Modelle!?

    Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand von Euch mehr Info zu diesem Thema hätte, oder es schon selbst gemacht hat!

    LG
    Günter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 10.11.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Ob der Kabelbaum für den Schalter bereits im Fahrzeug liegt musst du selbst überprüfen. Ich bezweifle es aber.

    Wichtig ist, dass du bevor du die Teile kaufst zu MB fährst und überprüfen lässt ob das Umcodieren des Steuergerätes möglich ist.
    Es funktioniert leider nicht mit jedem.
    Dein *elch* bietet aber gute Vorraussetzungen.
     
  4. Mug

    Mug Elchfan

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Österreich
    Ausstattung:
    Elegance, Autotronic, Radio: Alpine IVE-W530BT+Navi Alpine M300
    Marke/Modell:
    A180 CDI W169
    Habe in der MB Niederlassung in meiner Nähe nachgefragt, ob in meinem Elch eine Tempomat Vorrüstung verbaut ist! Keine Auskunft vor Ort, müssen im Werk anfragen, das war letzten Freitag, bis heute keine Antwort. ?(

    Also Mail an Mercedes Stuttgart Zentrale, nächsten Tag Antwort:

    "Gerne haben wir Ihre Frage aufgegriffen. In Ihrer A-Klasse ist die Sonderausstattung Radio MB Audio 10 CD, Code 756, verbaut. Ihr Fahrzeug besitzt keine Vorrüstung für einen Tempomat.

    Eine Nachrüstung vom Tempomat wird für die A-Klasse der Baureihe W168 herstellerseitig nicht angeboten."

    Na dann, das war`s wohl, zum Thema Tempomat. *thumbdown*

    Gruß
    Günter
     
  5. #4 Elchfan577, 17.11.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Die Nachrüstung des Tempomats im W168 war nie vorgesehen.
    Ob sich das Steuergerät umcodieren lässt kann deine Niederlassung bzw. Vertragspartner mit dem Diagnosegerät prüfen.
    Den Kabelbaum kann man sofern man handwerklich etwas begabt ist selbst einbauen, genauso den Hebel.
     
  6. #5 schnudel6, 17.11.2011
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    gelöscht gelöscht gelöscht
     
  7. thei

    thei Guest

    Hi,

    Bei mir war das auch etwas kompliziert(er), jede Niederlassung hat mir was anderes erzählt! Die eine hat gesagt das die Kabel schon bis zur Lenksäule liegen würden und man nur nur noch den Hebel einbauen und freischalten muss. Eine andere NL hat gesagt das keine Nachrüstung vorgesehn ist. Noch eine andere hat gesagt das die das gar nicht dürfen usw.

    Letztendlich hab ich mir die benötigten Teile einfach besorgt und eingebaut! Das komische war, das der Tempomat Hebel bei mir auch OHNE Freischaltung funktionierte, sogar die Speedtronic hat eigentlich FUNKTIONIERT, es musste nur die Speedtronic Anzeige im KI freigeschaltet werden. Ich war damals beim Umcodieren dabei, nach dem unmittelbaren Aulesen stand auf dem Tester: "Tempomat" und das wurde lediglich in "Tempomat + Speedtronic" geändert.

    Womit wir beim nächsten Problem wären:

    Keine NL wollte mir die Anzeige freischalten, wegen evtl. nicht fachgerechten einbau, weil´s nachträglich eingebaut wurde usw. letztendlich hab ich dann eine NL gefunden die mir das für umsonst und ohne zu murren freigeschaltet hat. Hab dehnen natürlich nen 10er in die Kaffeekasse gegeben. :)
     
  8. #7 Elchfan577, 17.11.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Das Umcodieren des KI entfällt beim *elch* von Mug, da er einen Diesel hat. Beim Diesel gibts die Speedtronic nicht, nur den Tempomat.
    Deshalb hat der Diesel auch einen anderen Tempomathebel.
     
  9. Mug

    Mug Elchfan

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Österreich
    Ausstattung:
    Elegance, Autotronic, Radio: Alpine IVE-W530BT+Navi Alpine M300
    Marke/Modell:
    A180 CDI W169
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. thei

    thei Guest

    Hi,

    Hab leider nur die Teile Nummer vom Benziner Kabelbaum gefunden, ob die beim Diesel auch passt?

    Kabelbaum: A1685408009042 Man beachte die Fußnoten: 041 BIS IDENTNUMMER I940543, SACHNUMMER OHNE ES1 BESTELLEN

    AB IDENTNUMMER I940544, SACHNUMMER MIT ES1 98 BESTELLEN

    Kennst du schon den Tempomat Thread von Fosi? Da steht auch einiges drin, evtl. sogar die (richtige) Teilenummer für´n Diesel und Pin Belegung.
     
  12. Mug

    Mug Elchfan

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Österreich
    Ausstattung:
    Elegance, Autotronic, Radio: Alpine IVE-W530BT+Navi Alpine M300
    Marke/Modell:
    A180 CDI W169
    Hallo,

    Vielen Dank für die Teilenummern, hoffe die Mercedes Menschen werden`s schon wissen, welche für Benziner oder Diesel und zu welchen Baujahr diese passen. Die Anleitung von Fossi hab ich mir schon durchgelesen, ich muss sagen die Operation ist nicht ohne.

    Gruß
    Günter
     
Thema:

Frage zur Tempomat Nachrüstung A170 CDI Aut.?

Die Seite wird geladen...

Frage zur Tempomat Nachrüstung A170 CDI Aut.? - Ähnliche Themen

  1. Hilfestellung: Lichtmaschine oder Keilrippenriemen A170

    Hilfestellung: Lichtmaschine oder Keilrippenriemen A170: Hallo, kurzum: Ich habe mir einen A170 CDI mit 207tkm bei einem privaten dubiosen Araber (ja keine Verallgemeinerung) über Kleinanzeigen als...
  2. Frage Telefon Audio 20

    Frage Telefon Audio 20: Moin! Habe das Audio 20 bei mir verbaut und unter der Mittelarmlehne die Telefonaufnahme! Wenn ich jetzt das Nokia mit der UHI schäle rein stecke...
  3. keilriemenwechsel A170 Benziner

    keilriemenwechsel A170 Benziner: Servus Gemeinde, bei meinem 170er ist der Keilriemen fällig. Jetzt hab ich gegenüber von der Arbeit son paar Frickler die das für 200 Euronen...
  4. Ladeboden nachrüsten?

    Ladeboden nachrüsten?: Hallo, ich bin neu hier und wäre für Euren Rat dankbar. Ich habe einen La Vida CDI 1.7 Automatik, Bj. 2004, und könnte jetzt günstig einen...
  5. Licht angelassen. A170 CDI startet auch beim anschleppen nicht

    Licht angelassen. A170 CDI startet auch beim anschleppen nicht: Habe heute versucht unseren Benz anzuschleppen. Hat leider nicht funktioniert. Was ist die Ursache?