Fragen an Profis [Evolutionfelgen/Tüv-Eintragung]

Diskutiere Fragen an Profis [Evolutionfelgen/Tüv-Eintragung] im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hey Hey, ... ich hab ne wichtige Frage! Die wäre: Ich habe einen W168 - A170 CDI L Elegance! Im Fahrzeugschein sind 195/40 16Zoll eingetragen....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Baywatchpaddy, 21.03.2009
    Baywatchpaddy

    Baywatchpaddy Elchfan

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrzeuginnenausstatter
    Ort:
    Neuweiler ( CW )
    Marke/Modell:
    C 200 CDI Bj.2010
    Hey Hey, ...

    ich hab ne wichtige Frage!
    Die wäre:

    Ich habe einen W168 - A170 CDI L Elegance!
    Im Fahrzeugschein sind 195/40 16Zoll eingetragen.
    Das Fahrwerk ist original und nicht verändert!
    Kann ich nun ohne Probleme die Evolution Felgen 205/40 17Zoll
    eintragen lassen?

    - Viele sagen, dazu müsse man Verbreiterungen an Radlauf usw. vornehmen!
    - Andere behaupten es wäre kein Problem! 40 € und die Sache wäre gefressen!

    Nun möchte ich mal die Meinung von ein paar Profis hören! ;-)
    Meldet euch!

    Vielen dank ---> Gruß Paddy =)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Benutz mal die Suchfunktion, 17-Zoll-Felgen und Verbreiterungen hatten wir in den letzten 2 Wochen mehrmals.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Mr. Bean, 22.03.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  5. #4 Baywatchpaddy, 22.03.2009
    Baywatchpaddy

    Baywatchpaddy Elchfan

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrzeuginnenausstatter
    Ort:
    Neuweiler ( CW )
    Marke/Modell:
    C 200 CDI Bj.2010
    dan wird es ja kein problem werden..die räder einzutragen ;-)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragen an Profis [Evolutionfelgen/Tüv-Eintragung]

Die Seite wird geladen...

Fragen an Profis [Evolutionfelgen/Tüv-Eintragung] - Ähnliche Themen

  1. Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß

    Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß: [ATTACH] Moin, habe mir ein TFL-Modul "Daylightrunning" von MDC gekauft und wollte das jetzt anschließen - Einbau und Montage bzw. Programmierung...
  2. Preis einen A190 erfolgreich durch den TÜV zu bringen, Lösung hier

    Preis einen A190 erfolgreich durch den TÜV zu bringen, Lösung hier: Für alle, die noch etwas Weihnachtsgeld übrig haben. Ich habe im Dezember 2016 einen zusätzlichen A190 Avantgarde gekauft, weil ich gerade Platz...
  3. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  4. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  5. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.