Fragen zu Carlsson C-Tronic

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von Tombox, 12.02.2012.

  1. Tombox

    Tombox Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chemikant / Industriemeister Chemie
    Ort:
    Landkreis OS
    Marke/Modell:
    170CDI Mopf
    Also folgendes,
    Ich habe im Netz öfter mal gelesen Carlsson C-Tronic CD17-32, soll das nun heißen das der Chip vom 1,7 CDI auch in nen 3,2CDI passt und umgekehrt?

    Und was hat das mit diesem Adapterstecker auf sich? Braucht man den für den W168?

    Hat jemand hier Erfahrungsberichte damit bezüglich Verbrauch und spürbare Mehrleistung?


    LG Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scholli263, 12.02.2012
    Scholli263

    Scholli263 Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    17-32 ist so wie du es vermutest also fuer Motoren von bis.Ich habe die 18-20 verbaut(A 200 cdi).Der Adapterstecker kommt zwischen das Steuergeraet,also Originalstecker abziehen Adapter auf Steurgeraet auftecken und dann die Originalen wieder an den Adapter stecken.Der Adapter hat zwei abgaenge an die die ctronik angeschlossen wird.Bei youtube gibt es das Video zur montage.
     
  4. #3 Vision A, 14.02.2012
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Thomas,

    aufpassen, die "alte" Box CD17-32 mag Carlsson überhaupt nicht... Wenn da ein Problem auftaucht, versucht Carlsson Dir mit Aufpreis die Neue anzudrehen...
    Gerade mit dem W169 hat Carlsson da seine Probleme... Aufpassen! Such mal hier im Forum, da gab es schon enttäuschte Gesichter! :-/


    bye
     
  5. Tombox

    Tombox Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chemikant / Industriemeister Chemie
    Ort:
    Landkreis OS
    Marke/Modell:
    170CDI Mopf
    Ich greife mein Thema nochmal auf.
    Folgendes:
    Ich bin im Netz über eine CD17 gestolpert... Was ist da der unterschied zur CD17-32?
    Ich dachte immer es gab nur den letzter genannten "Chip" für den W168...
    Kann mich mal jemand aufklären?

    LG Thomas
     
  6. #5 Daniel 7, 31.08.2012
    Daniel 7

    Daniel 7 Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    US-Import
    Ist zwar schon etwas her das du gefragt hast, aber vielleicht ja noch nicht zu spät ;)

    Ich habe die Carlsson C-Tronic in meinem 170 CDI (V168 Mopf) verbaut seit inzwischen 6 Jahren und über 100.000 KM. Ich bin sehr zufrieden damit und das wichtigste, das Auto läuft fehlerfrei!
    Ob das eine CD17 oder 17-32 ist weiß ich gar nicht...müsste ich die Verpackung mal suchen :)

    Beim Verbrauch ist vieles möglich, diesen Sommer auf einer 600Km-Urlaubsfahrt habe ich knapp 4,5 Liter auf 100Km verbraucht bei relativ konstanter 100km/h Fahrt. Auto war vollgepackt und mit 2 Personen besetzt plus Klima an und 225/35 R18 Bereifung ;)
    Wenns mal etwas flotter vorwärts geht liege ich bei etwa 6-6,5 Litern. Flott heißt bei mir aber nur viel beschleunigen, VMax fahre ich so gut wie nie, maximal 160 (viel mehr geht ja eh nicht :D )

    Im Schnitt liege ich bei normaler Fahrweise bei rund 5,5 Litern. Ob das ohne Chip weniger wäre kann ich nicht sagen. Die Mehrleistung spüre ich gut. Meine Schwester hat das gleiche Auto wie ich nur ohne C-Tronic. Immer wenn ich damit mal fahre, fällt mir auf wieviel das doch ausmacht. Wenn man jedoch lange Zeit nur mit dem selben Auto fährt, wirst du dich zweifelsfrei daran gewöhnen.
     
Thema:

Fragen zu Carlsson C-Tronic

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Carlsson C-Tronic - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  2. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  3. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  4. Service C-E

    Service C-E: Hallo. Mein Elch (A 200 T) ist innerhalb 2 Wochen vom angezeigten Service C auf Service E umgesprungen. Was Service C an Arbeiten bedeutet hab ich...
  5. W414 Roadstone EUROWIN 600 185/60 R15 C 94/92T M+S Kompletträder (5 Stück) + 1 Reifen

    Roadstone EUROWIN 600 185/60 R15 C 94/92T M+S Kompletträder (5 Stück) + 1 Reifen: angeboten sind 6 Stk. Winterreifen 185/60 R15 C 94/92T 5 Stk. sind auf Original Mercedes-Stahlfelgen montiert 1 Stk. ist ohne Felge 4 Stk. wurden...