W168 Freilauf Riemenscheibe defekt

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Synapsentanz, 15.12.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Synapsentanz, 15.12.2007
    Synapsentanz

    Synapsentanz Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 170L CDI Elegance
    Tag zusammmen !

    Ich war die Tage beim "Freundlichen" wegen undefinierbarer Geräusche.

    Die Herren meinten nach eingehender Sichtung und vorzeitigem Ersatzteileinbau (und Rückbau, da ich keinen Auftrag zur Reparatur - Mercedes-Service eben - gegeben hatte), dass der Freilauf der Riemenscheibe wohl die Ursache sei.

    Da der "Freundliche" dafür um die 500 Euronen aufgerufen hat, würde mich mal interessieren, ob das auch günstiger geht (freie Werkstatt oder so).

    Besten Dank für eure Unterstützung !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Freilauf der Riemenscheibe? Nicht zufällig der Freilauf der Lichtmaschine? Würde von der Beschreibung und vom Preis her stimmen.

    In einer freien Werkstatt wird das sicher etwas billiger sein, ist aber wohl doch ein ziemliches Gefummel, also zeitintensiv. Zudem wird ein spezielles Werkzeug für die Vielzahn-Mutter benötigt, wenn ich das so richtig mitbekommen habe.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Synapsentanz, 16.12.2007
    Synapsentanz

    Synapsentanz Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 170L CDI Elegance
    Ja, klar, es ist der Freilauf der LiMa.

    Aber wenn es so zeitaufwendig ist, wie konnte es dann sein, dass der Rückbau (nachdem ich die Reparatur abgelehnt hatte) nur 2 Stunden gedauert hat ?
    Also neues Teil raus und altes Teil wieder rein. Irgendwie komm ich mir "über den Leisten gezogen vor".
     
  5. #4 Dobermann03, 16.12.2007
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Naja...die Fehlersuche dauert ja auch noch etwas...
    Ausserdem weisst du ja nicht, wie "verbacken" die Teile schon waren. Manchmal darf man sich da herrlich abmühen Teile gelöst zu bekommen, ohne das Ambiente zu zerstören.
    Frisch verbaute Teile lassen sich da wieder leichter demontieren.
    Find den Preis jetzt nicht sooo schlimm. Ist halt blöd hinzukommen und wenn´s dann noch irgendwo hakt, hört man jemanden ausdauernd und angestrengt fluchen, was natürlich auch preislich seinen Niederschlag findet.
    Jetzt, da alles leichtgängig ist (ausser die Jungs haben dir jetzt so aus "spass" ne Locktite Schraubensicherung verpasst, würde ich zumindest tun) sollte es kein Thema sein das in ner anderen Werkstatt hinzubekommen, aber es kann dir natürlich auch passieren, dass sowas da noch nicht gemacht worden ist und daher die Zeit auch höher anzusetzen ist. Vielleicht vorher abkären. Gab ja schon genügend Beispiele hier, wo mangelndes fahrzeugspezifisches Wissen bei Werkstätten zu gewissen Kollateralschäden geführt hat. Ich sag nur, Rückfahrscheinwerferschalter...
     
  6. #5 Tsunami, 16.12.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    und wegen der Schwankungen gibt es doch feste Sätzean AWs die berechnet werden...
    Die Frage ist, ob eine komplett neue Lima, oder nur Riemenscheibe montiert worden ist.
    Bemüh mal die Suche, gibt endlos Themen darüber.
    der Preis ist relativ korrekt, deutlich weniger wird keiner nehmen, aufgrund der Einbaulage.
     
  7. #6 ullikoch, 16.12.2007
    ullikoch

    ullikoch Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Math. im Vorruhestand
    Ort:
    Sinsheim
    Marke/Modell:
    A170 CDI L Classic
    *musik*
    Da scheine ich ja ein Riesenglück mit "meinem" MB-Service zu haben !
    - Generatorriemenscheibe erneuern
    - Bremsflüssigkeit erneuern
    Summe 349,50 Euro ( Juni 2006 )

    Gruß, Ulli
     
  8. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... lass mich raten, du hast keine Klimaanlage, oder?

    Viele Grüße, Mirko
     
  9. #8 ullikoch, 17.12.2007
    ullikoch

    ullikoch Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Math. im Vorruhestand
    Ort:
    Sinsheim
    Marke/Modell:
    A170 CDI L Classic
    Danebengeraten ;D
    Mein "Kleiner" hat ( fast ) alle Extras, die vor 5 Jahren angeboten wurden *daumen*
    .
     
  10. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Dann war der Preis wirklich gut.

    Viele Grüße, Mirko
     
  11. Jabo49

    Jabo49 Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Elektriker
    Ort:
    Brandenburg/Berlin
    Marke/Modell:
    A 210L
    Hallo Synapsentanz

    Könntest du mir mal bitte dein Geräusch ungefähr beschreiben? Haben nämlich zurzeit selber mit einem Geräusch zu kämpfen.
    Zu der Fehlerdiagnose ist folgendes zu sagen: Oftmals nehmen die Mechaniker nur den Riemen runter und starten den Motor ohne jegliche Nebenverbraucher (Lichtmaschine, Klimakompressor, etc.). Wenn dann das Geräusch nicht mehr zu vernehmen ist, ist es der Freilauf. Deshalb die kurze Dauer.
     
  12. #11 Tsunami, 17.12.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    hat der 210er überhaupt einen freilauf, dachte den haben nur die diesel?
     
  13. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... da denkst du richtig.

    Viele Grüße, Mirko
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Synapsentanz, 19.12.2007
    Synapsentanz

    Synapsentanz Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 170L CDI Elegance
    Tag Jabo !

    Also, es handelt sich um ein Klackern im Leerlauf, welches sofort verschwindet, wenn man Gas gibt. Das Geräusch kommt aus der rechten Seite des Motorraums (vom Fahrersitz aus).
    Manchmal hört es sich auch so an, als würde Kunststoff gegen Metall schlagen.
    Weiss sonst nicht, wie ich es dir beschreiben soll.
     
  16. #14 Clark1150, 22.01.2008
    Clark1150

    Clark1150 Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo,

    bin neu hier, habe mich in lezter Zeit immer wieder zu diesem Thema im Forum informiert. Habe jetzt die Rechnung für "RIEMENSCHEIBE FUER GENERATOR ERNEUERN" erhalten.
    Betrag incl. Mwst 290€
    Nachdem ich hier von Beträgen bis zu 700€ gelesen habe, bin ich glaube gut davongekommen.

    Gruß
     
Thema: Freilauf Riemenscheibe defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse riemenscheibe erneuern

Die Seite wird geladen...

Freilauf Riemenscheibe defekt - Ähnliche Themen

  1. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  2. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  3. Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt

    Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem W168 (A140) Classic: Plötzlich funktioniert die Lüftung nicht mehr. Unabhängig von der...
  4. Display beleuchtung Defekt?

    Display beleuchtung Defekt?: Hallo Hab ma eben ne Frage Ich fahre nen A160 CDI von 99 Da die display Beleuchtung defekt war seitdem ich den wagen besitze, hab ich mir...
  5. ESP defekt, Notlauf....: Lenksäulenmodul fehlerhaft

    ESP defekt, Notlauf....: Lenksäulenmodul fehlerhaft: Hallo, auch meinen Kleinen hat´s erwischt. ESP defekt erscheint und er befindet sich im Notlauf. Nach dem Auslesen kam nun Lenksäulenmodul...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.