W169 Freisprecheinrichtung geht nicht

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Kölscher_Elch, 13.02.2013.

  1. #1 Kölscher_Elch, 13.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf
    Hallo Freunde.

    Tja, schon das erste kuriose Problem.

    Der Händler, bei dem ich die A-Klasse kaufte, sagte mir, dass eine Freisprechvoreinrichtung installiert ist. Ich müsste mir lediglich eine entsprechende Ladeschale für mein Telefon holen.

    Gesagt, gemacht. Ich dachte mir, ich habe noch eine Sim rumfliegen und auch ein altes Nokia 6210. Für den Autogebrauch vollkommen ausreichend. Also habe ich mir eine Original-Ladesschale geholt. Ladeschale draufgestöpselt, Telefon eingerastet. Das Telefon lädt auch (Der Akku) und das Auto erkennt scheinbar auch, dass ein Telefon angeschlossen ist. ABER: Es erscheint im Display immer nur "wait". Und dieses verschwindet auch nicht. Was ist das Problem bzw. wie kann ich das beheben?

    Übrigens sorry, dass ich den Thread eröffnet habe. Es gab dazu schon einen Thread, aber der hat mir nicht weitergeholfen und ich konnte den auch nicht wieder hochholen.

    Hoffe jemand kann mir helfen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wifes-elch, 13.02.2013
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    Es gab da mal ein Problem mit bestimmten Firmware-Ständen beim 6210. Bist Du sicher, dass es eine Ladeschale fürs 6210 und nicht für 6310 ist?. (denn passen tun beide). Aus Erfahrung kann ich Dir nur sagen, dass es mit dem 6310 problemlos geht. Vielleicht hast Du ja jemand, der ein 6310 hat und Ihr könnt es einmal testen. Wenns damit auch nicht geht --> andere Ladeschale testen und wenns das auch nicht ist auf zum Händler, muss er sicher im Rahmen der Gewährleistung machen.
     
  4. #3 Kölscher_Elch, 14.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf

    Ja, inzwischen habe ich das auch herausgefunden, dass es offensichtlich ein Problem mit der Firmware sein wird. Kann ich mir auch gut vorstellen, weil das Telefon mit Sicherheit schon 10 Jahre in meiner Schublade gestaubt hat, auch wenn es 1A funktioniert. Die Ladeschale ist es definitiv nicht. Die ist für das 6210 geeignet. Nun wäre die Frage, wie ich ein Firmware update machen kann. ?(

    Google sagt, dass ich dafür zu nem Handy-Handwerker muss. ABER: Ich habe in Google auch was gefunden, dass es eine Software Nokia Suite 7.1 gibt, über welche man angeblich ein Software Update durchführen kann. Weiß einer ob bzw. wie sowas geht bzw. vielleicht hat jemand sowas schon mal gemacht?`

    Ich hab eigentlich keine Lust, den alten Klumpen zu nem Handwerker zu geben für nen blödes Update. Wenn es sein muss, okay. Wenn es sich aber vermeiden lässt, macht Ihr mich glücklich... :D
     
  5. #4 Landgraf, 14.02.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Da würde ich dir mal empfehlen die einschlägigen "Nokia-Dealer" um den Eigelstein aufzusuchen...

    Evtl. können die das für einen "10er" machen!?

    Ich benutze im Auto auch ein 6310i mit der gültigen Aufnahmeschale. Das Teil ist versteckt in der Schublade der Mittelarmlehne und funktioniert als Autotelefon bestens!

    Sternengruß.
     
  6. #5 Kölscher_Elch, 14.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf
    Och neee, ätzend. Muss das echt ein anderer machen. Naja, trotzdem danke für die Antwort und den Tip mit dem Eigelstein-Dealer.

    Naja, ich habe gerade mal meine Regierung kontaktiert, die im Media M. arbeitet. Ich hoffe, dass die das irgendwie auch hinbekommen. Da würde ich es zumindest für lau bekommen. Mal abwarten ob die das hinbekommen.
     
  7. #6 Kölscher_Elch, 15.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf
    Boah, bei dem Thema verzweifel ich aber.

    Kannst du mir sagen, welcher Nokia-Händler am Eigelstein das ist bzw. hast du vielleicht sogar eine Adresse?

    Ich hab bisher nur in Ehrenfeld das sogenannte A-Team gefunden, die das machen würden. Die wollen aber 29 Euronen dafür haben. Das finde ich unverschämt und mache ich nicht für den Preis. Dafür bekomme ich ein 6210 in Ebay mit aktueller Firmware. Alle anderen haben mir bisher abgewunken. Ich war sogar auf der Nokia-Seite und habe dort noch sogenannten Care-Händlern gesucht. Da gibt es angeblich nur einen in Bergheim. Dort habe ich angerufen, aber der braucht erstmal bis Mitte kommender Woche, um überhaupt sagen zu können, ob er das machen kann.

    Also wenn du mir jetzt namentlich keinen nennen kannst, der mir das für nen 10er machen kann, dann gebe ich glaube ich auf.

    Ich hoffe auf dich.

    Beste Grüße us Kölle




     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Kölscher_Elch, 18.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf
    Okay, also ich gebs auf und habe mich nun umentschieden.

    Meine Ladeschale für das 6210 werde ich nun wieder verkloppen, da ich dieses blöde Update meines Telefons nirgendwo für nen anständigen Preis bekomme.

    Mein Plan ist nun, eine Ladeschale für das Blackberry 9700 zu besorgen, da meine bessere Hälfte dieses Telefon im täglichen Gebrauch hat. Das einzig blöde ist, dass ich dann in die Röhre gucke, wenn ich mit dem Wagen mal unterwegs bin. Ich selbst habe das IPhone 5.

    So, und nun zu meiner Frage:

    Ich habe bereits hier im Forum herausgefunden, dass unser Elchi wohl noch kein Bluetooth hat. Gibt es dennoch eine Möglichkeit, wie ich in unserem Elch einerseits das Blackberry in der Ladeschale wenn meine Gattin mit dem Auto unterwegs ist und andererseits mein Iphone via Bluetooth verbinden kann, wenn ich selbst mal unterwegs bin? Also quasi eine Lösung, womit ich mich mit beiden Telefonen connecten könnte (Natürlich nicht zeitgleich, denn ich denke mal, das geht nicht).

    Ich freue mich auf Ihre Antworten.
     
  10. #8 stuermi, 18.02.2013
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    86
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Du könntest Deine Freisprecheinrichtung gegen eine Kufatec Fiscon Pro tauschen - die connected via Bluetooth. Ist allerdings teurer als ein Softwareupdate des 6310 B-)
     
Thema: Freisprecheinrichtung geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 fiscon update

Die Seite wird geladen...

Freisprecheinrichtung geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Motorhaube geht nicht auf

    Motorhaube geht nicht auf: Vor kurze musste ich meinen Wagen nach hinten schieben. Seitdem geht die Motorhaube nicht mehr auf. Der Entriegelungshebel im Innenraum führt zu...
  2. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  3. Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht

    Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht: Hallo zusammen, ich habe in einem W245 BJ 2009 (Mopf) das Audio5 gegen ein (Mopf) Audio20 getauscht. Mikrofon mit Verlängerungskabel von...
  4. Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5

    Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5: Hallo zusammen, habe gerade einen 168er von 2002 gekauft. Das Heizungsgebläse scheint nur auf Stufe 5 zu gehen. Das kenne ich noch von alten...
  5. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...