Frontschaden links Reparatur

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von frankygps, 19.06.2014.

  1. #1 frankygps, 19.06.2014
    frankygps

    frankygps Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fahrer
    Ort:
    Düsseldorf
    Ausstattung:
    classic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169 180 CDI
    Hallo Gemeinde,

    ich hatte letzte Woche einen Unfall. Ja, Mist aber auch.

    Kaputt sind Frontschürze, Kotflügel, Scheinwerfer(Halter) und Windschutzscheibe.
    Die Windschutzscheibe ist repariert da ich das Auto zur Arbeit benötige und es mir zu gefährlich war mit einer gesprungenen Scheibe zu fahren. OK.

    Jetzt mal ne Frage zu den anderen Teilen.
    Kann ich mir jede Frontschürze vom w169 kaufen oder muss ich auf die Mopf Version achten die später kam. Mein w169 ist von 2005.
    Bzw wie sieht es mit den anderen Teilen aus?
    Da die Schuldfrage noch nicht geklärt ist muss ich erst mal davon ausgehen alles selbst zu zahlen.
    Da es aber nicht immer die Teile in meiner Wagenfarbe gibt, wollte ich mal nachfragen was eine Lackierung der Frontschürze kosten würde? Farbe siehe Avatar.
    Außerdem brauche ich für meinen Rechtsanwalt einen Kostenvoranschlag. Was kostet so etwas? Bitte keinen Gutachter da dies mir zu teuer wird.
    Bin nicht geizig aber es gibt Monate da kommt einfach alles auf einmal und man steht einfach so da und weiss nicht weiter mit den Kosten.

    Danke fürs lesen und ggf für sinnvolle Antworten.

    Franky
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big_Boss, 19.06.2014
    Big_Boss

    Big_Boss Guest

    Hey,

    erstmal mein volles Beileid.. Sowas geht immer ganz schnell.. :S

    Wenn du zum Mercedes Vertragshändler fährst, kostet ein Kostenvoranschlag 50€... Ich empfehle dir, den Kostenvoranschlag in einer freien Werkstatt machen zu lassen, optimal wär es natürlich bei einer Werkstatt, in der du schon Kunde warst/bist.. Da bekommst du den mit etwas Glück auch kostenlos.. :)

    Darüber hinaus beläuft sich ein solcher Schaden auch immer gleich auf 4000€, beim Vertragshändler oft nochmal deutlich teurer und die Versicherung stellt sich erst recht quer..

    Frontschürze lackieren ist von Lackiererei zu Lackiererei auch sehr unterschiedlich.. Ich würde aber sagen etwa 250€ trifft es ganz gut..

    Liebe Grüße und für die Zukunft das Beste,

    Julian

    PS: Hattest du mit deinem W168 nicht auch einen Unfall oder verwechsle ich dich jetzt? :-X
     
  4. #3 Schrott-Gott, 19.06.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    777
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  5. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Ja, da musst du aufpassen, zwischen Mopf und PreMopf, die Teile sind anders!
    Dann noch ob die Stoßstange mit Löchern für die Scheinwerferreinigungsanlge ist oder nicht.
    Ansonsten sind zwischen Classic, Elegance und Avantgarde keine Unterschiede in der Befestigung.


    War letzte Woche bei Lackieren, 1. Lackierer meinte: für Mercedes direkt lackiert er für 450€ und für mich als "Privatkunde" und weil es mehrere Teile sind, 300€ pro Stoßstange :S.


    Jetzt bekomme ich diverse Kleinteile, Schweller, beide Stoßstangen für 600€ bei 2. Lackierer.
    Da würde ich sagen liegt eine Stoßstange ca. 150-200€.
    Aber das ist ja von Betrieb zu Betrieb anders und auch Regionalbedingt.


    Fals interesse besteht, ich hab hier noch Scheinwerfer liegen.

    Greetz
    Base
     
  6. #5 frankygps, 30.06.2014
    frankygps

    frankygps Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Fahrer
    Ort:
    Düsseldorf
    Ausstattung:
    classic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz W169 180 CDI
    So, erst mal wieder Hallo.

    Ja, Big Boss, ich hatte einen Unfall mit dem W168, meinem Vorgängerfahrzeug. Allerdings war ich damals als der Unfall war mit dem LKW in Frankreich unterwegs. Da konnte mir keiner die Schuld geben. Auch war der W168 richtig abgestellt/geparkt.

    Danke für die nette Mithilfe und auch fürs Mitleid.
    Hab mich mit der Sache mit einem Anwalt vertraut.
    Die Schuldfrage ist nicht so einfach und ich denke das es vielleicht zu einem Gerichtstermin kommt.
    Bevor ich da diverse Dinge verändere warte ich noch ein paar Tage ab.
    Der Scheinwirfer sitzt fast perfekt obwohl da auch ein Halter abgebrochen ist, blendet auch nicht den Gegenverkehr.
    Der Stossfänger ist auch noch alles am Auto und ich kann damit täglich zur Arbeit fahren.

    Das einzige was ich jetzt reparieren haben lasse ist die Frontscheibe. War mir zu gefährlich falls doch noch mal ein Stein fliegt wäre sie vielleicht drinnen gewesen. War nur gesprungen aber das sehr stark.

    Hab bei etlichen Glasanbietern angerufen und auch vorgesprochen. Also CarGlas aus der Radio und Fernsehwerbung ist definitiv zu teuer (780,-) für einen Selbstzahler.
    Eine Werkstaqtt in Düsseldorf hat mir das ganze dann für 285 Euro getauscht. War mit Grünkeil und Regen/Licht-Sensor.

    Ich schau mich weiterhin um und vielleicht passt es mal mit einer gebrauchten Frontschürze in blau die ich dann nicht unbedingt umlackieren lassen muss.
    Muss ja nicht unbedingt wie neu aus dem Laden sein. Wollte mir eh in ca 2 Jahren eine gebrauchte C Klasse kaufen. So lange sollte er noch fahren. Wird er auch, und mehr.

    Bis dann und danke fürs lesen und antworten euch allen.

    Grüße
    Franky
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Schrott-Gott, 01.07.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    777
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Jaaaaa !!!!!!! Nicht nur für Selbstzahler !!!!!!!!!!!!!!!!!!! *thumbdown*
     
  9. #7 Gast010, 01.07.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Naja...
    Irgendwie muss die schlechte Werbung ja auch finanziert werden... Dass ihr das nicht versteht... :D
     
Thema:

Frontschaden links Reparatur

Die Seite wird geladen...

Frontschaden links Reparatur - Ähnliche Themen

  1. W168 Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite

    Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite: Biete ein Achsschenkel von Atec mit Aufnahme zum abholen in Mannheim für 25EUR, kam doppelt aus Fehlerlieferung
  2. linkes Hinterrad steht schief

    linkes Hinterrad steht schief: Hallo bei meinem Vaneo BJ 28.4.2004 EZ 8 / 2005 steht das linke hintere Rad schiefer (negativer) als das rechte hintere Rad. Das Fahrverhalten...
  3. ESP Problem in links Kurven

    ESP Problem in links Kurven: Hallo liebe Elch Gemeinde, Mein elch bj 2000 A 170 cdi hat ein ESP Problem. Das fing vor einem Monat an das trotz trockner fahrbahn dieses nette...
  4. Heckscheibenwischer geht nur wenn ich links blinke

    Heckscheibenwischer geht nur wenn ich links blinke: Hallo zusammen, ich bräuchte mal euren Rat bei einem seltsamen Effekt. Der Heckscheibenwischer macht seit ein paar Wochen Probleme. Beim...
  5. Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird

    Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird: Guten Abend, mein Elch macht vorne links ein komisches knatter Geräusch wenn ich das Lenkrad bewege. Es kommt definitiv aus dem Bereich der...