Frust über MB

Diskutiere Frust über MB im W176 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W176 Forum; Wo steht das denn bitte?...

  1. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    285
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie

    1. Du vergißt: Bei den Abgaswerten geht es leider gar nicht darum, was hinten raus kommt,
    sondern allein darum, was mit dem für die Zulassung erforderlichen Messverfahren auf dem Prüfstand ausgestoßen wurde.
    Und erst, wenn die Einstellungen am Fahrzeug nachträglich geändert, oder das System sogar komplett abgeschaltet wurde, geht es um BETRUG!
    2. "Die Hersteller haben sich" die "teilweisen vorhanden Lücken und ausgedachten Grenzwerte" selbst ausgedacht und dann den Bürokraten untergejubelt.


    RENE
     
    Peter54 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frust über MB. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Heisenberg, 10.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.066
    Zustimmungen:
    7.966
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    :D:D:D
    Ich Liebe solche Diskussionen wo versucht wird dem ein oder anderen die Schuld in die Schuhe zu schieben ... gelebte Demokratie ...
    oder doch nur Stammtisch Weisheiten?
    Normalerweise halte ich mich bei sowas ja zurück, bilde mir meine eigene Meinung und mache mir ein eigenes Bild. Versuche hintergründe und Fakten zu finden die nicht durch Medien gesteuerte Propaganda verbreitet werden, ... das ist aber leider im heutigen Internet Zeitalter nicht wirklich möglich.

    Fakt ist, der Dumme Mensch als Endverbraucher und Sklave das Systems wird seit je her Getäuscht, Verarscht, zur Kasse gebeten!
    Irgendwie muss die Kasse gefüllt werden und immer schön weiter klingeln ....

    "Der Zinseszins-Effekt ist das achte Weltwunder. Wer es versteht, verdient daran. Wer es nicht versteht, bezahlt dafür". (Albert Einstein)
     
    Peter54 und Schrott-Gott gefällt das.
  4. #43 klausGo, 18.09.2019
    klausGo

    klausGo Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    42
    Oje,
    hatte heute einen VW und ganz kleine 150 kg Gartenlaub und so im Hänger
    Lasst das Auto mal ganz langsam fahren mit Fuß auf der Bremse, aus dem Gartentor
    Habs dann an der Ampel mal absichtlich nur langsam rollen lassen, Fuß auf der Bremse, wie im Stau auf der Autobahn. ( mit kleinem Hänger hinten dran)
    So eine Ruckellei tue ich mir nie an
    Auerdem, wer Anhänger fährt , kauf besser auch nie DCT, da fährt ein Wandler aber souveräner los
     
  5. #44 W168Nexus, 18.09.2019
    W168Nexus

    W168Nexus Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    W168, A140 BJ98
    Spricht ja auch keiner gegen. Anhängerbetrieb ist ein Nachteil von Doppelkupplung. Sollte auch jedem bekannt sein und hat nie jemand widersprochen.
     
    Heisenberg gefällt das.
  6. #45 klausGo, 18.09.2019
    klausGo

    klausGo Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    42
    war aber ein winziger Laubabfallanhänger. Das Problem ist mehr das langsame Rollen mit Fuß auf der Bremse, wie im Stau auf Autobahn oder an der Ampel und im Stadtstau, auch ohne Anhänger
    Wird das eine zeitlang gemacht, verschleißt die Kupplung, sie schelift wohl.
    Am Ende kuppelt die Elektronik rein, dann hoppst es.
    Wie beim Handschalten, Kupplung zu schnell kommen lassen.
    Wer oft im Stop und Go fahren muss, wird einen sanften Drehmomentwandler zu würdigen wissen
     
  7. #46 Heisenberg, 18.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.066
    Zustimmungen:
    7.966
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Mein Lieber @klausGo .....
    Ich will jetzt nicht Böse oder gar gemein sein ... !
    Aber kann es sein das du irgendwie "Untervögelt" bist? Ich lese in deinen Letzten Beiträgen nur "Hate" auf VAG, MB und Chinesische Reifen Produzenten!?
    Mit mehr Frischluft sollten diese Symptome eigentlich mehr oder weniger verschwinden.
    Geh mal eine Currywurst mit Pommes an einem Marktstand essen, oder hol dir einen Döner und genieße ihn in ruhe mit einer Dose Bier!
    Du solltest mal Runter kommen, alles andere geht auf den Kreislauf und verursacht nur schaden. Da helfen dann auch keine Pillen mehr.
    Das Leben ist zu Kurz um sich über jeden Scheiß aufzuregen B-)
     
    jmsworld, miraculix und doko gefällt das.
  8. #47 W168Nexus, 18.09.2019
    W168Nexus

    W168Nexus Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    W168, A140 BJ98
    Außerdem hört er nie zu. Das zwanghafte einkuppeln tritt bei der dem DQ200 auf. Beim DQ250 habe ich sowas noch nie erlebt, da es mit Öl gekühlt wird. Da verschleißt auch keine Kupplung. Das passiert ebenfalls nur beim DQ200.

    Und mal was anderes. Wer rollt an der Ampel mit dem Fuß auf der Bremse? :) Also entweder stehe ich dort oder ich fahre an?
     
    doko und Heisenberg gefällt das.
  9. #48 Heisenberg, 18.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.066
    Zustimmungen:
    7.966
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    @W168Nexus

    Lass auch diese Diskussion ein ende Haben ..... es gibt Leute die haben immer Recht, und Leute die noch Rechter haben ;-)
     
    miraculix, doko und W168Nexus gefällt das.
  10. #49 Herbert Bauer, 03.02.2020
    Herbert Bauer

    Herbert Bauer Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Ausstattung:
    Autotronic, Audi 50 APS
    Marke/Modell:
    A180 CDI Elegance W169
    Das stand diese Woche in der Autobild, Doppelkupplung gegen CVT
    IMerces-A-Autobild.jpg
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #50 Physiknerd, 10.02.2020
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    118
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    "Für mich ist das nicht mehr Mercedes Benz"

    Für die meisten Kunden ist es Mercedes Benz, wenn da Mercedes Benz draufsteht. Darum zahlt man tausende Euros mehr, und wenn man sich da besser Fühlt, dann bitte :)

    Daimler gehts super. Die machen Gewinn in Milliardenhöhe, entlassen grade Zehntausende, und werden noch mehr Autos verkaufen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  13. #51 Schrott-Gott, 10.02.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.060
    Zustimmungen:
    2.637
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 150.000, Bj.'98/'01
    -
    Nun da hat sich ja auch einiges gewandelt in den letzten Jahrzehnten:
    Aufgefallen ist mir das besonders, als ich letzthin eine alte A-Klasse aus der MB-Vertragswerkstatt nach "Fehlerdiagnose" (=OBD-Auslese) abgeholt habe.

    1. Schwammiges Fahrverhalten = vorne links Luftdruck 1,2
    alle anderen über 2,2.
    2. Heizung fast Null = Thermostat kaputt.

    Zu 1.: Zu meiner Zeit wäre das festgestellt, der Luftdruck o.B. richtig gestellt worden und ein Vermerk ausgehändigt worden, den bitte zeitnah wieder zu testen und ggf. die Ursache des Druckverlusts im Reifen beheben zu lassen.
    Zu 2.: Bei sinnvoller Fehlersuche wäre das ebenso festgestellt worden.
    Und vermutlich ist dies ebenso eine mögliche Ursache für den festgestellten Fehler, dass der LMM defekt sei ... und ca. 1200 - 1500 Euro kostet (Ohne Garantie, dass das Ruckeln dann behoben ist !).

    Ich bin jetzt ca. 500 km mit dem Auto gefahren (vermutlich kann ich ihn billig kaufen, weil die Besitzerin etwas Neues will) und habe festgestellt, dass der A 160 ca. !! 12 Liter/100 km braucht.
    DAS kann am Thermostat liegen (Neuer kommt).
    Ebenso die Ruckelei ...
     
    doko gefällt das.
Thema:

Frust über MB

Die Seite wird geladen...

Frust über MB - Ähnliche Themen

  1. W168 W168, Trenngitter, Original MB

    W168, Trenngitter, Original MB: Original Trenngitter für den Elch von Mercedes. Incl. der notwendigen Anbaurteile. Das Gitter wird direkt hinter die Vordersitze montiert,...
  2. MB Vaneo W414 Lenkradsensorkontakte

    MB Vaneo W414 Lenkradsensorkontakte: Hallo liebe Elchfans Ich habe mir ein Radio mit Rückfahrkamera gekauft. Dieses hat zwei Kabel das an die Lenkradsensoren angeschlossen werden muß...
  3. Welche Teilenummer haben diese original MB Felgen ?

    Welche Teilenummer haben diese original MB Felgen ?: [ATTACH] Hallo kann mir jemand helfen ? Ich suche die Teilenummer dieser MB Alufelge. Diese möchte ich gerne auf meinem 1999er A 160 haben. Bin...
  4. Ausbau Lichtschalter MB A140

    Ausbau Lichtschalter MB A140: Hallo Leute kann mir vielleicht einer weiterhelfen. Wie funktioniert der Ausbau des Lichschalters bei einem MB A140 Bj 2003. Über Antworten würde...
  5. Sorry: Nur zum Frust ablassen - "Museumsstück" geschändet

    Sorry: Nur zum Frust ablassen - "Museumsstück" geschändet: Hallo ihr Lieben, ich muss das Forum mal zum Frustabbau mißbrauchen, nochmals Entschuldigung vorab! ;-( Dies ist passiert: Frauchen und ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden