FSE defekt??

Diskutiere FSE defekt?? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; So nun mein zweiter Anlauf (der Strom war genau dann ausgefallen, als ich den Beitrag abschicken wollte *gruml*) Also noch mal... Habe das gefühl...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Bass-Elch, 19.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    So nun mein zweiter Anlauf (der Strom war genau dann ausgefallen, als ich den Beitrag abschicken wollte *gruml*)
    Also noch mal...
    Habe das gefühl die FSE (oder das Steuergerät ist kaputt)!
    Das Handy, wenn man es einlegt, hat besseren Empfang und das Autosymbol erscheint.
    Jedoch lädt es weder, noch kann man teelefonieren.
    Das ganze ist meiner Meinung nach so seit ich am we gemerkt habe, dass die Konsole nicht richtig eingehakt ist (hinten).
    Da hab ich sie abgeschraubt und wieder eingehangen und festgeschraubt.

    Auf jeden Fall geht das Handy nach ner weile in der FSE aus, da es keinen Kontakt zu haben scheint! :(

    Habe schon folgende Stecker gecheckt: D2B-Kabel am Radio, Antennen und Datenstecker unter der Konsole.

    Weiß jemand wo das Steuergerät der FSE sitzt??
    Wo sollte ich noch Kabel checken??

    Ich bin mir sicher das das ganze nicht mit dem Einbau des JVC zu tun hat!
    Hab da nämlich nur nen Adapater für Strom zwischengeschaltet und Musik hören geht noch perfekt!

    Andreas (endlich) puh
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter Hartmann, 19.04.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hi,

    hast mal die Kontakte gereinigt? Ein fester Sitz muss noch keinen Kontakt bedeuten...

    Gruß
    Peter
     
  4. #3 Crazyhorst, 19.04.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Das hatte ich auch mal.
    Da habe ich mir auch mal einen Wolf gesucht um den Fehler zu finden. So blöd es klingt, aber bei mir war es eine Sicherung, die auf verschlungenen Pfaaden das Zündngsplus an die FSE (nicht mehr) lieferte. Daß der Übeltäter (Zigarettenanzünder) nicht mehr ging, ist mir als Nichtraucher *aetsch* nicht aufgefallen. Die Sicherung sah perfekt aus, erst nach dem Durchmessen wars klar.
     
  5. #4 Bass-Elch, 19.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Ich check das gleich mal!
    BTW bin auch nichtraucher!

    EDIT:
    Zigarettenanzünder geht! :(

    Kontakte kann ich erst morgen checken/reinigen!
    Habt ihr noch weitere tips?
    Außerdem:
    das Auto ist 1,2 Jahre alt - da können doch noch keine kontakte verdreckt sein!

    Weiß jemand was alles geht/nicht geht wenn das D2B-Kabel net funzioniert??

    Andreas
     
  6. #5 Crazyhorst, 19.04.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Das heißt nix, meine FSE war nachgerüstet (zwar von MB aber trotzdem).
    Check trotzdem mal die Sicherung.
     
  7. #6 Bass-Elch, 19.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    steht das direkt da??
    aufm zettel mein ich?

    EDIT:

    Jippeh! Es geht wieder! Keine ahnung wie aber es geht wieder!
    Hab nur Sicherung 32 raus genommen (und gemerkt das es die falsche ist ;)) und wieder eingesetzt. Dann hat das Radio CODE angezeigt und das Handy hat angefangen zu laden.
    Dann wieder mal CODE eingegeben (kann ihn jetzt auswendig) und gefreut das es immer noch geht.
    Hab aber keine Ahnung warum das ganze kam... :-/

    Auf jeden Fall ist jetzt alles in Ordnung!

    PS: Ich weiß net genau ob ich sie rausgenommen habe oder net - die Sicherung 14 habsch mir auch angeguckt.

    Andreas :-/
     
  8. #7 BlaueWanne, 25.04.2005
    BlaueWanne

    BlaueWanne Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Deutsch
    Marke/Modell:
    A170 CDI @ 151 PS
    hi,
    also ich habe fast das gleiche Problem, bei mir läd das Handy telefonieren geht meistens, aber da liegt das Problem meistens. Manchmal geht das Handy einfach aus es ist aber nicht kaputt. Immer n ur wenn ich im Auto lade, zeigt an das er lädt und nach 5 Minuten oder weniger ist es einfach aus. Kontakte habe ich auch schon gereinigt.
    MfG
    Christian
     
  9. #8 Bass-Elch, 25.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Hmm eigentlich geht des net!
    Denn bei mir ist es immer ausgegangen weil es halt nicht richtig erkannt wurde!

    Es geht wirklich aus, wenn es vorher noch lädt?

    Wenn du Radio-Code und so weiter parat hast probier doch mal sicherung 32 (und vielleicht auch die 14).

    BTW du hast auch das CarKit91??

    Andreas *kratz*
     
  10. #9 BlaueWanne, 26.04.2005
    BlaueWanne

    BlaueWanne Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Deutsch
    Marke/Modell:
    A170 CDI @ 151 PS
    nagut muss dazu sagen mein Elchi hatte einen übelsten Unfall. Seitdem, jedenfalls glaube ich zeitlich gesehen, geht es einfach beim Laden aus oder nach einem gespräch nach dem Auflegen. Eine Minute später vielleicht.
    Gruß
    Christian
     
  11. #10 Bass-Elch, 26.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Hmm dann hat vlt. das Steuergerät nen ratsch weg.
    Das ist nun wirklich schwer zu sagen, da ich es halt nur kenne wenn es gar nicht lädt!

    Hast des mal probiert mit den Sicherungen.
    Scheint ja so zu sein, dass das Teil (FSE-Steuergerät) ne art fehlerspeicher oder so hat. Oder auch das Audio10cd.

    Wenn das nix hilft kannst ja nur das Steuergerät sein.

    Nur wo des is verrät hier keiner!

    tztz!

    Andreas ;)
     
  12. #11 zappmich, 19.12.2005
    zappmich

    zappmich Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellt
    Ort:
    Frankreich
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hi,
    hab da auch mal eine Frage.
    Habe im Juli einen JW-MoPf 10.03 gekauft. Er hat eine von MB nachgerüstete Original-FSE. Habe dann von MB für 320 Euro gegen das Audio10 ein Becker Navi einbauen lassen. Begründung für die hohen Einbaukosten war Neuverkabelung.
    Resultat: FSE geht nicht. Andere MB-NL sagt, FSE funktioniert nur mit APS30. Stimmt das?
    Danke und Grüsse
    eliane
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Bass-Elch, 19.12.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Kommt drauf an ob das Becker navi auch den D2B-Lichtwellenleiteranschluss hat wie das audio 10 und das aps 30.

    Wenn nicht wird es wohl nicht gehen können, da das Handy ohne dieses Kabel nicht einmal lädt... :(

    Andreas
     
  15. #13 Dilbert, 19.12.2005
    Dilbert

    Dilbert Guest

    also zu deiner info,

    das steuergerät der fse sitzt hinter dem Handschuhfach

    was auch ganz wichtig ist, was hast du für ne Software auf dem 6310i? alles was anders als version 5.62 ist, führt zu problemen bei der dc-fse. ein anderer softwarestand ist von DC nicht freigegeben. habe version 7.00 bei mir auf dem 6310i und hab hin und wieder probleme, dass das handy beim reinstecken nicht erkannt wird. hab jetzt in frankfurt n laden aufgetrieben, der mir das handy auf 5.62 flashed, da nokia nur die aktuellen softwarestände anbietet.....
     
Thema:

FSE defekt??

Die Seite wird geladen...

FSE defekt?? - Ähnliche Themen

  1. Lamellendach defekt, Reparaturfragen

    Lamellendach defekt, Reparaturfragen: Hallo erst mal, ich bin auch mit Elch und komme aus Hannover, bin eher durch Zufall auf den Elch gekommen. Habe einen gut erhaltenen Elch mit...
  2. Rückfahrlichtschalter defekt

    Rückfahrlichtschalter defekt: Hallo, beim Rückwärtsgang einlegen geht bei mir das Rückfahrlich nicht mehr richtig. Wahrscheinlich ist ja der Rückfahrschalter defekt. Hat...
  3. A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt

    A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt: Also: Mir fehlt hier ein Jammerfred. Vor weniger als einem Jahr (3.16) ging die Serienvaleo (wassergekühlt) über den Jordan. Es wurde ein...
  4. Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?

    Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?: Hallo Experten, meine Benzinpumpe scheint defekt zu sein. Sie ist bei Überbrückung des Relais zwar gut zu hören, aber am Rail ist dann kein Druck...
  5. W168 Diesel Injektoren defekt

    W168 Diesel Injektoren defekt: Hallo erstmal, bin hier ganz neu. Mein w168 cdi mit 45KW stinkt stark nach Diesel im Innenraum. Am Samstag war ich bei einer Werkstatt. Diagnose=...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.