FSE die 1000.ste

Diskutiere FSE die 1000.ste im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; so, bevor ihr mir den "suchen" ans herz legt - den hab ich schon gefunden, blos waren die ergebnisse nicht so ganz befriedigend *heul* erstmal:...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 stroker, 03.12.2004
    stroker

    stroker Guest

    so, bevor ihr mir den "suchen" ans herz legt - den hab ich schon gefunden, blos
    waren die ergebnisse nicht so ganz befriedigend *heul*

    erstmal: ich habe heute meine FSE (nokia 610) bekommen - schaut super
    aus !

    nun machte ich mich gleich ans zerfleddern des elches:

    das display soll im himmel verschraubt werden - in der fahrzeugmitte beim
    spiegel (schaut super aus - hab's schon drangehalten - dafür dabe ich schon die
    halterung des display's "gemoddet")

    das mikro sollte eigentlich in das original-loch für das originalmikrofon ... ätsch,
    das "mikroloch" erwies sich als hehausung für einen temperaturfühler (wer
    (forum) lesen kann, ist klar im vorteil)
    nun meine frage an die "original mercedes FSE'ler" ... wo ist bei der original
    FSE das mikro - in dem trapezförmigen feld gegenüber der tempfühler-seite ?

    wenn ja, kann mir mal jemand ein photo posten ?
    -DANKE-

    wenn nein, dann egal, dann bastel ich mir halt was anderes...

    bilder vom einbau folgen morgen - ich rechne mal mit 2-3 std. einbauzeit ...
    wenn ich mir schon solch eine teure FSE kaufe, dann soll die auch vernünftig
    eingabaut werden...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dilbert, 03.12.2004
    Dilbert

    Dilbert Guest

    ich hab ne orginal fse drin........ die sitzt oben an der deckenlampe, aber nicht in dem kleinen loch drin, sondern du müsstest wenn du dir die lampe anguckst und das mikro dran hälst n platz finden wo die zwischen dem vorgesehnen knopf und den lampen hin passt

    kann morgen mal n bild machen........
     
  4. #3 stroker, 03.12.2004
    stroker

    stroker Guest

    Dilbert:
    [​IMG]
     
  5. #4 Dilbert, 03.12.2004
    Dilbert

    Dilbert Guest

    das teil sitzt zwischen den lampen, hinter dem vorgesehenen schalter fürs lamellendach......
     
  6. #5 stroker, 04.12.2004
    stroker

    stroker Guest

    So, eigentlich ist die FSE im Elch implantiert ... Eigentlich ? ...Ja, wenn da
    nicht ein kleines Problemchen mit der Zickigen FSE währe...


    Hier erstmal ein paar Bilder:
    Nach langem Hin-und-Her, wo ich jetzt das Mikro und das Display verbaue hab ich
    mich für die einfachste Lösung entschieden:
    [​IMG]

    Allerdings mußte ich die Blende für den Schalter des Lamellendach's mit
    meinem Freund, dem Dremel bearbeiten:
    [​IMG]
    (Nach dem Fräsen, die Kanten wurden selbstverst. noch Entgratet)

    DIe "Maus" hab ich erstmal mit doppelseitigen Klebeband seitlich an die
    Mittelkonsole "gebatscht" - Ich bekomme noch eine "richtige" Telefonkonsole
    und evtl. einen Telefonhörer ...

    Weitere Bilder, wenn alles fertig ist (und Funktioniert)
     
  7. UVo

    UVo Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Saarland
    Hallo!

    Ich hatte das Mikro vorher auch Außen auf die Lampenverkleidung geklebt, Nachteil war das ich im Sommer paarmal zum Auto kam und das Mikro am Kabel baumelte weil sich der Kleber löste. Ferner sitzt das Mikro dort im Luftstrom der Lüftung, so das sich die Gesprächspartner beschwert haben ich würde klingen als säße ich im Aquarium.

    Nun habe ich die Löcher die im Bild weiter oben angedeutet sind aufgebohrt und das Mikro da hinter montiert, was ja so vorgesehen ist. Leider versteht man mich jetzt noch schlechter als vorher :-((

    Hat vielleicht jemand nen Tip? (Außer zurückrüsten ;))

    Gruß
    Uwe
     
  8. #7 Dilbert, 05.12.2004
    Dilbert

    Dilbert Guest

    der platz wo du die löcher aufgebohrt hast, sind nicht die orginalen...... ich hab mein mikro genau da wo stroker seins hat und bei mir hat sich noch keiner beschwert und das ist eine orginal fse von DC
     
  9. UVo

    UVo Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Saarland
    Hmm...

    ich hatte in Erinnerung das die Löcher dafür vorgesehen waren.

    Also wohl doch zurückrüsten... *grmpf*

    Gruß
    Uwe
     
  10. #9 Dilbert, 05.12.2004
    Dilbert

    Dilbert Guest

    kann gerne morgen nochmal n bild machen ;)
     
  11. #10 trustkill, 10.12.2004
    trustkill

    trustkill Guest

    WIe Du vielleicht schon mitbekommen hast, habe ich eine Original Deckenleuchte incl. Mikrofon für 20,- bei MBATC bekommen. Da die Mikrofone i.d.R. gleich sind und nur durch 2 Käbelchen "gespeist" werden ist ein Anschluss an Deine FSE eigentlich kein Problem. Dummerweise war es die einzige Leuchte incl. Mikrofon die seit Wochen bei MBATC auf mich gewartet hat... Hier mal ein Foto (Sorry für die schlechte Qualität, aber mein Handy P800 gibt bei Dunkelheit nicht mehr her):

    [​IMG]

    Hier ist sogar der Schalter samt Elektronik für´s Lamellendach enthalten: Wer die Platine braucht, PM genügt...
     
  12. Joerg

    Joerg Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A140 Eleg Bj.11/99
    Hallo Stroker

    Habe mir auch eine FSE von Nokia gegönnt. Super Teil *daumen*.
    Nun meine Fragen: Wie hast du die Anzeige befestigt ? (was meinst du mit gemoddet) *kratz*
    Wo hast du die Zentraleinheit angebracht bzw. das Bedienteil ?
    Wie hast du die Kabel von Anzeige und Micro verlegt ?

    Wenn du noch ein paar Bilder vom Einbau hättest wäre das auch super.
    Ich weiß Fragen über Fragen aber für ein paar Tips wäre ich echt dankbar.

    Gruß Jörg
     
  13. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Hmmm, mit dem Thema beschäftige ich mich im Moment auch, ich hab eine FSE von Funkwerk Dabendorf gekauft. Die Blackbox kommt praktischerweise in den Batteriekasten.
    Wegen dem Mikro rätsel ich immer noch. Entweder verbau ich das Original oder kauf mir so ne Dacheinheit. ... ?

    @trustkill: Ist das Original MB Micro nicht verdeckt eingebaut? Ist das echt dieser schwarze Hügel? *kratz*
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 trustkill, 28.02.2005
    trustkill

    trustkill Guest

    Es ist der schwarze "Hügel" -> sieht aber bei weitem "professioneller" aus, als ein nachträglich angeklebtes Mikrofon...
     
  16. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    *daumen*

    Bestimmt. Ich wollte mein Micro ja so wie in der E-Klasse einbauen, da sieht man überhaupt nichts davon.

    Naja, mal sehen...

    In welche Richtung steht bei Dir die Microöffnung?
     
Thema:

FSE die 1000.ste

Die Seite wird geladen...

FSE die 1000.ste - Ähnliche Themen

  1. W169 Frage zu Parrot FSE mit Audio 20?

    Frage zu Parrot FSE mit Audio 20?: Hallo zusammen! Braucht man unbedingt für eine Parrot FSE CK3100 dieses Kabel? Adapterkabel ISO Einspeisung / Parrot FSE Adapter für Mercedes mit...
  2. Frage zu Parrot FSE mit Audio 20?

    Frage zu Parrot FSE mit Audio 20?: Hallo zusammen! Braucht man unbedingt für eine Parrot FSE CK3100 dieses Kabel? Adapterkabel ISO Einspeisung / Parrot FSE Adapter für Mercedes mit...
  3. Mehr als 1000€ in den Elch gesteckt...Einschätzung erbeten: Teuer oder nicht?

    Mehr als 1000€ in den Elch gesteckt...Einschätzung erbeten: Teuer oder nicht?: Tja, in den letzten Monaten haben sich bei meinem Elch ein paar kleinere Problemchen (vorsichtig ausgedrückt ;-) ) angesammelt, die einen...
  4. HILFE: A140 (Baujahr 1999), 170TKM mit neuem TÜV für 1000€ - JA oder NEIN? ;)

    HILFE: A140 (Baujahr 1999), 170TKM mit neuem TÜV für 1000€ - JA oder NEIN? ;): Schönen guten Morgen! Nach vielen Gesprächen mit Bekannten, nach Durchstöbern verschiedener Foren und nach langem Rumhirnen frage ich nun zu...
  5. W169 Bluetooth FSE für das Comand NTG 2.0 oder auf NTG 2.5 wechseln?

    Bluetooth FSE für das Comand NTG 2.0 oder auf NTG 2.5 wechseln?: Hallo zusammen, nach einer Woche mit meinem 'neuem' Elch bin ich mehr als zufrieden. Nur mir fehlt leider immer noch eine Freisprecheinrichtung...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.