Füller verlaufen...hups...

Diskutiere Füller verlaufen...hups... im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hi zusammen, habe heute mal meine neue Front gefüllert, allerdings hab ich irgendwie gepennt und auf einigen Stellen zu viel des Guten...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 westberliner, 15.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Hi zusammen,
    habe heute mal meine neue Front gefüllert, allerdings hab ich irgendwie gepennt und auf einigen Stellen zu viel des Guten aufgetragen, sodass mir der Füller paar mal so richtig derbe verlaufen ist...

    Bekomm ich das wieder glattgeschliffen oder habe ich paar schlaflose Nächte, weil ichs mal wieder total verpfuscht habe *heul* *heul* *heul* *heul* *heul*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Füller verlaufen...hups.... Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 15.09.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Fueller?

    Du redest nicht vom Lackstift, richtig?
     
  4. #3 westberliner, 15.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    nee...das ist das Zeug zum draufspritzen bevor man lackiert, welches feine Unebenheiten ausbessert....
     
  5. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Muss man den nicht sowieso fein schleifen?
    Probier es doch aus, das glatt zu machen. Wenn du es so lässt, wirds sowieso nichts.

    Will ja nicht klugsch*****n, aber manchmal sollte man solche Sachen doch Leuten überlassen, die das als Beruf haben. Spart Ärger und auf Dauer auch Geld.

    mfg,
    moose
     
  6. #5 westberliner, 15.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Ob ich Geld damit gesparrt hätte, bezweifel ich, füllern kostet auch ne Menge kohle.

    Versuchs mal moin mit glattschleifen, vielleicht bringts was, ggf. neu drüberfüllern.

    Ist halt richtig blöde gelaufen, fürs 2. mal gibts was zu merken. Habs soweit noch nie gemacht...ach menno...
     
  7. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    schleife aber wirklich gut... weil läufer den du weg schleifst im füller siehst du nachher im lack...
     
  8. #7 westberliner, 16.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Hm, ok, mein Kollege kommt heut nochmal vorbei und hilft mir ein wenig. Genug Füller hab ich ja..vielleicht filler ich gleich die Schweller mit und lass sie Lacken *LOL*
     
  9. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Schleif den Füller an der Ecke, wo er verlaufen ist, nochmal gut und großflächig runter. Richtig gründlich. Und dann füllere noch einmal.

    Achte darauf, dass die Füllerschicht nicht zu dick wird. Füller hat, wie diverse Spachtel, eine maximale Auftragestärke. Wird die überschritten, wird das Ergebnis brüchig, sodass dir irgend wann diese Ecke zerbröselt. Also stärkere Riefen erst nochmal mit Spachtel und feinem Schleifpapier glätten und nicht einfach dick Füller auftragen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  10. #9 westberliner, 17.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Jau, hab mich gestern dran gemacht, das Ganze nass zu verschleifen mit 400er Papier. Klappt soweit richtig gut, heute mach ich noch ein wenig weiter, dann mit noch feinerem Papier drüber..wird aber richtig gut glatt :)
     
  11. #10 westberliner, 18.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    So..habe heute das Teil mal drangemacht um nachzugucken ob sie passt...ist zwar an einer Seite weng krumm..aber gut...sieht eiglt. ganz nett aus
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  12. #11 westberliner, 18.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Da ich den Beitrag nicht ändern kann:

    Irgendwas tut heute mit Imageshack nicht ganz..habe eigtl. vier Bilder hochgeladen... oO
     
  13. #12 Scanner, 18.09.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ja, die hatte ich auch gesehen.
    hab eben auch komisch geschaut warum du nur ein bild dringelassen hast aber dennoch nur 2x editiert.

    evt ein mod?
     
  14. #13 westberliner, 18.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
  15. #14 Dominic87, 18.09.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hey Joar sieht ganz nett aus die NTC Front ist zwar nicht so ganz mein Fall aber trotzdem gut

    Sag mal mit welchem Material hast du die vorarbeiten getätigt
     
  16. #15 westberliner, 18.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Naja, ich habe diese mit GFK-Matten geklebt (den aus dem ATU, sieht aus wie das GFK der Schürze) dazu noch Harz, anschliessend mit Spachtel und Feinspachtel gespachtelt und als letztes, so wie mans jetzt sieht, gefüllert. Den Füller hab ich von nem Kollegen aus einer Lackierei, den konnte ich selbst mischen (Füller, Verdünner, Härter) und dann mit dem Kompressor gespritzt.

    Ich möchte aber auf jeden Fall noch diese schwarzen Leisten dranhaben, dann sieht die Front nicht so sehr nackich aus und vielleicht lasse ich mir diese Konturen wo in der Originalschürze sind, nochmal dünkler nachlackieren.

    Ich muss sagen, auf Bildern sieht es komisch aus, aber in Echt gefällt mir die Front richtig gut :)
     
  17. #16 Dominic87, 19.09.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Okay dank dir
    Ich habe nämlich auch noch eine Meixnerfront die Lackiert werden müsste aber komplett mit Steinschlägen übersäät ist
     
  18. #17 westberliner, 19.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Ich würde dir raten diese erstmal mit ...hm..240er Schleifpapier ordentlich abzuschleifen (würde aber die Hände empfehlen, da du sonst ordentlich was kaputt machen kannst), anschliessend sauber machen, danach Füllern (Füller kannst auch z.B. ATU kaufen in der Spraydose), gehst 2-3 x drüber und immer warten bis der Matt wird, danach sprühen. Ggf. dazwischen mal mit 400er oder 600er Schleifpapier nass schleifen und nochmal sprühen.

    Dann sollte es ganz gut werden :)

    Bei der Front ist nur das Problem, das sie nicht ganz passgenau ist, zw. den Scheinwerfern sind relativ grosse Abstände wo ich mir wohl was einfallen lassen muss und an der rechten Seite geht die nicht gerade nach unten sondern verläuft eher weiter rund, stärke als links..aber gut...GFK halt.

    Falls du noch fragen hast, helfe ich sogut ich kann.
     
  19. #18 Dominic87, 19.09.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Okay vielen dank für deine Infos
    Dann werde ich mich doch mal am Montag dran machen wenn was ist melde ich mich bei dir
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    hey, sag mal berliner ;)
    war den deine front so zerkratzt oder gebrochen, das du mit gfk arbeiten musstest?
    weil ich denke ndoch, wenn sie neu is, müsste sie doch markellos sein, oder?
     
  22. #20 westberliner, 19.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Wenn man das Bild mal richtg vergrössert, dann sieht man auf der rechten Seite wo diese Strebe in der mitte läuft und dann breiter wird, das die Stelle dort leicht dicker ist. Genau dort war das Ding so halb durchgebrochen (das Teil hab ich gebraucht gekauft), ausserdem war auf einer seite ein Eck für den Ladeluftkühler vom Vorbesitzer rausgeschnitten.
     
Thema:

Füller verlaufen...hups...

Die Seite wird geladen...

Füller verlaufen...hups... - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage - Wartung - Füllen!

    Klimaanlage - Wartung - Füllen!: Wer war dieses Jahr alles beim Klima dienst und hat sich gewundert? Wer hat selber gefüllt mit "easy-klima" oder ähnlich? Hand aufs Herz und...
  2. Tiefe Kratzer in der Stoßstange: Füllen & lackieren?

    Tiefe Kratzer in der Stoßstange: Füllen & lackieren?: Servus, man sollte seinen Elch wirklich nie verleihen -- auch nicht an die eigene Familie. Weil sonst hat man wie ich anschließend richtig schöne...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden