W168 Funkbedienung Programmieren?

Diskutiere Funkbedienung Programmieren? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Freunde Mein Vater seine C220 Baujahr 2003 dem seine el.fenster kann man mit der funkbedienung schließen in dem man lange die aus schalter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. YaVuZ

    YaVuZ Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo Freunde
    Mein Vater seine C220 Baujahr 2003 dem seine el.fenster kann man mit der funkbedienung schließen in dem man lange die aus schalter gedruckt haltet. Kann man das irgendwie programmieren oder so? Möchte gerne mit meiner Funkfernbedienung die el. Fenster schließen lassen *kratz*

    Vielen Dank im vorraus

    Mfg
    YAVUZ
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcsen, 17.11.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Nein, zumindest nicht serienmäßig.
    Gibt da aber nen Modul zum nachrüsten wenn ich mich nicht täusche.
    Gruß
    Marc
     
  4. #3 BlackElk, 17.11.2008
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Fertige Nachrüstmodule für W168 gibts nicht.

    Das heißt aber nicht, daß es nicht machbar wäre ........


    - Serienmäßige FFB oder nachgerüstete?
    - 2-fach- oder 4-fach-EFH?
     
  5. YaVuZ

    YaVuZ Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    also hab 2 el. fensterheber vorne möchte + 2 weitere hinten haben
    wie heisst den diese Module?

    hab eben was gefunden kann man das verwenden?

    LINK
     
  6. #5 BlackElk, 18.11.2008
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    die Teile sollten gehen ...... um die hinteren FH zu elektrifizieren


    und dann wirds ein wenig schwierig:

    - Strippen in die hinteren Türen legen (Kontakte in Türtrennstelle nachrüsten)
    - die zusätzlichen EFH-Taster (für hinten) irgendwo verbauen
    - 4 Komfortmodule für EFH von carmodule.de einbauen

    - dann 2 Zauberkästchen von mir ..... und schon kannst du die Fenster mit 2 Mal "ZU" drücken auf der FFB schließen
     
  7. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Ich würde eher für komplette Nachrüstung wie im Original plädieren. Also Serien-EFH für hinten nebst Verkabelung plus die beiden Zauberkästchen. Weil das passt in jedem Fall -- was ich beim Ebay-Angebot so nicht unbedingt sicher weiß.

    Viele Grüße, Mirko
     
  8. #7 BlackElk, 18.11.2008
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Dann müßten aber auch zwingend die vorderen Türen mit Türsteuergeräten nachgerüstet werden, modifiziertes 4-fach-EFH-Schaltermodul verbaut werden, CAN-Bus in die 4 Türen gelegt werden

    .... und zusätzlich noch eine Schaltung von mir.
     
  9. YaVuZ

    YaVuZ Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    was sind den die zauberkäste :o
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Spezielle Microcontroller-Schaltungen, die unser BlackElk in Eigenregie entwickelt und fertigt.

    Da ist eigentlich für jeden was dabei, der in seinem Elch etwas automatisieren oder steuern möchte.

    Viele Grüße, Mirko
     
  12. #10 BlackElk, 19.11.2008
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance

    eins wäre der ZV-Dekoder, der das serielle Signal der FFB in zwei getrennte, für andere Module verwendbare Signale für AUF und ZU umsetzt

    das nächste wäre die Ansteuerung für die EFH, die den ersten ZU-Impuls zwar registriert, aber erst beim zweiten ZU-Impuls der FFB die gewünschte Funktion auslöst und die Schließung der Fenster veranlaßt
    (das hab ich mir so ausgedacht, für den Fall, daß man vielleicht sein Auto mit einem Spalt breit geöffneten Fenstern mal zuschließen will)
     
Thema:

Funkbedienung Programmieren?

Die Seite wird geladen...

Funkbedienung Programmieren? - Ähnliche Themen

  1. W169 Dauerfahrlicht nur auf Abblendlicht programmieren

    Dauerfahrlicht nur auf Abblendlicht programmieren: Ist es eigentlich technisch möglich, beim Freundlichen die Funktion "Dauerfahrlicht" bzw. "Tagfahrlicht" so umprogrammieren zu lassen, daß nicht...
  2. W168 Getriebe beim A190 auf normal oder Sport programmi

    Getriebe beim A190 auf normal oder Sport programmi: Hi, kann man das Getriebe beim A190 mit AKS auf Normal oder Sportlich umprogrammieren? Bei Sportlich auch mit Differenzialsperre? Habe da was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.