Funkfernbedienung austauschen

Diskutiere Funkfernbedienung austauschen im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo, ich fahre eine A140 Bj. 99. Meine vorhandene FFB ist defekt. Neue Batterien im Schlüssel und Kontakte biegen haben nicht geholfen. Eine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 stuettgen, 06.04.2009
    stuettgen

    stuettgen Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo, ich fahre eine A140 Bj. 99. Meine vorhandene FFB ist defekt. Neue Batterien im Schlüssel und Kontakte biegen haben nicht geholfen. Eine neue FFB bei Mucola kostet 30,- Ein neuer Schlüssel(wenn der das Problem ist?) kostet 180,-
    Hat jemand Erfahrung mit dem Austausch einer FFB? Ich lese immer nur was von nachrüsten. Ich müsste doch eigentlich die Teile "einfach" austauschen können, wenn alles schon vorhanden ist. Wer kann mir helfen und sagen wo,was sitzt und wie ich es austausche? Oder macht das keinen Sinn.

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Funkfernbedienung austauschen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 06.04.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
  4. #3 BlackElk, 06.04.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Du brauchst ein entsprechendes Modul, um die AUF- und ZU-Signale der Nachrüst-FFB auf den Signalcode der originalen FFB umzusetzen.

    Das Teil kannst du von mir bekommen.
     
  5. #4 stuettgen, 07.04.2009
    stuettgen

    stuettgen Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140
    Danke aber wenn ich die links lese geht es immer um nachrüsten und nicht um austauschen oder?
     
  6. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Das ist das selbe. Du kannst nur eine Billig-FFB nachrüsten und die anstelle der Serien-FFB nutzen, oder eben dir einen neuen Original-Schlüssel kaufen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  7. #6 BlackElk, 07.04.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Wenn man KEINE Werks-FFB hat, gibt es 2 Leitungen, die mit der Nachrüst-FFB angesteuert werden können.

    Bei originaler FFB gibt es diese Leitungen NICHT. Da passiert die Steuerung über EINE Leitung vom FFB-Empfänger zum KI. Das KI ist auch entsprechend anders codiert.
    Hier würde mein Modul zum Zuge kommen und die beiden Eingänge zur Verfügung stellen (wo dann die Ausgänge der Nachrüst-FFB drankommen). Das Ausgangssignal ist dann das codierte FFB-Signal der originalen FFB, so daß das KI genau das Signal bekommt, was auch die originale FFB senden würde.

    Frag mal boxi an, bei dem haben wir genau das gemacht.

    Transponder-Umbau in die neuen Schlüssel und Ansteuerung der Blinker (über Warnblinkschalter z.B. bei Car-Finder-Funktion) ist dann genau so, wie beschrieben ....
     
  8. #7 jogimuc, 27.04.2009
    jogimuc

    jogimuc Guest

    Saudumme Frage, hast du schon mal versucht Deine angeblich kaputten Schlüssel neu anzulernen? Wie es geht steht in der Bedienungsanleitung ;D
    oder hier über die Suche...

    Wage zu behaupten, die meisten kaputten Schlüssel müssen nur neu angelernt werden, aber neue Schlüssel sind halt ein prima Geschäft für den Freundlichen....

    Gruß Jörg
     
  9. #8 stuettgen, 01.05.2009
    stuettgen

    stuettgen Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140
    Der freundliche wollte mir schon einen neuen Schlüssel verkaufen. Gibt es irgendeine Möglichkeit für mich rauszufinden obs am Schlüssel liegt oder an irgend einem anderen Bauteil, OHNE für 130 Euro einen Schlüssel zu kaufen.
     
  10. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Mit nem Frequenzzähler ja. Messkopf direkt an den Schlüssel halten, Taste drücken. Zeigt der Frequenzzähler die Sendefrequenz an, sendet der Schlüssel (irgend etwas). Falls nicht, wird's schwierig.

    Viele Grüße, Mirko
     
  11. #10 jogimuc, 04.05.2009
    jogimuc

    jogimuc Guest

    Habe ich doch geschrieben: nach Bedienungsanleitung beide Schlüssel neu anlernen. Versuch ist auf jeden Fall wert. *thumbup*

    aber wenn Du noch paar Wochen wartest kostet der neue Schlüssel vielleicht auch nur noch 30 €; ist ja schon billiger geworden von 180 € (6.04.09) auf 130 €... ;D

    Gruß Jörg
     
  12. #11 LTZ Bombsquad, 12.07.2009
    LTZ Bombsquad

    LTZ Bombsquad Elchfan

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einrichter
    Ort:
    Iserlohn
    Marke/Modell:
    w168 A 140 Classic
    Hallo, ich hab gerade mal ein wenig im forum rumgestöbert auf der suche nach einer brauchbaren info im bezug auf probleme mit der zentralverriegelung und ich denke hier bin ich an der richtigen adresse!
    und zwar versuche ich seid zwei tagen eine zubehör FFB in meinen elch mit serienmäßiger FFB ein zu bauen, und finde einfach die zwei wichtigsten kabel (Auf/Zu) nicht! jetzt hab ich gerade was von einem modul gelesen, das, daß kabel mit dem codierten signal in zwei kabel mit uncodietem signal umwandelt! Kann ich so ein modul irgendwo kaufen, oder ist das selbst zusammen gelötet?


    Gruß, Ltz Bombsquad!
     
  13. #12 Elchfan577, 12.07.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    das Modul ist im Fachhandel nicht erhältlich.
    Du bekommst es von BlackElk.
     
  14. #13 BlackElk, 12.07.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    da kannst du auch lange suchen, die gibts bei dir nicht

    Du brauchst ein Modul, welches die beiden Signale für AUF und ZU der Nachrüst-FFB auf das Elch-spezifische codierte Signal umsetzt.

    Voraussetzung ist natürlich, daß dein KI noch richtig funktioniert, d.h. daß deine originale FFB wenigstens noch manchmal bzw. auf kurze Entfernung funktioniert.
     
  15. #14 LTZ Bombsquad, 12.07.2009
    LTZ Bombsquad

    LTZ Bombsquad Elchfan

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einrichter
    Ort:
    Iserlohn
    Marke/Modell:
    w168 A 140 Classic
    also die original ffb funktioniert noch eiwandfrei, aber leider ist der zweite schlüssel defekt und da mir ein neuer zu teuer ist, und meine frau und ich den wagen zusammen nutzen, muste ich leider zur zubehör ffb greifen!
    kann mir einer sagen was das modul kostet?


    Gruß, Ltz Bombsquad!
     
  16. #15 Elchfan577, 12.07.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    BlackElk kann das. Von ihm erhältst Du das Modul.
     
  17. #16 LTZ Bombsquad, 13.07.2009
    LTZ Bombsquad

    LTZ Bombsquad Elchfan

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einrichter
    Ort:
    Iserlohn
    Marke/Modell:
    w168 A 140 Classic
    Hallo, ist es möglich das modul von ihnen zu bekommen, und wenn ja, was würde es mich kosten? Danke schon mal im vorraus für die hilfe!

    Gruß, Ltz-Bombsquad!
     
  18. #17 BlackElk, 14.07.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ... schon mal in die PN-Box geschaut?
     
  19. #18 murphycss, 31.07.2009
    murphycss

    murphycss Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A160 ET 09/2000
    Auf meine Frage nach KI Tausch / Kodierung bin ich über Cooper hier gelandet.

    Folgendes hätte ich gerne und die Frage ist ? Würde mir das Modul von BlackElk auch helfen?

    Also
    mein Elch ist ein A160 Benziner BJ 09/2000 ohne FFB (Also Weder ab Werk noch nachgerüstet) Ich will eigentlich auch keine haben. Das Original KI ist nachhaltig zerstört (jemand hat wohl vor mir versucht das defekte Display in der Mitte mit Silberlack zu reparieren und hat recht elegant alle Kontakte verbunden :-(

    Nun habe ich aus einem anderen A160 Benziner BJ 09/2000 mit Werks FFB ein neues KI. Dieses funktioniert wunderbar (ist nebenbei mit hellen Ziffernblättern was meiner Frau sehr gefällt :-)) Nur leider funktionier nun die ZV nicht mehr. Ich kann über den Knopf in der Mittelkonsole zwar abschliessen. Nicht jedoch mit dem Schlüssel an der Tür.

    Ich hatte gehofft man könnte das im KI kodieren. Dies scheint ja nicht zu gehen?

    Nun hab ich von diesem Modul gehört welches Du gebaut hast? Würde mir das helfen? Oder brauche ich dann wirklich das Steuergerät aus dem KI Spender?

    Bin jetzt leicht verwirrt..
    Gruß
    Henning
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elchfan577, 31.07.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    dein 'neues' KI ist auf FFB codiert, MB sollte es auch umcodieren können.
     
  22. #20 murphycss, 31.07.2009
    murphycss

    murphycss Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A160 ET 09/2000


    Bist du dir da sicher? Woran kann man das erkennen? Wie gesagt im anderen Thread hatte ich genau das gefragt. Der freundliche sagte eben "Geht nicht , gibts nicht" Hast du nen Tip wo das in der SD gemacht wird? Oder geht das anders?

    Gruß
    Henning
     
Thema:

Funkfernbedienung austauschen

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung austauschen - Ähnliche Themen

  1. Fondsitze 3 Türer W169 Mopf austauschen

    Fondsitze 3 Türer W169 Mopf austauschen: Hallo liebe Elchfans, ich bin neu hier angemeldet (lese aber schon längere Zeit mit) und besitze seit gestern einen W169 A180 Mopf als Dreitürer...
  2. austausch lautsprecher im Tacho w245

    austausch lautsprecher im Tacho w245: Hallo, wer kann helfen, wo finde ich den Lautsprecher im Tacho und wie kann ich den Lautsprecher ausbauen
  3. Lamellendach Rep oder Austausch

    Lamellendach Rep oder Austausch: Hi liebe Elchfans, bei meiner Schwiegermutter ist das leidige Lamellendach defekt, sie hat es notdürftig in unserer freien Werkstatt naja sagen...
  4. komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005 austauschen

    komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005 austauschen: Hallo an alle - die es schonmal gemacht haben. ich möchte gerne die komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005,...
  5. A210 EVO AUTOMATIKGETRIEBE AUSTAUSCHEN

    A210 EVO AUTOMATIKGETRIEBE AUSTAUSCHEN: KANN ICH AN EINEM A210 EVO DAS AUTOMATIKGETRIEBE TEILENUMMER A1683704400 GETRIEBECODE 722.702 GEGEN EIN A190 GETRIEBE TEILENUMMER A1683704400...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden