Funkfernbedienung für vorhandene Zentralverriegelung nachrüsten

Diskutiere Funkfernbedienung für vorhandene Zentralverriegelung nachrüsten im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo, kennt jemand die Leitungen für ZV auf und ZV zu am Kombiinstrument? Habe mir den Elektroplan der A-Klasse W168 besorgt, der passt am KI...

  1. #1 Zorro42, 04.10.2012
    Zorro42

    Zorro42 Elchfan

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kennt jemand die Leitungen für ZV auf und ZV zu am Kombiinstrument? Habe mir den Elektroplan der A-Klasse W168 besorgt, der passt am KI nicht für den Vaneo. Auch der häufige Tip blaue dünne Leitung und dünne schwarze Leitung auf Masse schalten passt nicht. Am KI gibt es garkeite schwarze einfarbige Leitung.

    Wer kennt sich da aus?

    Gruß Zorro42
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 04.10.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Vaneo hat ein separates ZV-Steuergerät und unterscheidet sich in diesem Fall grundlegend vom W168.

    Da hast du 2 Möglichkeiten:

    1. du bekommst ein entsprechendes Kästchen von mir (23,80 incl. Versand), welches die beiden Leitungen AUF und ZU auf das MB-spezifische Signal umsetzt und gehst damit an die Leitung vom KI zum ZV-Steuergerät; für die Blinkeransteuerung brauchst du dann noch ein Relais und gehst damit auf den Eingang der Warnblinkanlage

    2. wieder mein Kästchen, aber dann an den Eingang für das ZV-Signal am KI, dazu muss das KI aber von MB auf die Ausführung mit Funk-FFB umcodiert werden; Blinkeransteuerung würde in diesem Fall automatisch durch das KI erfolgen
     
  4. #3 BlackElk, 14.10.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Hallo Elchgemeinde,

    ich muss leider meine obigen Aussagen zur ZV des Vaneo korrigieren.

    Nachdem weraq und ich reichlich Nerven gelassen haben, kann ich hier nun offiziell verkünden, dass die Kommunikation zwischen KI und ZV-Steuergerät grundsätzlich unterschiedlich zu der des W168 sind.

    Nachrüst-Fernbedienungen lassen sich also beim W414 nur nachrüsten, wenn man die Relaiskontakte der FFB in die Steuerleitungen zu den entsprechenden Stellmagneten einschleift.
     
  5. #4 kahnfahrer, 15.10.2012
    kahnfahrer

    kahnfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    WiMa
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    Vaneo Trend 1,7cdi
    Hallo,

    ich habe bei mir am Vaneo auch eine FFB nachgerüstet.
    Dazu habe ich den "Schlüssel-Taster" in der Mittelkonsole angezapft.

    Die Steuereinheit der FFB ergibt sowohl beim Öffnen als auch beim Schließen eine Verbindung dieses Tasters und öffnet bzw. schließt damit das Auto.

    Was so natürlich nicht geht: Blinkeransteuerung, Automatische Verrieglung bei versehentlichem betätigen der FFB nach z.B 20 Sekunden.

    Im Prinzip würde dazu eine FFB mit einem Knopf genügen.

    Die Steuereinheit hab ich bei mir noch hinter das Kombiinstrument geklemmt. Die Abdeckung ging dann zwar etwas straff rein, aber man spart sich lange Kabelwege.

    Viel Erfolg

    Marko
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Funkfernbedienung für vorhandene Zentralverriegelung nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse zentralverriegelung nachrüsten

    ,
  2. welche funk zv mercedes w168 passt

    ,
  3. zentralverriegelung nachrüsten mercedes a klasse

    ,
  4. a klasse zentralverriegelung einbauen,
  5. mercedes a klasse funkfernbedienung nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung für vorhandene Zentralverriegelung nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....
  2. Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme

    Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme: Hallo, eigentlich sollte es gar nicht so schwierig sein aber nun habe ich mich eifrig durch die verschiedenen Internnetseiten und Forenseiten mit...
  3. Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2

    Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2: Hallo Ich würde gerne in einen Vormopf W169 mit NTG2 ein NTG2.5 einbauen. Ist das möglich, dass auch dann alles so funktioniert wie es soll ? Was...
  4. Bremsbelagverschleißanzeige auch hinten vorhanden?

    Bremsbelagverschleißanzeige auch hinten vorhanden?: Hi, ich habe immer noch meinen Elch A 200 Automatik, Jetzt, seit eben, leuchtet die Brembelagverschleißwarnung auf. Kann ich erkennen ob das für...
  5. Anklappbare Spiegel nachrüsten , Kabel vorhanden ?

    Anklappbare Spiegel nachrüsten , Kabel vorhanden ?: Hallo, liegen beim W169 Avantgarde von 2005 im Kabelbaum schon die Leitungen für die Anklappung ? D.h. benötigt man nur die klappbaren...