W168 Funkfernbedienungs Black-Box von BlackElk

Diskutiere Funkfernbedienungs Black-Box von BlackElk im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo liebe Forumsgemeinde, aufgrund eines defekten FFB-Steuergerätes würde ich dringend die von BlackElk entworfene Black-Box benötigen, die ein...

  1. #1 Elch2019, 24.03.2019
    Elch2019

    Elch2019 Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    5
    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund eines defekten FFB-Steuergerätes würde ich dringend die von BlackElk entworfene Black-Box benötigen, die ein funktionierendes FFB-Steuergerät simuliert. Durch diese könnte ich dann eine günstige Zubehör-Funkfernbedienung verbauen, da ich mir ein neues original FFB-Steuergerät leider nicht leisten kann.

    Ich würde mich deshalb sehr freuen, wenn mir jemand bei der Kontaktaufnahme zu BlackElk unter die Arme greifen könnte.

    Alternativ könnte ich selber eine solche Black-Box entwerfen, ich müsste aber wissen, wie die Signale von dem FFB-Steuergerät zum Tacho eigentlich aussehen sollten. Wenn sich das mal jemand an seinem Elch mit funktionierender Funkfernbedienung mit einem Oszilloskop/Logic-Analyser ansehen könnte, würde er mir ebenso einen Bären Dienst erweisen.

    Vielen lieben Dank und schöne Grüße
    BlackElk
     
    Gast14468 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 25.03.2019
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    15.708
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Hier:
     

    Anhänge:

    displex, Obi und Gast14468 gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 25.03.2019
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    15.708
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Anbei noch etwas, was du evtl. noch nicht kennst :D
    Die passende Schaltung ist dabei, denke ich :rolleyes: hatte mich nur selber noch nie, nicht, nimmer damit Beschäftigt :pinch: im Bezug auf den Elch!
    Stichwort 555 .....
    Lass uns wissen was draus geworden ist.
    Bitte!
     

    Anhänge:

    Gast14468 gefällt das.
  5. #4 Elch2019, 07.04.2019
    Elch2019

    Elch2019 Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    5
    Habe jetzt eine Black-Box entworfen. Die Black-Box habe ich dann im Kofferraum direkt an die ZV-Pumpe angeschlossen. Realisiert habe ich die Black-Box durch einen Microcontroller, der auf die Öffnen-/Schließen Signale meiner Nachrüst-FFB wartet. Der Microcontroller schaltet dann mithilfe eines Mosfet die Steuerleitung zur ZV-Pumpe gemäß jeweiliger Impulssequenzen auf Masse. Diese Impulssequenzen habe ich durch drücken der Öffnen/Schließen Taste in der Mittelkonsole ausgetestet. Diese Impulssequenzen vom Kombiinstrument an die ZV-Pumpe entsprechen nicht den Impulssequenzen vom Original-FFB-Steuergerät an das Kombiinstrument.

    Leider ist nun ein weiteres Problem aufgetreten: Wenn ich nun das Fahrzeug eine längere Weile stehen lasse und das Fahrzeug mit meiner Nachrüst-FFB öffne, meldet das Kombiinstrument wenn ich das Auto zu starten versuche "Start-Error". Wenn ich das Fahrzeug dann mit der fast vollständig kaputten Original-FFB schließe und wieder öffne, funktioniert es wieder.

    Die Frage ist nun, wie denn die FFB mit der Wegfahrsperre zusammenhängt. Könnte ich das Problem lösen, indem ich meine Black-Box zwischen Original-FFB-Steuergerät und Kombiinstrument verbaue? Momentan befindet es sich ja zwischen Kombiinstrument und ZV-Pumpe. Hat Irgendjemand eine Idee, wie ich das Problem möglichst einfach lösen könnte?
     

    Anhänge:

    Gast14468 und Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 07.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    15.708
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Dürfte eigentlich nur erscheinen wenn dein Schlüssel im Zündschloss nicht erkant wird .... Transponder/Lese-spule.
     
    Gast14468 gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Heisenberg, 07.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    15.708
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Sorry ... hatte ich überlesen! ;-(

    Da gehört die mimick eigentlich hin! Wenn du das direkt an die Leitung von der pumpe gemacht hast ist das nichts anderes als Die Taste in der Mittelkonsole unter dem Warnblinkschalter - rein Logisch gedacht.

    Plan hattest du schon?
     
    Gast14468 gefällt das.
  9. #7 Heisenberg, 07.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    15.708
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Hier der für dich gültige Plan!
    Der wichtige Draht/Klemme ist Gelb Markiert :D
     

    Anhänge:

    Gast14468 gefällt das.
Thema:

Funkfernbedienungs Black-Box von BlackElk

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienungs Black-Box von BlackElk - Ähnliche Themen

  1. W169 A1698200475 Antenne Funkfernbedienung Steuergerät

    A1698200475 Antenne Funkfernbedienung Steuergerät: Weil 2019 die Fernbedienung bei meinem alten A160 gesponnen hatte, hatte ich vorsichtshalber ein A1698200475 Antenne Funkfernbedienung Steuergerät...
  2. W168 Funkfernbedienung JOM Beifahrerfußraum

    Funkfernbedienung JOM Beifahrerfußraum: Hallo. Ich habe mir die Beiträge zum nachrüsten einer FFB durchgelesen, auch die Anleitung von Cooper habe ich abgespeichert. Ich habe keine...
  3. W168 Universal funkfernbedienung nachrüsten jom.

    Universal funkfernbedienung nachrüsten jom.: Hallo Leute ich möchte eine universal funkfernbedienung nachrüsten für meine Fahrzeug ich habe eine von jom gekauft und welche kabel Farbe kann...
  4. W414 Funkfernbedienung nachrüsten-finde das schwarze Kabel an KI nicht

    Funkfernbedienung nachrüsten-finde das schwarze Kabel an KI nicht: Ich habe gerade versucht an meinem 2002 er Vaneo eine FFB von Jom nachzurüsten (anhand der Anleitung von Mirko Dölle). Es gibt nur ein Problem,...
  5. W168 W168 ZV Funkfernbedienung nachrüsten

    W168 ZV Funkfernbedienung nachrüsten: Hallo Elchfans, bin seit 1 Woche A 140 Baujahr 1999 Besitzer. Ich habe leider nur 2 Schlüssel ohne Funkfernbedienung bekommen. Da ich leider...