W169 Funktion Fensterheber

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von fritzCard, 23.11.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 fritzCard, 23.11.2009
    fritzCard

    fritzCard Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Forum,

    seit Freitag Besitzer eines A150 (2007) habe ich eine Frage zur Funktion der Fensterheber: auf kurzen Druck des Knopfes fährt die Scheibe ganz nach unten. So soll das sein. Aber: geht das beim Schließen nicht auch so? Kurzer Zug des Knopfes und die Scheibe fährt am Stück hoch?

    Bin ich zu blöd, das Teil zu bedienen? *kratz*

    Danke für Hinweise!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elfe12e, 23.11.2009
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Nein, geht wohl wegen Einquetschgefahr nur abwärts so.
     
  4. #3 A200 Coupé, 23.11.2009
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    @Reinhard99: Liegt nicht an der Einquetschgefahr.

    @fritzcard:

    Der einzige Grund waum die Fenster nicht mit einem Druck hochfahren ist der, dass Du bei deinem Elch keine Fensterheber mit Komfortfunktion (MB Jargon Funktionserweiterung) hast.

    Nur wenn du diese Funktion hast, ist die Sommeröffnung über Schlüssel möglich und die auch die Schliessung(bedeutet du kannst du anhaltendes Drücken am Schlüssel alle Scheibe und Lamellendach öffnen oder auch schliessen).
    Nur dann ist die Hochlaufsteuerung(einmal drücken und sie fahren hoch) inklusive.
    Ach ja Einklemmschutz ist dann auch dabei. ruhig mal ausprobieren. Ist recht sanft eingestellt. Fenster fahren automatisch zurück bei Gegendruck. Ob du diese Funktion hast, oder ein anderes auto lässt sich leicht daran feststellen ob das Fahrzeug im Türgriff der Fahrerseite einen schwarzen Infrarot Sensor hat.
    Mit diesem Sensor wird nämlich das Schlüsselsignal abgenommen.
     
  5. #4 fritzCard, 23.11.2009
    fritzCard

    fritzCard Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    vielen Dank für die Erklärung!
    Inhaltlich wundert mich das. Fensterschließen "auf einen Zieher" hatte sogar mein vorher gefahrener Kleinstwagen von VW - bisher dachte ich also Fensterheber sind Fensterheber. Ok, wieder was gelernt *daumen*

    Danke & Grüße,
    fritzCard (die sich wundert, an welchen Stellen man alles sparen kann)
     
  6. Andi

    Andi Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AA
    Marke/Modell:
    A180CDI/Vaneo 1.6
    Hallo

    Bei meinem Mopf 169 geht es auch ohne die Komforterweiterung
     
  7. #6 Elfe12e, 23.11.2009
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Das geht ja noch, eine Bekannte hat ihren neuen Fabia mit Zentralverriegelung geordert und war völlig platt, daß diese keine Funkfernbedienung hat...
     
  8. #7 fritzCard, 23.11.2009
    fritzCard

    fritzCard Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wie kann das sein. Das will ich auch!
     
  9. #8 Monarch, 23.11.2009
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Dann kauf ein neueres Auto ;)

    MOPF = Ab Mitte 2008 produziert.

    mfg
    Monarch
     
  10. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    das mit den Fensterhebern ist echt die größte MB Verarsche überhaupt... ich ärgere mich jeden Tag aufs neue, wenn ich in die Tiefgarage auf Arbeit muss und nach dem Aufschließen erstmal 5sek. warten muss bis das Fenster wieder oben ist *mecker*
     
  11. #10 Mr. Bonk, 24.11.2009
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Weil die neue A-Klasse nach der Modellpflege die automatische Hoch- und Tieflaufsteuerung nun serienmäßig hat (zumindest vorne).

    Ob man die automatische Hochlaufsteuerung beim vorMOPF einzeln nachrüsten kann, vor allem zu welchem Preis, weiß ich allerdings nicht...
     
  12. #11 fritzCard, 24.11.2009
    fritzCard

    fritzCard Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @ Booma: Genau gleiche bei mir. Wie soll ich die Rampe um die Ecke hochfahren, wenn ich mich an dem Fensterknopf festhalten muss?

    @ Mr. Bonk: Wahrscheinlich ist dieses Feature in der Software mit einer Codezeile ein- oder ausgeschaltet. Eine Zeile Code für x EUR Aufpreis. Ich sollte den Job wechseln ;-)
     
  13. #12 Landgraf, 24.11.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    man weiss doch vorher wie und wo man sein Auto bedienen muss, oder nicht?

    Ich habe extra nach einem Wagen mit vierfach Fensterheber geschaut da ich die Komfortöffnung und -schliessung haben wollte!

    Im Übrigen wird das IMHO durch einen Endschalter mit Lastabschaltung im Motor geregelt - die normalen Fensterheber ohne Hochlaufsteuerung haben auch keine Endabschaltung!
    Heisst also: Fensterhebermotortauschen und dann im Türsteuergerät freischalten lassen - dann müsste es funktionieren.

    Sternengruß.
     
  14. #13 Elfe12e, 24.11.2009
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Ja, mit Komfortschließung wäre es bequemer.
    Aber das Gejammer hier als ob man sein Auto schieben müßte ist lächerlich.
    Wie konnte man jahrzehntelang überhaupt Auto fahren ohne Komfortschließung elektrischer Fensterheber?
    Ein Wunder, daß niemandem die Arme abgebrochen sind beim Scheiben hochleiern. :)
    Schönen Dienstag!
     
  15. #14 THHOFMA, 24.11.2009
    THHOFMA

    THHOFMA Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    11
    Marke/Modell:
    A200 Elegance
  16. #15 fritzCard, 24.11.2009
    fritzCard

    fritzCard Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @ Landgraf: Dazu muss man erstmal wissen, dass Mercedes hier einen Unterschied macht und man dieses Feature überprüfen muss ;-) Vorher bin ich VW gefahren: Da war Fensterheber gleich Fensterheber.
     
  17. #16 marco28hb, 24.11.2009
    marco28hb

    marco28hb Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    @fritzCard
    hast Du nicht Bj.2007 geschrieben?

    also; so etwas habe ich noch nie gehört! Wie arm ist das denn, runter automatisch und hoch "zu Fuß"? Hat hier nicht mal jemand erwähnt, dass wir ein Auto eines Premiumherstellers fahren? Ich fass es nicht *LOL*

    LG
    marco
     
  18. #17 Mr. Bonk, 24.11.2009
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also wenn ich eine Summe >10.000 Euro in die Hand nehme, um damit eine Sache zu kaufen, dann informiere ich mich vorher schon ein wenig über diese Sache. ;D ;)

    Mit der kostenlos von der Mercedes-Homepage runterladbaren A-Klasse Preisliste oder dem kostenlos auf der Mercedes-Homepage bestellbaren A-Klasse Katalog kann man das eigentlich im Handumdrehen in Erfahrung bringen. ;) Das Studium der Preisliste empfiehlt sich ja deshalb schon, da man ja auch wissen möchte, auf welche Extras man allgemein achten muß. Da das Nachrüsten eines beim Kauf "vergessenen" Extras hinterher meist doppelt bis dreimal so teuer ist.


    Ist zwar unschön, daß Mercedes bei den Fensterhebern so eine Haarspalterei betreibt, aber auch in dem Bereich setzt scheinbar die Lernfähigkeit ein. So erstaunte es mich beim Studium der Preisliste vor dem Kauf des Autos schon ein wenig, daß beim MOPF Coupe nun nicht nur Tief- und Hochlauf, sondern auch Komfortschließung und Sommeröffnung Serie sind. Geht doch! *thumbup*
     
  19. #18 marco28hb, 24.11.2009
    marco28hb

    marco28hb Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    @Mr.Bonk
    stimme ich vollkommen zu! Aber es gibt eben Standartsachen, wo es keiner vermuten würde, es anders zu bekommen. Oder kann ich nur vom Glück reden, dass mein Elch auch rückwärts fährt? *keks*

    LG
    marco
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Landgraf, 24.11.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    was hat das denn mit Standard zu tun?

    Der Nächste sagt dann dass Nebelleuchten Standard seien (waren sie mal bei Mercedes!).

    Für mich ist z.B. Bi-Xenon bei einem neuen Auto gefälligst Standard... haha

    Ausserdem ist das noch lange nicht Standard - es gibt ja auch Basis Golfs, Astras etc - und hier wird ja scheinbar über A-Klasse Modelle "Classic" gesprochen.

    Sternengruß + ich sage auch immer noch dass man das schon vorher wissen muss - wer kauft denn so blind ein Auto?
     
  22. #20 Mr. Bonk, 24.11.2009
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also auf und zu gehen die Fenster ja so oder so. ;) Ist halt nur die Frage wie (mit welchem Aufwand)... und das ist eine Komfortfrage. Und bei Komfort ist die Gefahr halt groß, daß der Hersteller sich diesen versilbern lassen will.

    Dein Wagen fährt ja standardmäßig auch vorwärts und rückwärts... will man mehr Komfort (z.B. ohne kuppeln oder schalten), dann kostet das auch meist mehr.
     
Thema:

Funktion Fensterheber

Die Seite wird geladen...

Funktion Fensterheber - Ähnliche Themen

  1. Handbremse plötzlich ohne Funktion...

    Handbremse plötzlich ohne Funktion...: Hallöle, heute ist wieder so ein Phänomen aufgetreten. Im Tüv-Bericht vom 26.08.2016 steht als HINWEIS: Feststellbremse Wirkung links / rechts...
  2. W168 Vormopf Fensterheber

    W168 Vormopf Fensterheber: Hallo liebe Elch-Community ; Derzeit hat sich unser Elch ja dazu niedergerungen zu laufen und ich hab mich dann mal der Fensterheberproblematik...
  3. Seilzug von Fensterheber aus Führung gesprungen. Und nun?

    Seilzug von Fensterheber aus Führung gesprungen. Und nun?: Hallo alle zusammen, wie im Titel geschrieben ist mir an der Fahrertüre der Seilzug der Fensterheber aus der Führung gesprungen. Dadurch, dass...
  4. Fernbedienung ohne Funktion

    Fernbedienung ohne Funktion: Guten Morgen zusammen, habe ein kleines Problem. Habe bei meinem ELCH die Batterie abgeklemmt für ca. 8 Stunden und eine neue Batterie danach...
  5. W169 Zentralverriegelung / Schlüssel nicht in Funktion

    Zentralverriegelung / Schlüssel nicht in Funktion: [EDIT] Titel kann leider nicht bearbeitet werden. Ist natürlich ein W168 / A160 / L Hallo zusammen, ich habe einen neuen, alten Elch gekauft und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.