Funkzentralveriegelung geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Vaneo W414 Forum" wurde erstellt von pacoreto, 16.06.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 pacoreto, 16.06.2008
    pacoreto

    pacoreto Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7
    Hallo, meine Funkzentralverriegelung geht nicht mehr, das heisst, sehr wahrscheinlich der fahrzeugseitige Empfänger, da das Problem bei beiden Schlüsseln auftaucht. Manuell abschliessen funktioniert noch. Hab schon nach relevanten Sicherungen gesucht, aber keine gefunden. Habt Ihr bitte eine Idee?

    Vaneo CDI 1.7 1/20004 / 90.000 km / 7l/100km -
    bisher sonst sehr zuverlässig, ich liebe ihn!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vaneo freund, 16.06.2008
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Probier den Funkschlüssel doch nochmal in einer ganz anderen Örtlichkeit aus. Es gibt abenteuerliche, ja skurile Ausfälle, die auch schon mal vom Standplatz abhängig waren. Möglich sind hier lokale Störungen durch andere Sendequellen wie z.b. Ausenthermometer oder andere.
     
  4. #3 pacoreto, 16.06.2008
    pacoreto

    pacoreto Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7
    das kenne ich, ist aber diesmal nicht die lösung, da ich heute schon den ganzen tag überall probiert habe. welche sicherungen sind wichtig?
     
  5. #4 pacoreto, 17.06.2008
    pacoreto

    pacoreto Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7
    ich esel!!! alles wieder ok, es war tatsächlich eine funkstörung, noch dazu eine selbstproduzierte, die im auto immer mitfuhr, weshalb die ZV auch nirgends funktionierte -
    die lösung: mein funksender fürs garagentor hatte sich zwischen cd-hüllen so verklemmt, dass er ein dauersignal sendete, bis seine batterie alle war, und damit die ZV lahmlegte.
    aus fehlern lernt man, und ich bin froh, dass ich nicht zu mb, sondern nur eine kleine batterie ersetzen muss ...
    danke fürs mitdenken ...
     
  6. #5 Vaneo freund, 18.06.2008
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    ;D ;D ;D

    So was gibts auch.
     
Thema:

Funkzentralveriegelung geht nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Funkzentralveriegelung geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  2. Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht

    Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht: Hallo zusammen, ich habe in einem W245 BJ 2009 (Mopf) das Audio5 gegen ein (Mopf) Audio20 getauscht. Mikrofon mit Verlängerungskabel von...
  3. Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5

    Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5: Hallo zusammen, habe gerade einen 168er von 2002 gekauft. Das Heizungsgebläse scheint nur auf Stufe 5 zu gehen. Das kenne ich noch von alten...
  4. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  5. A140 W168 heizt und kühlt nicht mehr

    A140 W168 heizt und kühlt nicht mehr: Hallo zusammen, nachdem ich das Problem der verdreckten Drosselklappe endlich beseitigen konnte und der Kleine nicht mehr während des Leeerlaufs...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.