W168 Garantieverlängerung und zu behebende Mängel

Diskutiere Garantieverlängerung und zu behebende Mängel im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Heyho, da die Gebrauchtwagengarantie in ein paar Monaten ausläuft und ich keinerlei Lust auf Probleme nach der Garantiezeit habe, hier meine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Heyho,

    da die Gebrauchtwagengarantie in ein paar Monaten ausläuft und ich keinerlei Lust auf Probleme nach der Garantiezeit habe, hier meine Fragen, gesplittet in zwei Bereiche:

    1. Garantieverlängerung
    Kann ich bei MB direkt oder bei einem anderen Anbieter eine Garantie für die nächsten Jahre abschließen? Das Auto ist EZ 08/01 und schon länger aus der Werksgarantie...

    2. zukunftsorientierte Defektbehebung
    Vor Auslauf der Garantie kommt der Elch noch mal in die Werkstatt. Was die Kollegen bis jetzt beheben dürfen: Stabis, Stoßstangenecke (Chrom bläht sich auf), sämtliche Kopfstützenführungen hinten, Türgummi fahrerseitig (steht leicht ab und flattert somit als im Wind bei >170km/h), ...

    Was würde euch noch einfallen? Lasse evtl. noch die Injektoren checken und versuche das permanente Klappern aus dem Heck beseitigen zu lassen. Mir geht das tierisch auf die Nerven und wird wahrscheinlich noch dafür sorgen, dass ich im Affekt den Elch verkaufe ;D
     
  2. Anzeige

  3. #2 schnudel6, 12.04.2004
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Klappern im Heck?

    Das klingt intressant.

    Berichte mal bitte wenn Du weißt wo es herkommt. Ich geh mal davon aus das Du Tirefit hast.

    Klaus
     
  4. #3 andreasstudent, 13.04.2004
    andreasstudent

    andreasstudent Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 160 (Frau)
    Also als die Garantie meiner E-Klasse am Ablaufen war, habe ich mich bei Mercedes mal erkundigt. Die meinten, weder für gute Worte noch für Geld sei eine Garantieverlängerung zu haben.
    Ein Freund von mir hat einen Vertrag bei www.cargarantie.com abgeschlossen. Ob das ein faires Angebot ist weiß ich nicht, weil ich mich nicht näher damit beschäftigt habe.

    Gruß
    andreasstudent
     
  5. #4 Robiwan, 13.04.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    *edit* Es gibt schon einen Thread zu diesem Thema ;)
    http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=5176&sid=&hilight=

    Hier die Auflistung des Umfangs der Cargarantie...

    Motor:
    Zylinderblock, Kurbelgehäuse, Zylinderkopf, Zylinderkopfdichtung, Gehäuse von Kreiskolbenmotoren, alle im Ölkreislauf in Verbindung stehenden Innenteile, Zahnriemen mit Spannrolle, Zahnriemenräder, Nockenwellenräder, Ölkühler, Ölwanne, Öldruckschalter, Ölfiltergehäuse und Schwung- / Antriebsscheibe mit Zahnkranz.

    Schalt- und Automatikgetriebe:
    Getriebegehäuse, alle Innenteile einschließlich Drehmomentwandler und Steuergerät des Automatikgetriebes, Kupplungsdruckplatte, Ausrückgabel, Ausrücklager, Spurzapfenlager, Kupplungszylinder, durch Ölverschmutzung verursachte Schäden sund eingeschlossen (ausgenommen sind äußerliche Gestänge, Betätigung, Seilzug, verbrannte Teile und allgemeiner Verschleiß). Während der Laufzeit ist nur eine Kupplungsreparatur gedeckt.

    Achs- / Verteilergetriebe:
    Getriebegehäuse (Front- und Heckantrieb) einschließlich alle Innenteile.

    Kraftübertragungswellen:
    Kardanwellen, Achsantriebswellen, Antriebsgelenke, vom Radlager: Lagerung und Lagereinheit (ausgenommen Radnabe), von der Antriebsschlupfregelung (ASR, ASC, EDS, 4matic): Drehzahlsensoren, elektronisches Steuergerät, Hydraulikeinheit, Druckspeicher und Ladepumpe und von der Federung: Stabilisator, Büchsen, Schraubenfedern und Niveauregulierung.

    Lenkung:
    Das mechanische, elektrische oder hydraulische Lenkgetriebe mit allen Innenteilen, Lenkzwischenhebel, Hydraulikpumpe mit allen Innenteilen, Druckleitungen, Vorratsbehälter mit Anzeige und die elektronischen Bauteile (aisgenommen Keilriemen für Servopumpe, außenliegende Gestänge, Gelenke, Gummibuchsen und Achsschenkelbolzen)

    Bremsen:
    Hauptbremszylinder, Bremskraftverstärker, Hydropneumatik (Druckspeicher und Druckregler), Vakuumpumpe, Bremssattel, Radbremszylinder der Trommelbremsen, Bremskraftregler, Bremskraftbegrenzer und vom Antiblockiersystem: das elektronische Steuergerät, Hydraulikeinheit, Drehzahlfühler, innere Kontroll- und Anzeigefehler.

    Kraftstoffanlage:
    Kraftstoffpumpe, Einspritzpumpe, elektronische Bauteile der Einspritzanlage, Vergaser, Abgas-Turbolader, Tankuhr und Tauchrohrgeber.

    Elektrische Anlage:
    Lichtmaschine mit Regler, elektronische Bauteile der Zündanläge und Zündkabel, Anlasser, elektrische Leitungen der elektronischen Einspritzanlage, Bordcomputer, Vorwiderstände, Scheibenwischermotor vorne und hinten, Scheinwerferwischermotor, Heizungslüftermotor, Zusatzlüftermotor, Hupe, von der Komfort-Elektrik: Schäden am Steuerungscomputer, Relais und Schalter, Fensterhebermotor (ausgenommen Bruchschäden), Heckscheiben-Heizungselement (ausgenommen Bruchschäden), Schiebedachmotor, von der Zentralverriegelung: Schalter, Magnetspulen, Sperrmotoren, Türschhlösser, Steuergeräte (ausgenommen Kabelbäume und Leitungen).

    Kühlsystem:
    Kühler, Heizungskühler, Thermostat, Thermostatgehäuse, Wasserpumpe, Kühler für Automatikgetriebe, Visco- / Thermolüfter, Lüfterkupplung und Thermoschaltung.

    Abgasanlage:
    Lambda-Sonde, Hosenrohr und Befestigungsteile in Verbindung mit dem Ersatz der Lambda-Sonde.

    Sicherheitssysteme:
    Kontrollsysteme für Airbag und Gurtstraffer.

    Klimaanlage:
    Kompressor, Kondensator, Lüfter und Verdampfer.

    Kostenerstattung:
    bis 50.000km: volle Erstattung der Lohn- und Materialkosten.
    bis 60.000km: Material 90%, Lohn 100%
    bis 70.000km: Material 80%, Lohn 100%
    bis 80.000km: Material 70%, Lohn 100%
    bis 90.000km: Material 60%, Lohn 100%
    bis 100.000km: Material 50%, Lohn 100%
    ab 100.000km: Material 40%, Lohn 100%
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Garantieverlängerung und zu behebende Mängel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zu behebende Mängel

    ,
  2. garantieverlängerung mängel werkstatt

Die Seite wird geladen...

Garantieverlängerung und zu behebende Mängel - Ähnliche Themen

  1. W169 Garantieverlängerung W169

    Garantieverlängerung W169: Hallo Elchfans, mein Elch und ich sind ein super Team – seit März 2013 -. Muss ich eigentlich für eine evtl. Garantieverlängerung (Junge...
  2. W169 Frage zur Garantieverlängerung MB 100

    Frage zur Garantieverlängerung MB 100: Hallo, in Kürze läuft bei meinem A 180 die Junge-Sterne-Garantie ab. Die ich die Anschlußgarantie MB 100 abschließen möchte, habe ich dazu noch...
  3. W169 Bedingungen Garantieverlängerung

    Bedingungen Garantieverlängerung: Hallo, habe die neuen Bedingungen für die Garantieverlängerung gesehen. Mir ist gleich aufgefallen, dass statt "Querlenker"...
  4. W169 Garantieverlängerung

    Garantieverlängerung: Hallo ich hoffe ich nerve Euch nicht Wie ist Eure Erfahrung mit Garantieverlängerung? Da ich nur noch ca. 6 Monate Garantie habe und jetzt noch...
  5. W168 Garantieverlängerung

    Garantieverlängerung: Guten Morgen, ich bin seit Gestern stolze Elchfahrer. A 160 ich glaube so um die 100 PS *kratz* Benziner Erstzulassung, 01.2004 Kilometerstand,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.