W169 Garantieverlängerung

Diskutiere Garantieverlängerung im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo ich hoffe ich nerve Euch nicht Wie ist Eure Erfahrung mit Garantieverlängerung? Da ich nur noch ca. 6 Monate Garantie habe und jetzt noch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Angelika, 16.03.2009
    Angelika

    Angelika Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    W169 200 Turbo
    Hallo ich hoffe ich nerve Euch nicht

    Wie ist Eure Erfahrung mit Garantieverlängerung?

    Da ich nur noch ca. 6 Monate Garantie habe und jetzt noch das mit dem Getriebeschaden aufgetreten ist mache ich mir Sorgen wie das mit den anderen Aggregaten werden kann, deswegen überlege ich mir ob es sinnvoll wäre Garantie zu verlängern wie ist das?

    1-um wie lange kann man die Garantie verlängern Zeitlich
    2-bis wie viel Km
    3-wie teuer ist dies
    4-wo kann ich das machen

    habe vorher einen 1999 clk gehabt und bis auf die Lackierung des Kofferraumdeckels nach ca. 7,5 Jahren auf Garantie habe ich noch nie Garantie in Anspruch nehmen müssen, bis zum verkauf lief er Top Getriebeschaden war mir bis dato unbekannt


    Lg Angelika
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A200 Coupé, 16.03.2009
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Vielleicht wäre grundsätzlich mal die Nutzung der Suchfunktion zu empfehlen oder man schaut mal auf der Webseite seines Herstellers vorbei. Dort steht nämlich auch alles wissenswerte:

    zum Beispiel hier:

    http://www.nuernberg.mercedes-benz....es/after_sales/servicecontract_guarantee.html

    mit passendem Download der Bedingungen. Einfach durchlesen schon weißt du bescheid.

    Ein Frage beantworte ich Dir aber aus meinem persönlichen Erfahrungsschatz. Das 3&4 Jahr zusammen kosten nur 309 Euro. Das ist mehr als fair und lohnt sich. Teure Sachen sind alle gedeckelt so das ich imho darin ein gutes Angebot sehe.

    Grüße
     
  4. #3 Angelika, 16.03.2009
    Angelika

    Angelika Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    W169 200 Turbo
    Super Danke
     
  5. #4 Landgraf, 16.03.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo Angelika,

    deine Sorgen sind sicher berechtigt. Auch wenn der neue Elch ein echt tolles und erwachsenes Auto ist.
    Deiner ist ja mit ähnlich viel Ausstattung wie meiner gesegnet... da lohnt sich das IMMER!

    Stell dir vor es gibt mal Probleme mit dem Comand oder einem Xenonlicht (gut die Brenner/Birnen sind aussen vor).

    Ich habe im Dezember meine Garantieverlängerung abgeschlossen, denn in der normalen Garantiezeit habe ich schon zwei mittelgroße Probleme gehabt.

    Also ein klares JA zur Garantie!

    Bis 100.000Km zahlt die immer 100%.

    Sternengruß.
     
  6. #5 Angelika, 16.03.2009
    Angelika

    Angelika Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    W169 200 Turbo
    hallo darf ich ein wenig indiskret werden

    - welche probleme hast du gehabt ?

    lg angelika
     
  7. Wawo

    Wawo Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150
    Ich hab mich schon beim Kauf über die nur 2 jährige Garantie geärgert. Andere Hersteller bieten teilw. bis 5 Jahre. Der Verkäufer meinte nur süffisant "Ein Mercedes geht eh nicht kaputt"-
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 General, 16.03.2009
    General

    General Guest

    hehe so ne Art Spruch haben ich schon bei Opel erlebt, Interesse an nem Corsa, damals wo ESP noch nicht Serie war.
    Auf die Frage nach den Sicherheitssystemen fehlte ESP, Antwort auf die Nachfrage: "Unsere Autos sind so sicher die brauchen kein ESP" *LOL*

    Übrigens bei Toyota bekommt man bei uns 7 Jahre....
    Bei nem Neukauf wäre das definitiv ne Alternative! :-/
     
  10. #8 Landgraf, 16.03.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Na klar ;)

    Habe meinen Elch als 12 Monate alten Jahreswagen (Vorbesitzer war die Daimler AG, Stuttgart) im Februar 2008 übernommen. Laufleistung damals 19.500Km.

    Alles bestens, soweit. Es wurde mal eine neue Motorsoftware aufgespielt die das leichte Leerlaufruckeln (habe Handschaltung) vermindern sollte und die Feststellbremse wurde nachgestellt.

    Die beiden Probleme waren einmal dass das SAM ausfiel (Hauptsteuergerät). Aber nicht wirklich schlimm, nur die Nebelleuchten gingen nicht mehr und das Xenon ging immer nur verzögert an.
    Das andere Problem war dass der Schalthebel morgens bei sehr kalten Temperaturen die ersten 5min nicht wirklich "schaltbar" war. Man musste die Gänge reinwürgen.
    Abhilfe brachte ein Spezialfett - ist so auch vom Daimler vorgeschlagen, intern. Motor und Getriebe mussten raus, 2 Tage Leihwagen.

    Ansonsten war eigentlich nichts dran... also echter Defekt nur dieses SAM.

    Morgen geht er zum Assyst (muss ja einmal jährlich) - Laufleistung jetzt 30.500Km.

    Sternengruß.


    P.S.: Photos von deinem Motorraum würden mich mal interessieren!! *thumbup*
     
Thema:

Garantieverlängerung

Die Seite wird geladen...

Garantieverlängerung - Ähnliche Themen

  1. Garantieverlängerung W169

    Garantieverlängerung W169: Hallo Elchfans, mein Elch und ich sind ein super Team – seit März 2013 -. Muss ich eigentlich für eine evtl. Garantieverlängerung (Junge...
  2. W169 Frage zur Garantieverlängerung MB 100

    Frage zur Garantieverlängerung MB 100: Hallo, in Kürze läuft bei meinem A 180 die Junge-Sterne-Garantie ab. Die ich die Anschlußgarantie MB 100 abschließen möchte, habe ich dazu noch...
  3. Bedingungen Garantieverlängerung

    Bedingungen Garantieverlängerung: Hallo, habe die neuen Bedingungen für die Garantieverlängerung gesehen. Mir ist gleich aufgefallen, dass statt "Querlenker"...
  4. W168 Garantieverlängerung

    Garantieverlängerung: Guten Morgen, ich bin seit Gestern stolze Elchfahrer. A 160 ich glaube so um die 100 PS *kratz* Benziner Erstzulassung, 01.2004 Kilometerstand,...
  5. W169 Garantieverlängerung für die Schwiegermutter ?

    Garantieverlängerung für die Schwiegermutter ?: Hallo Elchfans, habe gerade der Schwiegermutter einen A 150 Jahreswagen besorgt (EZ 1/07, Kilometerstand: 5700) Schwiegermutter ist etwas...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.