W168 Gasdruckdämpfer Heckklappe: Keine Garantie, keine Kulanz, sondern Verschleißteil

Diskutiere Gasdruckdämpfer Heckklappe: Keine Garantie, keine Kulanz, sondern Verschleißteil im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Servus, nachdem die beiden Serien-Gasdruckdämpfer es nicht mehr schaffen, meine Heckklappe über Brustniveau zu hieven, bin ich mal zum...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus,

    nachdem die beiden Serien-Gasdruckdämpfer es nicht mehr schaffen, meine Heckklappe über Brustniveau zu hieven, bin ich mal zum Freundlichen gefahren.

    Die hatten die neuen Gasdruckdämpfer gleich parat, und es würde auch grad mal 10 Minuten dauern sie auszutauschen. 35 Euro plus Steuer pro Dämpfer, plus 20 Euro für den Einbau, sollte der Spaß kosten -- zusammen knapp 105 Euro. Klasse, dachte ich mir. Und da ich meinen Elch vor nicht mal 6 Monaten gekauft habe, sollte das ja auch kein Problem mit dem Austausch auf Garantie geben.

    Denkste!

    Nach Auskunft von Mercedes-Benz sind Gasdruckdämpfer Verschleißteile und genauso wie Bremsen und Wischerblätter (genau das war die Argumentation) nicht von der Garantie abgedeckt. Kulanz gab's auch nicht. *kloppe*

    Also bin ich mit meinen alten Dämpfern wieder vom Hof und habe mir für 35 Euro zwei neue Dämpfer gekauft. So viel zu den Ersatzteilpreisen bei DC, Faktor zwei.

    Wenn schon Gasdruckdämpfer zu den Verschleißteilen zählen -- wie sieht das dann mit Motorwelle, Getriebe, Zylinderkopf, Injektoren und dem ganzen Kram aus? Weil irgend wie ist ja der ganze Elch ein Verschleißteil, d.h. die Gebrauchtwagengarantie wäre wertlos... Ich glaube ich brauche nicht zu sagen, was ich im Moment über Mercedes-Benz denke.

    Viele Grüße, Mirko
     
  2. Anzeige

  3. #2 Bass-Elch, 14.01.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Also nach 3 Jahren sollten die noch nicht defekt sein finde ich!
    Kann gut nachvollziehen was du jetzt von DC denkst.
    Ist auch sehr ärgerlich.

    Andreas
     
  4. #3 xThw880x, 15.01.2006
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    20 Euro für 2 Clipsspangen wechseln ist heftig
     
  5. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Meine sind auch etwas schwach auf der Brust,sind jetzt 4 Jahre alt.Ich habe bei uns in der Werkstatt auch nach einem Jahr die Dämpfer tauschen müssen,allerdings gabs die auf Garantie,da es noch in der Neuwagengarantie lag.Aber da macht das bestimmt jeder Hersteller wieder anders.Aber 35€ kan man ja noch verschmerzen,dadurch finde ich wird der Elch nicht schlechter.

    gruß Tobias
     
  6. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo,

    dieses Problem,dass die Dämpfer die Heckklappe nicht ganz aufdrücken, tritt zur Zeit durch die Kälte sicherlich bei vielen auf.
    Sobald es wieder wärmer wird, geht alles wieder wie gewohnt.

    Gruß Jogi
     
  7. #6 Elchkarli, 15.01.2006
    Elchkarli

    Elchkarli Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmachermeister
    Ort:
    Peine
    Marke/Modell:
    W169:A 170 Elegance
    Hallo zusammen!
    Habe z.Zt.das gleiche Problem.Vorgestern ist mir die Heckklappe schon auf den Kopf gefallen.Ist aber nichts passiert,Heckklappe heil geblieben.
    Bekomme ich die Gasdruckdämpfer im Zubehörhandel z.B. ATU?
     
  8. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Ich weiß, bei Kälte sind die Gasdruckdämpfer geschwächt -- aber die neuen schaffen es immerhin, auch bei -6 Grad die Klappe fast ganz aufzudrücken, während die alten es halt grad mal bis knapp über die Hutablage brachten.

    Die Dämpfer gibt's eigentlich bei jedem Teilehändler. Ich hab meine von http://www.autoteile-apel.de, die haben mich zusammen 35 Euro incl. Steuern plus 5 Euro Versand (weil Eilbestellung) gekostet. Ich weiß nicht, ob die auch per Post versenden.

    Viele Grüße, Mirko
     
    robby69 gefällt das.
  9. #8 catfeli, 15.01.2006
    catfeli

    catfeli Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl Ing
    Ort:
    13467 Berlin
    Marke/Modell:
    Belch 170 Automatic
    Über die Schäden am Kopf wissen wir nichts.Hoffentlich alles heil!!!

    Habe meinen Elch jetzt im zweiten Winter. Ist immer wieder spannend, wenn man sich den Kopf stößt, weil das Teil nicht hoch genug schwingt. Liegt an der Kälte. Ein Grund mehr, sich auf den Frühling zu freuen.

    Grüße

    Catfeli
     
  10. #9 Mr. Bonk, 15.01.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    So steht es aber auch in den Garantiebedingungen der DC-Europa-Garantie :-X (habe ich aber auch erst gerade gelesen ;D - meine Garantie ist jetzt schon 3 Jahre rum *heul* ). Die Ausnahmeliste ist ganz schön lang.

    Na ja, bei solch Kleinteilen hätte man aber schon ein wenig kulanter sein können. Gerade, da Du den Elch erst 6 Monate hast.

    Also an Deiner Stelle wäre ich vielleicht noch zu einer anderen DC-Werkstatt gefahren und würde mir auf jeden Fall auch sehr überlegen, ob Du den nächsten Service dort (bei den "Unfreundlichen") noch machen läßt.
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Ich war grad nochmal bei meinem Verkäufer und habe ihm die defekten Dämpfer zurück gebracht. Hat sich gelohnt -- Freitag soll ich meine neuen holen.

    Man muss also offenbar nur mit den richtigen Leuten reden. *daumen*

    Nur -- was mache ich jetzt mit den neuen Dämpfern, die ich mir vor vier Tagen gekauft habe? Blackelk, taugen die evtl. für nen Haubenlift?

    Viele Grüße, Mirko
     
  13. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Ich hatte meinen Wagen mal beim Assyst B und da wurden die Dämpfer einfach so ausgetauscht. Ich hatte die gar nicht bemängelt.
    Aber der Meister hat bei der Abholung nur gemeint; das Problem mit der nicht ganz öffnenden Heckklappe haben wir auch gelöst.

    Hab aber keinerlei Belege dafür (Rechnung etc...) *rolleyes*
     
Thema: Gasdruckdämpfer Heckklappe: Keine Garantie, keine Kulanz, sondern Verschleißteil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewährleistung heckklappe

    ,
  2. heckklappe Mazda schwach

    ,
  3. sind bei der 10 jahres garantie die stoßdämpfer heckklappe

    ,
  4. kofferraum hydraulik kaputt garantie,
  5. kofferraum dämpfer garantie,
  6. defektes kofferraum dämpfer garantie händler
Die Seite wird geladen...

Gasdruckdämpfer Heckklappe: Keine Garantie, keine Kulanz, sondern Verschleißteil - Ähnliche Themen

  1. W168 Gasdruckdämpfer Eigenbau

    Gasdruckdämpfer Eigenbau: Hallo, habe mir die Aufgabe gemacht stärkere Druckdämpfer für die Heckklappe zu Ordern. Die "normalen" sind mit 400nm zu schwach. Ich benötige...
  2. W168 Gasdruckdämpfer Heckklappe [<Sammelbestellung>] "CLOSED"

    Gasdruckdämpfer Heckklappe [<Sammelbestellung>] "CLOSED": Hallo, nach nun mehr als 15 Jahren sidn die hinteren Heckklappendämpfer hinüber. Schon seit 1 Jahr merke ich dass sie langsamer aufgeht,...
  3. W168 Zwei Gasdruckdämpfer für die Heckklappe

    Zwei Gasdruckdämpfer für die Heckklappe: Biete zwei sehr gute Gasdruckdämper für die Heckklappe eines W168 MoPf an. E-Teilenummer: A168 980 1264 Die Dämpfer sind unbeschädigt, absolut...
  4. W168 Teilenummern Kugelköpfe Heckklappe/Gasdruckdämpfer?

    Teilenummern Kugelköpfe Heckklappe/Gasdruckdämpfer?: Servus, ich suche die Teilenummern von den Kugelköpfen, an denen die Gasdruckdämpfer der Heckklappe befestigt sind. Hat die zufällig jemand? Ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.