Gebläse ohne Funktion

Diskutiere Gebläse ohne Funktion im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Seit 2 Tagen funktioniert das Gebläse nicht mehr. Zuerst hab ich mich gewundert das die Scheiben von innen leicht beschlagen sind, dann gestern...

  1. #1 Hochsitzer, 23.02.2017
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Seit 2 Tagen funktioniert das Gebläse nicht mehr.
    Zuerst hab ich mich gewundert das die Scheiben von innen leicht beschlagen sind, dann gestern habe ich einen komischen Geruch wahrgenommen- es roch wie "elektrich Verbrannt", nicht stark, aber eben halt wahrnehmbar.
    Da habe ich denn mal gezielt das Gebläse beachtet (Radio aus, im Stand den Regler auf 6- nix passiert.
    Die zugehörigen Sicherungen hab ich nachgesehen, auch den Sitz aller Steckverbindungen am Klimasteuerpanel kontrolliert.
    Alles wie es soll- aber kein Mucks vom Gebläse.
    Da es zur Zeit ziemlichj regnet werde ich die Bastelei auf den ersten Tag ohne Regen verschieben, in der Garage ist es mir dann doch zu eng.
    Meine Frage in die Runde:
    Auf was muss ich achten, wo soll ich zuerst suchen?
    ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gebläse ohne Funktion. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weisas

    Weisas Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Hagen
    Ausstattung:
    Klimaanlage, Sitzheizung, Automatik, Regensensor, Tempomat
    Marke/Modell:
    W168 A190 Bj. 07.2003
    Funktioniert das gebläse denn auf anderen Stufen als auf 6? Ich würde ja auf den Vorwiderstand tippen. Ansonsten mal messen ob am Gebläse Motor Strom ankommt. Wenn ja Gebläsemotor defekt. Wenn nein Vorwiederstand oder Schalter kaputt
     
  4. #3 Hochsitzer, 23.02.2017
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Das Gebläse funktioniert auf keiner Stufe.
    Ob Strom ankommt kann ich erst messen, wenn ich besseres Wetter zum Basteln habe.

    Werde aber weiter berichten.
     
  5. #4 Hochsitzer, 25.02.2017
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    So.
    Nach ca. 6 Stunden emsiger Bastelei, einigen neuen Flüchen und neuen Erkenntnissen will ich mal berichten.
    Unter Zuhilfenahme des Buches "Jetzt mach ich es mir selber" oder so ähnlich habe ich das Handschuhfach und das Steuergerät ausgebaut.
    Im Buch steht, das man bei der Demontage des Lüfters (Rastnase anheben und Lüfter im, Uhrzeigersinn drehen) vorsichtig sein soll, damit die Nase nicht abbricht.
    Hat auch geklappt. Dummerweise hat Mercedes das dort alles so eng gebaut, das die Nase dann beim rausfummeln des Lüfters aus den Tiefen des Fußraumes dann doch das Zeitliche gesegnet hat und sich irgendwohin verdünnisiert hat. Vermutlich irgendwo hinter die Dämmatten oder so.
    Der Lüfter selber ist unheimlich schwergängig gewesen, an 12 Volt angeklemmt merkte man richtig, das sich da irgendwas im Argen befinden musste.
    Als ich anhand der Teilenummer dann gesehen habe, das das Ding als "Neuteil in Erstausrüsterqualität" 149,- € + Porto kosten soll habe ich mich mal näher mit dem Lüftermotor beschäftigt.Die Schleifkohlen sahen gut aus, die halten von der Länge her nochmal 200.000 KM.
    Da ich sonst nichts weiter beschädigt oder verschmort vorgefunden habe, bin ich den Kontakten am Kollektor mal mit Druckluft zu Leibe gerückt, gleichzeitig haben die Wellenlager ein klein wenig Teflonspray bekommen.
    Nun dreht sich das Ding wieder besser und auch 12 Volt vermögen es jetzt wieder auf Touren zu bringen.
    Beim Einbau habe ich dann festgestellt, das am Lüfter in ca. 90° im Uhrzeigersinn eine Loch für eine Schraube ist- und am Lüfterkasten passender Weise ein Loch. Jetzt ist der Lüfter nicht mehr durch die Rastnase, sondern durch die Schraube gesichert- besser so als garnicht.
    Für den Fall das mal jemand anders am Auto schrauben muss (oder ich das vergessen sollte) hab ich noch mit Edding einen Hinweis auf den Lüfterkasten geschrieben.
    Alles wieder zusammengebaut, ein paar Schrauben verwechselt, den Luftschlauch zum Handschuhfach vergessen- und wieder alles auseinander und zusammen- wer kennt das nicht...
    Jedenfalls ist jetzt wieder das gewohnte Lüftergeräusch zu hören.
    Und für den Fall das es wirklich die Lager sind, die ihren Geist aufgeben- jetzt weis ich jedenfalls wie ich an den Lüfter rankomme.
    B-)
     
    AF314, doko und backfisch gefällt das.
  6. #5 Hochsitzer, 29.11.2017
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Mir scheint, als wenn ich diesesmal nicht im Frühjahrsregen, sondern im ersten Fros des Winter's randürfte- das Sauding macht wieder Mucken.
    Nur das es diesesmal mit zusätzlichen Geräuschen daherkommt- erst läuft der Lüfter nicht an, dann geht's, aber eben mit Begleitgeräuschen.
    Da muss dann wohl doch mal ein neuer her...
    *scheisse*
     
Thema: Gebläse ohne Funktion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. youtube.de merzedes a klasse innengebläse ohne funktion

    ,
  2. mercedes w245 lüftung einstellfunktion defekt

    ,
  3. b 200 gebläse ohne funktion

    ,
  4. vito w447 Gebläse ohne funktion,
  5. w203 gebläse dreht nicht,
  6. w245 gebläse geht nicht,
  7. w245 lüftermotor geht nicht mehr,
  8. klimaanlage gebläse ohne funktion
Die Seite wird geladen...

Gebläse ohne Funktion - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerferreingungsanlage halbseitig ohne Funktion

    Scheinwerferreingungsanlage halbseitig ohne Funktion: Hallo zusammen, bevor ich im Vorstellungsthread weiter schreibe, mache ich ab jetzt lieber zu jedem neu auftretendem Problem einen separaten...
  2. Gebläse quietscht laut

    Gebläse quietscht laut: Hallo Leute, ich weiß gar nicht seit wann das so ist, aber auf jeden Fall schon lange. Der W168 meines Vaters quietscht vom Gebläse aus sehr...
  3. A140 mit Klimaanlage, aber ohne Funktion

    A140 mit Klimaanlage, aber ohne Funktion: Hallo zusammen, Klima ist besonders im Sommer toll....wenn sie funktioniert. Ich kann zwar was ein und aus schalten, aber der Klimakondensator...
  4. Funktion Tankentlüftung A168

    Funktion Tankentlüftung A168: Hallo zusammen, Kann mir jemand erklären wie beim Elch A160 Benziner die Tankentlüftung funktioniert. Soweit ich gesehen habe geht es neben dem...
  5. Welche Funktion haben die Schalter?

    Welche Funktion haben die Schalter?: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem stolze Besitzerin einer A-Klasse Classic Bj. 1999. Jetzt habe ich zwei Schalter in der Bedienreihe über dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden