Gebläseschalter

Diskutiere Gebläseschalter im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Zusammen Habe mal eine Frage zum Gebläseschalter im W168 (2004). Auf Stufe 2 läuft das Gebläse nicht und auf Stufe 4 läuft das Gebläse wie...

  1. Burti

    Burti Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    Mercedes A 140
    Hallo Zusammen
    Habe mal eine Frage zum Gebläseschalter im W168 (2004).
    Auf Stufe 2 läuft das Gebläse nicht und auf Stufe 4 läuft das Gebläse wie auf Stufe 3.
    Nur Stufe 1 und 5 ist OK.
    Kann das mit den Widerständen zu tun haben , und wo sitzen die?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Gebläseschalter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 04.07.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.600
    Zustimmungen:
    10.101
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    HZK.jpg
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. BaiLan

    BaiLan Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Frankfurt Umland
    Ausstattung:
    A170 cdi Clasic, Automatik
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Das sieht aber nicht einfach aus , oh je
     
  5. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    263
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Ähnliches hatte ich im Frühjahr auch. Stufe 1: nix, Stufe 2: nix, Stufe 3 :nix, Stufe 4: der Rührmix arbeitete. Nach kurzer Warmlaufphase konnte ich den Schalter zwischen Stufe 3 und 4 sowie zwischen Stufe 2 und 3 stellen, dann lief der Lüfter wie gewohnt. Hat mich aber genervt. Mein netter KFZ Meister hat mir dann vor 14 Tagen einen gebrauchten Schalterblock (Heizung/Klima/Temperatur, Lüfterstärke, oben/unten/mitte etc.) via ebay besorgt, den alten rausgerupft und den »neuen« eingebaut. Jetzt funktioniert es wieder. Ich war davon ausgegangen, dass die Widerstandsspule hinter der Mittelkonsole defekt sei. War sie aber nicht. Bei der erforderlichen Demontage des Armaturenbretts ist die obere und mittlere Abdeckung des Armaturenbretts zerbrochen. Ersatz kommt demnächst, weil es mindestens 7 Farbtöne gibt, wofür er die lange Nummer im Fahrzeugschein brauchte, um exakt die passende Farbe bestellen zu können. Ich glaube, das ist noch eine der preiswertesten Reparaturen am Elch :D

    Nebenbei: Da er eh schon mal das Auto in den Händen hatte, habe ich ihn gebeten, gleich neue Klarglasscheinwerfer (die alten waren gelb und der Schutzlack war runter) und Achslager hinten einzubauen. Ausserdem hat er etwas Rost »unten rum« beseitigt, Rostschutz (irgendeine spezielle Paste) aufgebracht und alles für den nächsten TÜV im Herbst durchgeprüft. Die hinteren Reifen waren hin (9 Jahre alt) und extrem laut dank Sägezahn — also hat er zwei Neue bekommen. Ausserdem einen Ölwechsel inclusive CeraTec von Liqui Moly. Jetzt läuft der kleine Oberförster wieder wie Samt und Seide. Nach 8 Jahren gewöhne ich mich langsam an die grüne Lackierung... :thumbsup:
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 rifatskr, 05.07.2020
    rifatskr

    rifatskr Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    54
    Beruf:
    kein Beruf
    Ort:
    67126 Assenheim
    Ausstattung:
    es reicht zum Fahren ...
    Marke/Modell:
    W639 Bj. 2010 / W168 A190 Bj. 2001 / A160 Bj. 2002
    warst Du bei ATU ?
     
  7. #6 Heisenberg, 05.07.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.600
    Zustimmungen:
    10.101
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Das ist aber schon ein eher sehr seltener Fall!
    Meist ist die Thermosicherung am Regelwiderstand durch. (240°C)
    widerstand.jpg
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    263
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Um Himmels willen, nein, wer dorthin fährt, wird nie wieder seines Lebens froh...

    Mein Ex-Nachbar, der KFZ Meister, kümmert sich um meinen Elch. Der hat noch Ahnung und weiss was er macht. Eine Vertrauensperson, wie ein Zahnarzt oder Frisör!
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  9. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    263
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Die hat er auch bestellt, sie liegt jetzt in seiner Werkstatt, falls das Teil mal über den Jordan gehen sollte *thumbup*
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  10. BaiLan

    BaiLan Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Frankfurt Umland
    Ausstattung:
    A170 cdi Clasic, Automatik
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    generell nicht zu ATU kann ich nicht bestätigen, vieles machen die preiswert und OK
    Mache seit Jahren meinen TÜV durch die, mache Termin und 45 Min später fahre ich vom Hof ohne Stress
    Reifen umziehen und Spurvermessen alles ordentlich
     
    Heisenberg gefällt das.
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 rifatskr, 05.07.2020
    rifatskr

    rifatskr Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    54
    Beruf:
    kein Beruf
    Ort:
    67126 Assenheim
    Ausstattung:
    es reicht zum Fahren ...
    Marke/Modell:
    W639 Bj. 2010 / W168 A190 Bj. 2001 / A160 Bj. 2002
    Bei meiner Klimaanlage war letztes Jahr nach dem wechseln einer undichten Leitung angeblich der Kompressor UND der Kondensator undicht.
    Habe sie dann trotzdem woanders fülen lassen.
    Komischerweise tut sie es dieses Jahr immernoch ...
     
  13. BaiLan

    BaiLan Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Frankfurt Umland
    Ausstattung:
    A170 cdi Clasic, Automatik
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    vor paar Jahren habe ich Klima bei ATU auffüllen lassen, hatte kein Problem
     
Thema:

Gebläseschalter

Die Seite wird geladen...

Gebläseschalter - Ähnliche Themen

  1. Allgemeines Gebläseschalter für den 170 cdi

    Gebläseschalter für den 170 cdi: hallo kann mir jemand weiterhelfen??? an meinem 170 cdi geht nur noch die 5te Stufe des Gebläse wie kann ich diesen Schaden selbst reparieren ??...
  2. W168 Gebläseschalter Wackelkontakt

    Gebläseschalter Wackelkontakt: Hi, unser Elch hat nun seine nächste Macke, seit gestern hat der Drehregler für das Gebläse scheinbar einen Wackler. Wenn man die Stufen...
  3. Lenkrad und Gebläseschalter

    Lenkrad und Gebläseschalter: Hallo Ihr Elche *heul* wer kann mir weiterhelfen ? Suche Lederlenkrad ohne Radiobedienung (mein altes löst sich langsam auf) und einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden