gebrauchte A-Klasse kaufen, was beachten?

Diskutiere gebrauchte A-Klasse kaufen, was beachten? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchfans (cooler Name für dieses Forum, ich habe gut gelacht), ich bin am überlegen meiner Frau eine gebrauchte A-Klasse als "Mutti...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sumo

    Sumo Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elchfans (cooler Name für dieses Forum, ich habe gut gelacht),

    ich bin am überlegen meiner Frau eine gebrauchte A-Klasse als "Mutti Einkaufswagen" zu spendieren. Wir haben mal Ende der 90er jahre einemal eine neue A-Klasse Probegefahren, der Wagen hatte uns gut gefallen aber war für die ganze Familie leider doch zu klein. Meine Vorstellung ist einen 98er A140 für 5000-6000EUR. Hierzu habe ich ein paar Fragen:

    Hat jede A-Klasse ESP oder hatten ganz frühe noch keines?
    Gibt es Teile die immer wieder kaputtgehen (ausser norm. Verschleiß)?
    Gibt es Dinge die man beim Gebrauchtkauf der A-Klasse besonders beachten muß?
    Wie ist der A140 in der Versicherung eingestuft?
    Gibt es Extras die man haben muß? Klima?

    Gruß Sumo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 04.05.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
  4. #3 silberelch, 04.05.2005
    silberelch

    silberelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168.031
    Zitat:
    Hat jede A-Klasse ESP oder hatten ganz frühe noch keines?
    Gibt es Teile die immer wieder kaputtgehen (ausser norm. Verschleiß)?
    Gibt es Dinge die man beim Gebrauchtkauf der A-Klasse besonders beachten muß?
    Wie ist der A140 in der Versicherung eingestuft?
    Gibt es Extras die man haben muß? Klima?

    Hallo sumo!

    zu 1) Ja, jede A-Klasse hat ESP. Wegen des Elchtestdebakels wurden auch die allerersten damit nachgerüstet.

    zu 2) Ja, gibt es definitiv. Habe damit persönlich aber keine Erfahrungen. Einfach mal die Suchfunktion aktivieren.

    zu 3) s.o. 2 Ansonsten gilt: Nicht zu viele Vorbesitzer (bei einem 98er max. 2), nicht zu viele Kilometer, bei einem "seriösen" Händler kaufen (gibts die? *kratz*) und auf eine Gebrauchtwagengarantie achten. Und: Eine ausgiebige Probefahrt machen und auf etwaige Klappergeräusche achten.

    zu 4) HPF: TK12; VK: TK 13 = sehr günstig! *daumen*

    zu 5) Ist natürlich immer Geschmacksache, aber eine Klima sollte m. E. immer dabei sein, schon wegen der flachen Frontscheibe (Stichwort Aufheizung). Das Lamellendach macht brutal spaß, kann aber - gerade bei einem älteren Elch - klappern und u. U. undicht sein.

    Gruß

    silberelch
     
  5. Sumo

    Sumo Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten,

    aber ich habe natürlich noch ein paar Fragen:
    Ich habe jetzt gerade einen A140 mit 100TKM für EUR 5500,- gefunden. Das Teil hat ein Schiebedach, gibt es zwei Varianten, einmal Schiebedach, einmal Lamellendach? Wenn es zwei Dächer gibt, welches hat Undichtigkeitsprobleme?
    Wie ist die Laufleistung 100TKM zu bewerten, stehen jetzt größere planmäßige Inspektionen o.Ä. an?

    Gruß Sumo
     
  6. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    als sonderausstattung ab werk gab es nur das lamellendach, welches auch teils mit undichtigkeiten zu kämpfen hat.
    ansonsten würde ich bei der probefahrt aus klappergeräusche von der vorderachse achten (stichwort stabis -> suche) und an der hinterachse nach klappern/schlagen beim überfahren von bodenwellen achten (stichwort längslenker)
    ansonsten im stand ma kräftig an den hinteren rädern rütteln, wenns da klappert bzw. spiel is, sind die querlenker ausgeschlagen. wenn möglich, könnte man auch noch überprüfen ob die federn in ordnung sind, die brechen auch gerne bei der a-klasse.

    am lack würde ich vorne auf der motorhaube schauen. die a-klasse ist konstruktionsbedingt sehr steinschlaganfällig, und hinterher ärgert man sich womöglich über die "kraterlandschaft"

    ein weiteres problem, gerade bei älteren modellen, könnten noch türschaniere sein, welche ab und zu rosten, die türen sollten also leichtgängig sein und dei schaniere noch in ordnung.

    bei einem modell vor baujahr 2001 (vor der modellpflege) kommt es vor, dass das heckschloss nicht richtig schließt -> heckklappe auf leichtgängigkeit überprüfen.

    ansonsten halt schauen, ob im innenraum einem zuviel klappert, aber dagegen findet sich hier auf der seite auch eine anleitung, vieles davon zu beseitigen.

    generell würde ich immer zu einem fahrzeug mit weniger km raten, da dann doch noch einiges von mb auf kulanz repariert wird an fahrwerksteilen z.b.
     
Thema: gebrauchte A-Klasse kaufen, was beachten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. A-Klasse Gebraucht Kaufen

Die Seite wird geladen...

gebrauchte A-Klasse kaufen, was beachten? - Ähnliche Themen

  1. W168 A Klasse Automatik gegen Lancia Ypsilon

    A Klasse Automatik gegen Lancia Ypsilon: Wir fahren seit 2007 als Zweitwagen einen Lancia Ypsilon. Wegen unserem Alter (über 60)und diversen Beschwerden wollten wir ihn nun jedoch gegen...
  2. A 150 Bj 2007 Motorkontrollleuchte Orange leuchtet ab und zu

    A 150 Bj 2007 Motorkontrollleuchte Orange leuchtet ab und zu: Hallo Leute ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem kleinen A 150 Bj 2007 mit knapp 105000km also keine Laufleistung !!Seit kurzem geht die...
  3. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  4. Überholung Scheibenbremsen A 170

    Überholung Scheibenbremsen A 170: Hallo, in der nächsten Zeit steht bei meinem Elch der Wechsel von Bremsscheiben und Belägen an. Was für Erfahrungen habt Ihr mit den Teilen von...
  5. Motorentausch A 160

    Motorentausch A 160: Hallo Elchfans, ich habe zwei Elche vor der Tür stehen, einen mit kapitalem Motorschaden Bj 2001 Automatik, den Zweiten mit intaktem Motor,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.