W169 Gebrauchtwagengarantie-Verlängerung sinnvoll?

Diskutiere Gebrauchtwagengarantie-Verlängerung sinnvoll? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen! Nach einer Inspektion meiner A 150 Coupé wurde mir von MB eine Garantieverlängerung angeboten, 279,- Euro würden 12 Monate...

  1. #1 Tanja1712, 19.02.2010
    Tanja1712

    Tanja1712 Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Marke/Modell:
    A 150 Coupé
    Hallo zusammen!

    Nach einer Inspektion meiner A 150 Coupé wurde mir von MB eine Garantieverlängerung angeboten, 279,- Euro würden 12 Monate Kosten.

    Die Laufleistung ist momentan 34.000, Bj. 2005, bin Kurzstreckenfahrer, ca 7.000 km pro Jahr.

    Hat jemand Erfahrung mit so einer Garantieverlängerung?
    Lohnt es sich überhaupt? Ich bin so überfragt...
    Die Verschleißteile sind natürlich ausgeschlossen, aber ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass in den nächsten 12 Mon. Getriebe oder Lichtmaschine kaputt geht?

    Was würdet Ihr mir empfehlen?

    Danke!

    Gruß aus Aachen

    Tanja
     
  2. Anzeige

  3. #2 Landgraf, 19.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    das kommt ganz darauf an!

    Dein Wagen ist ja eher schon "alt"... welchen Baumonat hat der Gute denn?

    Man bekommt ja 2 Jahre Werksgarantie, danach lohnt es sich auf alle Fälle für das 3. und 4. Jahr die Anschlussgarantie zu nehmen - kostet ja auch nur 309 EURO im Paket.
    Daran im Anschluss gibt es glaube ich nur noch jährliche Verlängerungen die dann aber auch teurer sind.

    Ich denke bis zum einschliesslich 5. Jahr ist so etwas schon sinnvoll - ist eben dann ein kalkulierbareres Risiko als ohne Garantie.

    Wichtiger finde ich dass Du immer alle Inspektionen bis min. 100.000Km bei Mercedes machen lässt, dann hast Du nämlich auch i.d.R. je nach Bauteil einen Kulanzanspruch auch ganz ohne Anschlussgarantie.

    Hat dein Wagen viele kostspielige Extras? Bi-Xenon, Lamellendach, Command, etc? Dann lohnt sich das schon eher - denn so etwas ist im Falle das Falles sehr teuer in der Instandsetzung.

    Ich habe die Anschlussgarantie und werde sie im Dezember auch für das 5. Jahr kaufen. Ob ich dann für das 6. Jahr genauso verfahren werde kann ich dir erst Ende 2011 sagen ;)

    Sternengruß.
     
  4. #3 General, 19.02.2010
    General

    General Guest

    3.+4. Jahr direkt im Anschluss an die Werksgarantie = 309 EUR korrekt Landgraf *thumbup*
    jedes weitere Jahr (oder nach jeder Wartung ein weiteres Jahr) = 279 EUR

    Es ist immer ein Glücksspiel, niemand kann sagen ob etwas kaputt geht, wenn was kaputt geht ob es in der Garantie drin ist (die teuren Sachen i.d.R. aber schon) und ob nicht eventuell die Kulanz die Garantie überflüssig gemacht hätte.

    Grundsätzlich sehe ich die Garantieverlängerung mit 23,25 EUR/Monat als kalkulierbares Risiko muss aber jeder für sich entscheiden. ;D

    P.S.: Meine hat sich bisher immer gelohnt.
     
  5. #4 Wuppertaler, 19.02.2010
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
  6. #5 Balu160676, 19.02.2010
    Balu160676

    Balu160676 Guest

    Hallo,

    ich habe auch die Gebrauchtwagenversicherung abgeschlossen und bin sehr froh darüber. Bis jetzt wurde die Sitzheizung darüber getauscht und demnächst das Radio Audio 20 (teilweise Display dunkel) und der linke Gurt (rollt nicht richtig auf).

    Da die Reparaturen bei der A-Klasse bei größeren Sachen (Motor, Getriebe, etc.) durch die Bauart recht kostspielig sind, werde ich die Garantie im Sommer auch noch ein weiteres Jahr verlängern.

    Gruss

    Balu
     
  7. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    265
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    Hallo,

    wir haben sogar bei mehr als 133 000 noch eine Garantieverlängerung für 309€ (2Jahre) abgeschlossen, obwohl zwischen 140 000 und 200 000 ja hauptsächlich nur noch der Arbeitslohn bezahlt wird.
    Und wenn er die zwei Jahre oder bis 175 000 ohne Reparaturen durchhält,
    sind wir auch nicht sauer!

    TU ES.

    RENE
     
  8. #7 w168012002, 20.02.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    70
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Hallo,

    das kommt ganz auf die Laufleistung drauf an, und was wirklich damit abgedeckt wird....

    Ich hatte das mal für mein "nur-Schönwetter-Saison-oben-ohne-Spielzeug", das lief aber nicht über das Werk sondern über eine Versicherung....

    Und alle aufgetretenen Mängel (Türverriegelungsmodul und Dichtungen) waren natürlich nicht abgedeckt *mecker*

    Für meinen Einsatzfall war es herausgeschmissenes Geld...
    (gekauft als Vorführwagen knapp 1 Jahr alt mit 5 km (in Worten fünf), in 4 Jahren Nutzungsdauer ca 21000 km gefahren)

    Bei einem Fahrzeug für den täglichen Gebrauch macht es schon mehr Sinn.... *thumbup*
     
  9. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    265
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    Hallo w168012002 ,

    meiner Meinung nach kommt`s eben NICHT auf die Laufleistung an, sondern ob man für relativ wenig Geld (309€ für 2Jahre) relativ ruhig schlafen will.
    "Burn 0ut" unter "Allgemein Motorschaden ..." jammert gerade darüber (zu Recht),
    dass er für ein Auto aus 4/2004 mit 55 000km in 6J. 5000€ für einen neuen Motor ausgeben soll.
    Und selbst wer sein Auto 23 Monate in der Garage stehen lässt, um im letzten Monat der Garantieverlängerung noch ein paar Spassrunden zu drehen und dann feststellt, dass die Karrre nach ein paar km keinen Mucks mehr macht, hat seine 309€ bestimmt gut angelegt.
    Erst recht, wer sich ein 2Jahre altes Auto mit 100 000 kauft um in den 2 Folgejahren noch mal 100 000 zu fahren, kann mit einer Anschlussgarantie nicht viel falsch machen.
    Wer 1000km in 2J. fährt muss 1 Inspektion bezahlen,
    wer 100 000km in 2J. fährt muss lediglich 3 Inspektionen bezahlen.
     
  10. #9 Babyelch, 20.02.2010
    Babyelch

    Babyelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Industriekauffrau
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W204 180 CGI
    Da hast du Recht Reneel!
     
  11. RV-MS2

    RV-MS2 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Elektriker
    Ort:
    Bodensee.... ....so scheee
    Marke/Modell:
    A200 CDI Avantgarde
    Hi,
    ich würde auf jeden fall dazu raten, die Garantieverlängerung abzuschließen.
    Ist zwar wie bei jeder Versicherung, daß Daimler (bzw. CarGaranite) damit ein Plus machen, aber wenn was kaputt geht, ist man froh eine Versicherung abgeschlossen zu haben. Und wenn man sich anschaut was z.B. Steuergerät kostet und vor allem der Arbeitslohn, dann lohnt es sich ganz schnell.
    ...aber wunder Dich bitte nicht, wenn Du sie abgeschlossen hast, daß dann nichts kaputt geht. *LOL*
     
  12. #11 Landgraf, 22.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)

    Hallo,

    ich würde NUR die original Daimler Anschlussgarantie kaufen - das geht aber nur wenn der Wagen noch in der 2 jährigen Werksgarantie ist, oder er ein "junger Stern" ist.
    Die Daimler Garantie hat gewisse Vorteile gegenüber anderer.

    Wir hatten mal eine E-Klasse gekauft - die war 2 Jahre alt - vom Mercedes-Händler und er hat uns damals leider "über den Tisch gezogen" und nur die CarGarantie mitgegeben - diese zahlt jedoch deutlich weniger als die original Mercedes Gebrauchtwagen oder gar Anschlussgarantie.

    Dies nur als kleines Feedback meiner eigenen Erfahrungen!

    Sternengruß.
     
  13. RV-MS2

    RV-MS2 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Elektriker
    Ort:
    Bodensee.... ....so scheee
    Marke/Modell:
    A200 CDI Avantgarde
    Die original Daimler Garantieverlängerung läuft über CarGarantie!
    Und bei ihrem 2005er ist das auch die einzige Möglichkeit.

    Was stimmt ist aber, daß es verschiebene "Versionen" der CarGarantie gibt. Bei manchen (z.B. bei freien Händlern abgeschlossen) hast Du schon bei unter 100.000km einen Selbstbehalt der Teile bzw. beim Lohn, bei der Mercedes Garantieverlängerung aber definitiv erst am 100.000km!

    ...und das Kleingedruckte sollte man sich sowieso IMMER sorgsam durchlesen *daumen*
     
  14. #13 Landgraf, 22.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Es gibt aber die "Daimler Garantie" und eine andere direkt von "CarGarantie" und diese verhalten sich unterschiedlich im Falle des Falles - glaub mir.

    Sternengruß.
     
  15. #14 General, 22.02.2010
    General

    General Guest

    Vor allem sehr positiv bei der CarGarantie vom Mercedeshändler, die Lohnkosten werden generell zu 100% übernommen, egal welcher Kilometerstand! *thumbup*
     
  16. #15 A200 Coupé, 22.02.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Nana da sollte jemand aber nochmal die AGBs lesen ;) ;)

    Also bei meiner Garantieverlängerung direkt von MB hab ich ab 100.000km ebenfalls Selbstbeteiligung bei den Lohnkosten.....
     
  17. #16 Wuppertaler, 22.02.2010
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Inhalt von org. Mercedes-Benz-Garantie-Paket ( Vertragspartner DAIMLER AG ) :
    garantiebedingte Lohnkosten im Schadensfall = 100 % ( unabhängig vom KM Stand )
    Bauteile abhängig vom KM Stand
    bis 100.000 km = 100 %
    bis 120.000 km = 80 %
    bis 140.000 km = 60 %
    über 140.000 km = 40 %

    *kratz*Welches " Garantie Paket hast Du ?
    *keks*evtl. solltest Du mal die AGBs lesen ;D

    Gruss Uli
     
  18. #17 General, 22.02.2010
    General

    General Guest

    Danke Wuppertaler *thumbup*
     
  19. #18 Landgraf, 22.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)

    Verstehe ich nicht!
    A200C hat doch ganz klar geschrieben dass er auch die Daimler Garantie hat und dass er ab 100.000Km anteilig zur Kasse gebeten wird.
    Warum sollte er da die AGBs noch mal lesen!

    Und ich denke so meinte es auch General - dass man eben bis 100.000 nichts zahlen muss.

    Oder hast Du neben Xenon-Brennern womöglich auch noch Jura studiert - glaube nicht.. da ist eher meine Baustelle! :D :-X

    Sternengruß.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 A200 Coupé, 22.02.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Danke Landgraf. Jemand der meinen Text richtig gelesen hat.


    Zitat:

    A200 Coupé

    Nana da sollte jemand aber nochmal die AGBs lesen ;) ;)

    Also bei meiner Garantieverlängerung direkt von MB hab ich ab 100.000km ebenfalls Selbstbeteiligung bei den Lohnkosten.....


    War das so schwer zu verstehen?

    Ich meine deine Auflistung zeigt doch genau was ich meine Wuppertaler!!
     
  22. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein!
    Du behauptest du musst anteilig Lohnkosten zahlen und Wuppertaler behauptet er muss anteilig die Bauteilkosten übernehmen.

    Die können schon massiv unterschiedlich sein.

    gruss
     
Thema: Gebrauchtwagengarantie-Verlängerung sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes garantie paket sinnvoll

    ,
  2. Mercedes B-Klasse verlängerungsgarantie wenig KM 5 Jahre sinnvoll?

    ,
  3. mercedes benz garantie paket sinnvoll

Die Seite wird geladen...

Gebrauchtwagengarantie-Verlängerung sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. A160 Automatik 2004: welche Gebrauchtwagengarantie?

    A160 Automatik 2004: welche Gebrauchtwagengarantie?: Hallo zusammen, wir kaufen gerade eine A-Klasse (Bj 2004, 70 tkm, 4 teur) und nachdem uns unsere Werkstatt gesagt hat, dass Reparaturen teuer...
  2. W168 2te Endstufe sinnvoll?

    2te Endstufe sinnvoll?: Hallo, derzeit verbaut: Clarion 788 Audison srx4 hertz HV 165 hertz HT 25 hertz ES 300 D überlegung meinerseits: hintere türen mit Hertz ESK...
  3. Stoßdämpfer sind fällig Federn erneuern sinnvoll?

    Stoßdämpfer sind fällig Federn erneuern sinnvoll?: Tag zusammen, die Überschrift sagt alles. Mir sind vor ca. 2 Jahren die vorderen Federn gebrochen. Damals hat die Reparatur stolze 700€ (inkl....
  4. W168 BOSE Lautsprecher tauschen sinnvoll?

    BOSE Lautsprecher tauschen sinnvoll?: Hallo zusammen, ich habe den A210 mit dem BOSE Soundsystem. Der Wechsel auf ein JVC Radio hat wirklich schon Welten an besseren Sound gebracht....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden