Gehäuse hinter die Kofferraumverkleidung bauen

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Tsunami, 18.09.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Tsunami, 18.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    Hat das schon jemand gemacht?
    Wieviel Platz habe cih dort in etwa zu erwarten?
    Mit GFK bauen ist soweit schon klar, bin mal neugierig.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 floschu, 19.09.2005
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Was meinst Du genau? *kratz*
    Die Reserveradmulde oder die Seitenverkleidung des Kofferraums?

    Gruß, Florian
     
  4. #3 Mr. Bean, 19.09.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Na ich denke doch mal an die Seitenverkleidung.

    Mir ist niemand im Forum bekannt. Gefragt haben aber schon einige...
     
  5. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
  6. #5 Timeless, 19.09.2005
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
    und Beni...
     
  7. #6 Tsunami, 19.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    Kofferaumumgestalltung Neue Pics
    hab ich nicht direkt was dazu gefunden.
    werde mal gucken wie das ganze aussieht wenn mein 2. seitenteil ankommt.
    würde ansich ganz gerne das original belassen, gehäuse dahinter mit gfk und original mit mdf platte verstärken, dann von aussen sub aufschrauben.
    mal gucken.
    bin stark am planen. sub hab ich eventuell an nen 12w0 von jl gedacht.
    hu wird definitiv ne alpine.
    frontsystem mal sehen, ls in den hinteren türen evnetuell serie, weil ordentliches fs sollte erstmal reichen.
    dämmen natürlich nicht vergessen.
    endstufen, übergangsweise wahrscheinlich meine alten phonocar.
     
  8. #7 Mr. Bean, 19.09.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Bei Baumi ist der Woofer aber eigentlich nicht im Seitenteil sondern auf den Seitenteilen!

    [​IMG]
     
  9. #8 Timeless, 19.09.2005
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
  10. #9 Mr. Bean, 19.09.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du benötigst einen Woofer, der mit einem sehr geringen Volumen auskommt und dabei dann auch noch Tiefbaß erzeugt. Das ist gar nicht so einfach ...
     
  11. #10 Tsunami, 19.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    das stimmt allerdings.
    wär nen fall für den mivoc.
    wobei der 12w0 geschlossen mit 30l schon ganz gut klarkommen soll.
    möchte eigentlich ungern in der kofferraum bauen, werd das volumen dahinter mal vermessen.
    Hab gerade gelesen Beni kommt mit dem aufgebauten so gerade auf das Volumen.
    Mal weiter gucken wie sich das lösen lässt, hab verdamt viel Lust auf was derart anspruchsvolles, ideen schwirren genug im kopf.
    mal sehen wie sich das weiter entwickelt.
     
  12. #11 floschu, 19.09.2005
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Wenn Du aber das Gehäuse wirklich mit der Reserveradmuldenklappe bündig abschließen lassen willst, dann wird das nichts mit 30 Litern, soweit ich weiß, hat Beni gerade einmal 20 Liter herauskitzeln können...

    Gruß, Florian
     
  13. #12 Mr. Bean, 19.09.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  14. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Hi,
    es sind ca um die 25 Liter. Ich denke aber das man den Raum noch etwas ausreizen und so hinbekommen könnte das man 30 Liter hinter die Bodenplatte bekommt.

    Gruß Beni
     
  15. #14 xThw880x, 20.09.2005
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    Hallo

    ich weiß ja nicht wie du es vorhast zu bauen, ich hab für mich die idee:

    einen großen müllsack hinter die Verkleidung stecken und mit bauschaum füllen, der sucht sich seinen platz, wenn es ausgetrocknet ist, nimmst du es raus und laminierst mit gfk drum herum, damit hast du den platz optimal ausgenutzt, auf welches volumen du kommst weiß ich aber nicht.

    mfg thomas
     
  16. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Ich hatte erstmal die Seitenverkleidung ausgeschnitten und das ganze mit Klebeband ausgeklebt. Danach habe ich direkt auslaminiert und erst dann die Holzplatte für die Front angebracht. Als diese fixiert war musste ich nur noch die Rückwand und die Holzplatte verbinden.

    Hab mal nen kleinen Werdegang erstellt >> LINK <<

    Gruß Beni
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Tsunami, 21.09.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    im grunde hab ich es genau so vor.
    um volumen zu erreichen wird man also nach innen auch bauen müssen.
    ansonsten sehr schön gemacht.
     
  19. #17 Mr. Bean, 21.09.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    *heul*


    Link klappt nicht mehr ...

    Edit: geht doch *kratz*

    [​IMG]
     
Thema:

Gehäuse hinter die Kofferraumverkleidung bauen

Die Seite wird geladen...

Gehäuse hinter die Kofferraumverkleidung bauen - Ähnliche Themen

  1. A Klasse Schalter Zentralverriegelung / Warnblinker Wie baue ich den aus?

    A Klasse Schalter Zentralverriegelung / Warnblinker Wie baue ich den aus?: Hallo Forum, ich möchte den Schalter für die Zentralverriegelung / Warnblinker ausbauen. Er sitzt zentral auf der Frontkonsole / Armaturenbrett...
  2. Fahrersitzlehne quietscht...wie baue ich die auseinander?

    Fahrersitzlehne quietscht...wie baue ich die auseinander?: Eigentlich steht schon alles in der Überschrift drin...wie bekomme ich die Plastikabdeckung der Fahrersitzrückenlehne ab? Dahinter sollte wohl...
  3. Wie baue ich den Türknopf ein? Bitte um Hilfe

    Wie baue ich den Türknopf ein? Bitte um Hilfe: Hallo, es gelingt mir einfach nicht, den Türknopf zu befestigen. W168 Bj. 2002 Tür hinten links. Am Zug ist das Teil mit zwei Haken. [IMG] Die...
  4. Wie baue Ich die Dachbedieneinheit aus? Oder Wie lege Ich schaltbare 12V in die Nähe des Innenspiege

    Wie baue Ich die Dachbedieneinheit aus? Oder Wie lege Ich schaltbare 12V in die Nähe des Innenspiege: Hallo Elchfans, Ich möchte auch in diesem Fahrzeug eine CarCam einsetzen. Dazu benötige ich 12V schaltbar übers Zündschloss, so dass die Cam nur...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.