Gelenkwelle ausgeschlagen?

Diskutiere Gelenkwelle ausgeschlagen? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, als ich letztens auf einer Straße wenden musste, bin ich mit voll eingeschlagenem Lenkrad angefahren. Es war ein metallisches - recht...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uwe

    uwe Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als ich letztens auf einer Straße wenden musste, bin ich mit voll eingeschlagenem Lenkrad angefahren. Es war ein metallisches - recht hörbares - Geräusch zu vernehmen. Ich konnte dies danach nicht wieder reproduzieren.

    Ich der Meinung,dass seit diesem Vorfall vorne ein klappern zu hören sei. Dieses Klapper tritt auf beim befahren von unebenen Strassen, z.B. mit Schlaglöchern und Kopfsteinpflaster. Ein seitlicher Tritt gegen das linke Vorderrad lässt ein leichtes Spiel erahnen.

    Auf jeden Fall werde ich demnächste bei der NL vorbeifahren, in dem Glauben dass - sofern etwas kaputt gegangen ist - dies auf Kosten der noch gültigen Gebrauchtwagengarantie repariert wird.

    Hat jemand eine Ahnung ob hier etwas ausgeschlagen sein könnte? Wie könnte ich das vorab prüfen?

    Danke & Gruß
    Uwe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hi,

    da du schreibst, dass das Rappeln bei unebener Fahrbehn auftritt, tippe ich auf die Stabis. Wenn's die wirklich sind, dann werden die auf jeden Fall kostenlos ausgetauscht. (Geh auch recht schnell)

    Das es die Welle ist kannste, denke ich, ausschließen.
    Wenn das Kreuzgelenk ausgeschlagen wäre, dann würde es sehr gleichmäßig (abhängig der Radumdrehungen, pro Umdrehung 1x) klackern, wenn du die Räder eingeschlagen hast und Gas gibst.
    Kann passieren, wenn die Manschetten defekt sind und Dreck in die Gelenke gekommen ist oder wenn du ständig die Räder, unsanft an den Lenkanschlag "knallst".

    Gruß
    Über
     
  4. uwe

    uwe Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Info. Was mich unsicher sein lässt ist das leichte Spiel im linken Vorderrad. Ich kann mir dies durch einen defekten Stabi nicht erklären, weiss jedoch auf der anderen Seite auch nicht ob dieses Spiel normal ist (auf der rechten Seite habe ich das Spiel nicht).

    Trotz alledem - Danke!

    Gruß Uwe
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo nochma

    also ein Spiel ist auf keinen Fall normal.
    Kann evtl. das Radlager sein. Daher könnte auch das Klappern kommen.
    Am esten bei DC checken lassen, da du eh noch Garantie hast.

    Gruß
    Über
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gelenkwelle ausgeschlagen?

Die Seite wird geladen...

Gelenkwelle ausgeschlagen? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es "ausgeschlagene" Getriebelager beim Elch?

    Gibt es "ausgeschlagene" Getriebelager beim Elch?: Moin, wie wirken sich eigentlich ausgeschlagene Getriebelager (die hinteren Motor-Gummilager) beim Elch aus? Ich spüre beim Schalten bzw. bei...
  2. Lager der Hinterachsschwinge links ausgeschlagen

    Lager der Hinterachsschwinge links ausgeschlagen: Hallo zusammen, ich habe einen A160 Automat der ersten Serie mit gerade einmal 70tkm.(Auto vom Opa übernommen) Seit ein paar Wochen höre ich ab...
  3. Spurstange Rechts innen ausgeschlagen

    Spurstange Rechts innen ausgeschlagen: Hallo, ich war Heute in der Werkstatt dort sagte man mir noch das die Spurstange Rechts innen ausgeschlagen ist, ist damit die ganze Spurstange...
  4. Gelenkwelle defekt?!

    Gelenkwelle defekt?!: Hallo, Wollte heute meine Tragegelenke wechseln. Da das alte nicht so rausgehen wollte wie ich es mir vorgestellt habe, hab ich ziemlich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.