W168 Generator rote Ladeleuchte leuchtet

Diskutiere Generator rote Ladeleuchte leuchtet im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, erlaubt mir bitte die Frage: 170CDI 2002 mit Klima, lange Version. 160tkm Wassergekühlter Generator (DC Nr.:A6681540102, ValeoNr....

  1. #1 schmidtchen, 16.08.2010
    schmidtchen

    schmidtchen Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    RLP
    Marke/Modell:
    A 170CDI W168
    Hallo,
    erlaubt mir bitte die Frage:
    170CDI 2002 mit Klima, lange Version. 160tkm

    Wassergekühlter Generator (DC Nr.:A6681540102, ValeoNr. 2548702)
    Reparatur soll bei DC 1450€ kosten.

    Es kann doch wohl nicht sein, daß für ein paar Kohlen so viel Geld fällig ist.

    Zum Austausch muß ja wohl der Motor abgelassen werden.
    Gibt es eine Anleitung zum Motorablassen?
    Kann man das selbst machen oder braucht man viel Spezialwerkzeug?

    Habe erst 1300€ für Federn und Rost bezahlt,
    überlege,
    ob ich nicht doch das Fahrzeug wechsenl soll.

    Danke im Voraus für Euren Rat
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schleicher, 16.08.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Ist natürlich bitter für dich in relativ kurzer Zeit so viele €uro über die Theke gehen zu lassen.
    Andererseits, wenn das Auto so wie es ist verkauft werden soll gibt es mit Sicherheit keinen guten Preis dafür.

    Also gut überlegen was man zuerst macht.

    Mal bei einer anderen Werkstatt nachfragen was die dafür haben wollen, oder Boschdienst?

    Gruß Klaus
     
  4. #3 westberliner, 17.08.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Die nicht Wassergekühlte kann man auf jeden Fall so wechseln. Ich glaube nur die Wasserschläuche sind da ein wenig schwierig.
     
  5. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    also ich hab meine wassergekühlte selbst gewechselt ohne den motorablassen... das ist ein riesen gefummel...

    Meiner ist Baujahr 2001 und bei meiner Lichtmaschine konnte man nicht die Kohlen wechseln und somit musste eine neue LiMa her... hatte für 90 euro eine gebrauchte bei eBay ersteigert die immer noch Ihren Dienst macht.
     
  6. #5 Bochumer1982, 17.08.2010
    Bochumer1982

    Bochumer1982 Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Busfahrer
    Ort:
    Bochum
    Marke/Modell:
    A-140 R2D2
    Hallo also ich haabe meiner selber Getauscht 4-5std Arbeit war dies viel Schweiss aber besser alls in der Werkstatt viel geld loszuwerden.
     
  7. #6 allgäu-blitz, 17.08.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ja liebe Fangemeinde, da sind wir wieder beim Thema. In Summe (Euro) ist es mir ähnlich ergangen. Wenn man den Tatsachen realistisch ins Auge schaut ist dein Elch ein wirtschaftlicher Totalschaden. Das ist zwar kein Trost, es fällt aber auch mir schwer hier mit Rat zur Seite zu stehen.

    Ich habe auch die letzten Jahre in die "sauren Äpfel" gebissen und die Reparaturen brav machen lassen. Ich habe es nicht bereut.
     
  8. eikman

    eikman Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Marke/Modell:
    W168 MoPf A 170 CDI
    Hy

    mal eine doofe frage ist die LiMA immer Wassergekühlt beim Elch oder gibt es verschiedene?????

    Nur mal so Interesse halber


    Danke und Gruß

    Eikman
     
  9. #8 westberliner, 17.08.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Nein, es gibt verschiedene LiMas.

    Meine Ist z.b. nicht Wassergekühlt gewesen.
     
  10. eikman

    eikman Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Marke/Modell:
    W168 MoPf A 170 CDI
    Gibt es einen Grund für eine Wassergekühlte Variante?

    Danke und Gruß

    Eikman
     
  11. #10 westberliner, 17.08.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Ich halte mich hier zurück, hätte drauf getippt das es die Langversionen haben? ;D
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Schleicher, 17.08.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfans

    Was ich bis her hier im Forum gelesen habe betrifft das die Dieselmotoren mit etwas größerer Lichtmaschinenleistung.

    Ohne Gewähr

    Gruß Klaus
     
  14. #12 allgäu-blitz, 17.08.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ich glaube hier irgendwo gelesen zu haben, daß die Wärme der LIMA für die Heizung hergenommen wird. Natürlich nur unterstützend zur Motorabwärme und dem Zuheizer.
     
Thema:

Generator rote Ladeleuchte leuchtet

Die Seite wird geladen...

Generator rote Ladeleuchte leuchtet - Ähnliche Themen

  1. 3. Bremsleuchte leuchtet dauerhaft

    3. Bremsleuchte leuchtet dauerhaft: Moin, meine 3. Bremsleuchte geht zusammen mit der Zündung an und bleibt an bis ich den Schlüssel ziehe. Kann es sein das es bei der letzten...
  2. A170 CDI ABS+EBS/BAS leuchtet kurz und ....

    A170 CDI ABS+EBS/BAS leuchtet kurz und ....: Hallo zusammen.. Habe ein kleines Problem mit meinem Elch ... A170 CDI / BJ 2004 / 234128 KM In den kalten Monaten habe ich jetzt öfters das...
  3. Motorkontrolleuchte leuchtet, Fehler P0272 Zylinderausgleich

    Motorkontrolleuchte leuchtet, Fehler P0272 Zylinderausgleich: an meinem 180cdi (Baujahr 2006, 112.000km) ging auf der Urlaubsheimfahrt die Motorkontrollleuchte an. In einer Füssener Werkstatt wurde der Fehler...
  4. Motorkontrollleuchte leuchtet nach KI Lampentausch

    Motorkontrollleuchte leuchtet nach KI Lampentausch: Hallo Leute... ich habe heuet bei meinem W 168 A140 ein Lampe im Tacho getauscht.. und zwar war die lampe vom kilometerstand defekt... ich habe...
  5. BAS/ESP und ABS leuchtet

    BAS/ESP und ABS leuchtet: Guten Abend zusammen, Ich stelle mich mal kurz vor und komme dann direkt zu meinem Problem. Ich bin der Nico 29j. und komme aus Wuppertal :-)...