Geräusch im Leerlauf und 4. Gang

Diskutiere Geräusch im Leerlauf und 4. Gang im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich poste es auch hier im W169 Themenbereich, da ich im T245 leider keine Antwort bekommen habe. Vielleicht habe ich hier mehr Glück: es...

  1. #1 Stuttgart4, 01.11.2018
    Stuttgart4

    Stuttgart4 Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    T245 B200 Benziner 5-Gang Schaltgetriebe
    Hallo,
    ich poste es auch hier im W169 Themenbereich, da ich im T245 leider keine Antwort bekommen habe.
    Vielleicht habe ich hier mehr Glück:


    es handelt sich um ein manuellen 5-Gang B200 Benziner ca. 160.000km 2007 BJ

    ich möchte hier zwei Geräusche beschreiben.

    Das erste Geräusch tritt auf, wenn kein Gang eingelegt ist und die Kupplung nicht getreten wird.
    Sobald ich die Kupplung trete ist das Geräusch weg. Ich würde es wie ein mahlendes Geräusch beschreiben.

    Bei defektem Ausrücklager sollten die Geräusche andersrum sein, sprich wenn die Kupplung getreten wird und sich das Lager drehen muss, oder?
    Nun fällt mir nur das Zweimassenschwungrad (hat der B200 oder?) oder die Lagerung der Getriebeeingangswelle ein.

    Das zweite Geräusch ist eher ein Vibrieren. Sobald ich im 3. Gang bin und die Kupplung trete um in den 4. zu schalten spüre ich ein Vibrieren kurz bevor der Gang eingelegt wird. Das ist nur beim 4. Gang so. Außerdem vibriert im vierten Gang der Schaltknauf vorallem bei niedrigen Drehzahlen leicht und bei Gaswegnahme bewegt er sich sogar.

    Ich weiß nicht genau, ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Geräuschen vorhanden ist. Habe versucht selber darauf zu kommen, was es sein könnte und das Getriebeöl gewechselt. Leider keine Verbesserung und es fanden sich auch keine Späne im Altöl.

    Die Frage ist jetzt, wie schlimm ist es weiterzufahren bzw. kennt man diese Probleme?
    Selber das Getriebe wechseln bzw ausbauen und zum Spezialisten schicken ist ja wohl nicht bei der interessanten Konstruktion des W245.

    Sind diese Geräusche erste Anzeichen von einem anbahnenden Getriebeschaden bzw Zweimassenschwungrad?
     
  2. Anzeige

  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    2.769
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 2,0 Kompr. + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Wolfsherz, 02.11.2018
    Wolfsherz

    Wolfsherz Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2018
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    157
    Beruf:
    Frauenbeauftragter
    Ort:
    48147
    Ausstattung:
    W169, A170, Classic, Coupe, 5G.-Getr, Klima, 2xMT, Tempomat, AHK, 134tkm Bj.06.2007 und rostfrei. :-)
    Marke/Modell:
    Mercedes A170
    Kann das sein, daß es kein Vibrieren, sondern eher ein Rupfen ist? Es ist bei 160.000km ja nicht ganz unwahrscheinlich, daß die Kupplung fertig ist....
    Das sollte dann aber eig. bei jedem Schaltvorgang "fühlbar" sein... Aber bevor Du irgendetwas auseinander pflückst, würd ich mal beim MB-Händler Deines Vertrauens vorstellig werden...
     
  5. #4 Stuttgart4, 03.11.2018
    Stuttgart4

    Stuttgart4 Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    T245 B200 Benziner 5-Gang Schaltgetriebe
    Interessant, das ist wahrscheinlich auch mein Problem, aber die Frage ist natürlich neben der Bauart, ob ich da beim W245 überhaupt so rankommen ohne das Getriebe auszubauen.

    Das ist ja nichtmal so nebenbei gemacht vor der Türe, wie ich gelesen habe. Mit Motor ablassen etc.

    Woher haben Sie die Explosionszeichnung eigentlich, wenn ich fragen darf?
    Kann man das auch online finden oder muss man dafür bei MB arbeiten?
     
  6. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    2.769
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 2,0 Kompr. + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Woher haben Sie die Explosionszeichnung eigentlich, wenn ich fragen darf?
    Kann man das auch online finden oder muss man dafür bei MB arbeiten?

    Die Teilezeichnungen sind für jedermann frei zugänglich unter: http://mb-teilekatalog.info/?lang=G&mode=BM&class=1&markt=AG

    Klaus
     
    Schrott-Gott und Stuttgart4 gefällt das.
  7. #6 dasBesteamNorden, 03.11.2018
    dasBesteamNorden

    dasBesteamNorden Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    MB-Driver
    Ort:
    Umland von Braunschweig
    Ausstattung:
    Schalter, Sport-Paket, Komfortfahrwerk, Kosmosschwarz 191, MB-Dachspoiler, u.v.a.
    Marke/Modell:
    B 180 CDI VorMopf
    Jau,
    Recht hat er der User "doko".

    Einfach die FIN oben rechts eingeben ... und dann den Teilekatalog aufrufen.

    Und schon bist du dort wo du hinwolltest ... *thumbup*
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 Schrott-Gott, 03.11.2018
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.206
    Zustimmungen:
    2.873
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Plochingen bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 150.000, Bj.'98/'01
    Bitte den link unten beherzigen:
     
    Heisenberg gefällt das.
  9. #8 Stuttgart4, 03.11.2018
    Stuttgart4

    Stuttgart4 Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    T245 B200 Benziner 5-Gang Schaltgetriebe
    Also ich habe mir mal mein Getriebe auf der Zeichnung angeschaut und es ist doch recht ähnlich, was die betroffenen Teile angeht.
    Die Teilenummer der Rillenkugellager sind dieselben, die sie auch eingebaut haben.

    Leider haben W169 und T245 ja keine teilbaren Motorträger, habe ich da überhaupt eine Chance ranzukommen?
    Und Sie schreiben in Ihrem Thread, dass es nicht die Lager vom Differential sein können bzw. wie genau sind Sie auf die beiden Lager gekommen?

    B26520000026.060207.png
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Stuttgart4, 03.11.2018
    Stuttgart4

    Stuttgart4 Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    T245 B200 Benziner 5-Gang Schaltgetriebe
    Ach im Stillstand drehen sich die Lager des Differentials ja nicht, denke das war Ihr Gedankengang.

    Aber im Prinzip könnten es ja auch das Lager auf der anderen Seite zum Motor hin sein oder?

    Gibt es Erfahrungen bzgl Getriebeausbau/Motorabsenken beim W169/245?

    Sry für Doppelpost, konnte es leider nicht mehr editieren.
     
    Heisenberg gefällt das.
  12. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    2.769
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 2,0 Kompr. + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    ja, im Prinzip kann natürlich jedes Lager im Getriebe defekt sein. Die beiden äusseren Lager sind aber die, die am wenigsten Schmiermittel abbekommen. Mercedes hat zwar so eine Art Trichter mit Rohr verbaut, damit etwas Schleuderöl hinter den Blechdeckel kommt, aber die Teile sind aus Plastik und zerbrechen im Laufe der Jahre. Dann ist Schluß mit Öl.
    Wenn sie sich meine Bilder von der Reparatur ansehen werden sie bemerken, das Mercedes die Lager geändert hat von offen auf geschlossen. Ein Hinweis auf eine sehr wahrscheinliche Fehlerquelle.
    Führen sie sich vor Augen welche Wellen sich drehen wenn das Geräusch hörbar ist. Es kommen nicht viele Lager in Frage.

    Ob sie die Lager bei ihrem Auto durch absenken des Motorträgers wechsel können kann ich ihnen leider nicht verraten. Der Motorträger braucht aber nicht ganz runter, es reicht, wenn man soviel Platz bekommt, das der schwarze Blechdeckel ab geht. Bei einem W168 mit einteiligem Motorträger würde ich das Ding losschrauben und dann nur auf der Fahrerseite runter kippen.

    Wenn sie es hinkriegen oder machen lassen unbedingt einpaar gute Fotos hier veröffentlichen. Das hilft vielen.

    Klaus
     
    Stuttgart4, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
Thema:

Geräusch im Leerlauf und 4. Gang

Die Seite wird geladen...

Geräusch im Leerlauf und 4. Gang - Ähnliche Themen

  1. Rasselndes Geräusch im Motorraum (Leerlauf)

    Rasselndes Geräusch im Motorraum (Leerlauf): Hallo Elchgemeinde, Seit einigen Tagen höre ich ein rasselndes Geräusch im Motorraum, welches nur auftritt, wenn der Wagen kalt ist. Das Geräusch...
  2. Geräusch im Leerlauf und im vierten Gang

    Geräusch im Leerlauf und im vierten Gang: Hallo, es handelt sich um ein manuellen 5-Gang B200 Benziner ca. 160.000km 2007 BJ ich möchte hier zwei Geräusche beschreiben. Das erste...
  3. Mahlendes Leerlauf-Geräusch

    Mahlendes Leerlauf-Geräusch: Hallo erstmal! Konnte vor knapp 3 Wochen nicht widerstehen und hab einen W168 A140 mit Schaltgetriebe von 2000 erstanden. Zu meinem Glück kann...
  4. Komisches Geräusch im Leerlauf

    Komisches Geräusch im Leerlauf: Hallo Bei umserem Elch BJ.02, nun knapp über 100.000Km ist seit einigen tagen ein komisches wenn auch leises Geräusch im Leerlauf zu hören. Wenn...
  5. seltsames leerlauf geräusch

    seltsames leerlauf geräusch: hatt da schon mal wer , das an der ampel im leerlau der motor so wie wellenartig leicht rauf und runter dreht ohne das es am drehzahlmesser zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden