W169 Geräusch: Quietschen, Rasseln, Pfeifen oder so

Diskutiere Geräusch: Quietschen, Rasseln, Pfeifen oder so im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo *elch*fans, mein *elch*freund - EZ 11/04 - macht seit einiger Zeit lautstarke Geräusch, aber erst wenn er warm ist und ohne...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stegi

    stegi Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 elegance
    Hallo *elch*fans,

    mein *elch*freund - EZ 11/04 - macht seit einiger Zeit lautstarke Geräusch, aber erst wenn er warm ist und ohne Regelmäßigkeiten. Bei der Probefahrt mit samt Werkstattmeister hat der *elch* sich erstmal ausgeschwiegen - eh klar *rolleyes* - kurz vor Rückkehr zum MB-Gelände hat er dann doch gezeigt bzw. hören lassen wo es zwickt.
    Ein fürchterliches Quietschen, Rasseln und Pfeifen, das bei Betätigung der Bremse sofort verstummt.
    Diagnose des Freundlichen: Das kommt vom Streusalz auf den Bremsen - da bildet sich eine Rille (oder mehrere?) usw...
    Empfohlene Abhilfe: Bremsbeläge abkanten

    Mir bzw. dem *elch* wurde auch sofort geholfen. Musste nur ein kleines Stündchen warten. Ein paar Kilometer vor der heimatlichen Garage ging es wieder los.... :-X

    Was könnte die Werkstatt noch für mich tun?
    Danke für Ideen, Tipps, Anregungen oder Vorschläge.

    Grüssle
    von der stegi, die heute ganz ohne Pappnase die Sommerfelgen geputzt hat :)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Jessica, 05.02.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Hallo stegi und willkommen im Club *LOL*

    Das hatte ich vor kurzem auch und es mussten hinten neue Bremsbeläge und neue Bremsscheiben drauf.
    Der Bremsbelag auf der Fahrerseite hing irgendwie fest und/oder konnte sich nicht mehr richtig lösen, daher das Geräusch. Es war manchmal wirklich so unerträglich, dass man am liebsten nur noch gebremst hätte...
    Streusalz ist aber eine kostengünstige "Diagnose" gewesen.

    Sind deine Bremsscheiben schon blau angelaufen? Meiner ist 10/04, vielleicht kommt das ja öfter vor...
     
  4. #3 Struppy, 06.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Hallo stegi,
    ich kenne das Problem auch und bei mir war das selbe wie bei Jessica,
    bei mir hat sich hinten links der Bremsbelag verkeilt und hat sich nicht mehr richtig gelöst und hat damit angefangen zu quietschen schleifen etc. bei Kurven fahrten habe ich es immer am besten gehört.
     
  5. #4 Jessica, 06.02.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Das ist ja interessant...
    finden wir noch weitere Betroffene hier?? *rolleyes*

    Welches Baujahr ist deiner Struppy?
     
  6. #5 funkenmeister, 06.02.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    9
    12 / 04

    Past wie bei deinem.

    Gruß Funki
     
  7. #6 Struppy, 06.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Ja genau meiner ist Baujahr 12/04.
    Vll gibts ja Zusammenhänge. Ein Produktionsfehler, weil als normal habe ich das nicht gedacht, dass sowas passiert.
    Musstet ihr dies auch bezahlen?
    Gab nichts auf Kulanz oder ähnliches? Hab ich da Recht?
     
  8. #7 Jessica, 06.02.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Meiner ist nicht 12/04 *aetsch*. Meiner wurde am 14.10.04 gebaut. ;D

    Da muss es ja irgendwie einen Zusammenhang geben... wäre sonst recht merkwürdig, das ist ja keine Sache, die ständig passiert.
    Ich musste auch zahlen, zwar einen Festpreis (gewissen Personen sei Dank) aber trotz Garantieverlängerung gab es, so sagte man mir, keine Beteiligung/Kulanz/Übernahme, da es ja Bremsen wären und diese als Verschleiteile zählen... (ach nee!)
     
  9. #8 General, 06.02.2008
    General

    General Guest

    hmm ich hab wohl nicht zu vernichtende Bremsbeläge *LOL*
    Bei 45800km war der gute zur Inspektion, sagten Beläge müssten runter und eventuell die Scheiben, spätestens in 3000km.
    Mittlerweile hab ich 53800km drauf und eh noch nix Anzeige oder so.
    Angeblich läuft die Bremsscheibe vorn links etwas rau und müsste getauscht werden aber sonst nix *kratz*
    Also entweder sind die 2mm Bremsbelag absolut hart, oder meine Anzeige ist kaputt oder ich weiß es nicht :o

    Aber das die mal irgendwie fest wären oder so hmm hatte ich noch nicht und meiner ist absolut einer der Ersten *LOL*
     
  10. #9 Struppy, 06.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Ja, aber wo soll es dran liegen, wie es doch ausschaut gibt es welche die das Problem kennen und es ist Haargenau dasselbe.
    Also das mehrere das Problem haben ist doch kein Zufall.
    Aber wie es ausschaut betrifft es Baujahr 04.

    Bei mir wurde auch gesagt das wäre normal und ein Verschleißteil.
    Und das Bremsscheiben nach einer Laufleistung von ca. 45000km gewechselt werden müssen halte ich für ein schlechtes Ergebniss, da ist mehr drin bei einer Bremsscheibe.
     
  11. #10 silver-elk, 06.02.2008
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Bei den Scheiben sollten 2 mal Klötze und so ca. 100 000 KM gehn... jenach Fahrweise.
     
  12. #11 Jessica, 06.02.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Die normale Laufleistung "gesunder" Bremsscheiben und -klötze ist natürlich länger, das weiß jeder.
    Aber so wie es war konnte man nicht mehr damit fahren.

    Vielleicht melden sich ja noch mehr, die das gleiche Problem haben...
     
  13. #12 General, 06.02.2008
    General

    General Guest

    *heul* kaum hier was dazu geschrieben, gerade eben ins Auto wegen ner Dienstfahrt, ich fahr vom Parkplatz lenke rechts quietscht irgendwas rechts vorn und es ruckt leicht :o
    Dann Kreuzung zur Hauptstraße links abbiegen, Gas es quietscht links und zieht etwas, die ABS/ESP Lampe geht an er zieht aber an und quietschen hört auf *kratz*
    Dann jetzt 15km gefahren und nix mehr gehabt fängt es so an? *keks*
     
  14. #13 Jessica, 06.02.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Also...
    1. bei deinem Elch kann es ja alles Mögliche sein ;) (Schon Antwort erhalten?)
    2. fing das Geräusch, was wirklich mehr ein Pfeifen in hoher Frequenz ist, bei mir immer erst nach ca. 20min Autobahnfahrt an
    3. gingen bei meinem Elch nie die Lampen an
    4. bei mir kam das Geräusch eindeutig von hinten, später stellte ich fest, dass es die Bremsanlage auf der Fahrerseite ist
    5. roch es nach manchen Fahrten verbrannt am Hinterrad

    Glaube, das trifft bei dir momentan (noch) nicht zu ;) *keks*
     
  15. #14 General, 06.02.2008
    General

    General Guest

    k legen wir das in die Rubrik: "Nie gehabt" *LOL*
    Und sagen dazu: Beteilige die nie an einem Thema, womit du noch nie Probleme hattest, aber haben könntest.... *kratz*
     
  16. #15 Struppy, 06.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Ja bei mir fing es auch erst an nach paar minuten Auto fahren und dann immer leicht beim einlenken kamen die seltsamen Geräusche.
    Und bei mir war es hinten links.
    Aber geblinkt hat auch nie was.
     
  17. stegi

    stegi Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 elegance
    Danke *keks*
    *yes*
    Blaues hab ich noch nicht entdeckt (was nichts heissen muss....) Bj 04

    Das Abkanten wird ca. 70,- EUR kosten.
    Keine Garantie/Kulanz dergl. da Verschleissteil - es sei noch bemerkt, dass die Bremsen erst im Februar 2006 komplett erneuert wurden = 2 Jahre/23000 km *kratz*
    Morgen fahr ich den *elch* zum Tankaustausch in die Werksatt. Der Freundliche möchte sich dann gleich das Geräuschproblem noch einmal vornehmen...... *beppbepp*

    Grüssle
    stegi
     
  18. #17 Struppy, 07.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Am besten dann noch erwähnen das mehrere das Problem haben und kennen, vll. kommt ja dann der Stein ins Rollen.
     
  19. #18 Jessica, 07.02.2008
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Ja würde ich auch so machen.

    Dann mache ich mir derweilen mal Sorgen um den Tank... ;)
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 General, 07.02.2008
    General

    General Guest

    Tank, Bremsen was das?
    08/04 und irgendwie das Problem nicht, dafür ganz andere Dinge so kurz nach der Vorserie *kloppe*
     
  22. #20 Struppy, 07.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    bin verwirrt *sorry*
     
Thema: Geräusch: Quietschen, Rasseln, Pfeifen oder so
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 röhrt

    ,
  2. a150 röhrt

    ,
  3. w169 bremsen quietschen

    ,
  4. w169 quietschen ha,
  5. Benz a170 Benz 2006 bremsen quietschen erst wenn Motor warm,
  6. Benz a170 starkes bremsgeräusch,
  7. bremse a klasse pfeift,
  8. quietschen A 160 motorraum,
  9. Mercedes a Klasse guitschen vorne rechts im Motor,
  10. mercedes w169 pfeiffen,
  11. b modell quietsch an der hinterachse,
  12. w169 quietschen hinterachse,
  13. mercedes a 150 automatik drehzahlabhängiges pfeifen gelöst,
  14. w168 rasselt und quietscht hinten an den federn,
  15. mercedes a klasse quitschen schettern am hinterrad,
  16. a150 geräusch hinten rechts beexhleunigen,
  17. mercedes a klasse bremsen quietschen,
  18. mein w169 quietscht bis er warm ist,
  19. w169 pfeiffen vorne rechts im Motorraum,
  20. mercedes a150 quietschen,
  21. mercedes a klasse quitschen hinterachse abs leuchtet,
  22. pfeifen auf der hinterachse b klasse w245,
  23. quitschen beim abbiegen mercedes aklasse,
  24. auto radlager quietscht Mercedes a150,
  25. w169 quitschen
Die Seite wird geladen...

Geräusch: Quietschen, Rasseln, Pfeifen oder so - Ähnliche Themen

  1. W168 Rasseln bei gedrückter Kupplung

    W168 Rasseln bei gedrückter Kupplung: Hallo, habe schon einige Threads gelesen mit ähnlichem Thema, denke aber das DIESES :-) Rasseln nicht mit dabei war. Im Prinzip hört man das...
  2. W 168 macht Geräusche im Motorraum

    W 168 macht Geräusche im Motorraum: An Moderator: Wenn ich in das Falsche Forum gepostet habe, bitte ich um Verzeihung. Bitte verschieben. Danke Hallo, wie der Titel schon sagt...
  3. schleifendes Geräusch vom Motor her - was kann es sein (video)?

    schleifendes Geräusch vom Motor her - was kann es sein (video)?: Hallo zusammen liebe Elchfans (ich nenne ihn zwar meine Kröte oder froeschli *drive*:D ..ein Newbie hier im Forum.. Ich habe eine Frage leider...
  4. Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen

    Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen: Hallo Leute, ich habe einen A160 Advangard BJ 1998 ,68000 gelaufen ,TÜV ganz neu . Wenn man ihn stark nach links einlenkt ,zB beim einparken...
  5. Kreischendes Geräusch v R bei starkem Einlenken

    Kreischendes Geräusch v R bei starkem Einlenken: Mein 245 macht neuerdings Geräusche bei'm starken einlenken und gleichzeitigem Gasgeben, als wenn da ein Blech irgendwo schleifen würde. Wieder...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden