W169 Geräusche beim Lenken

Diskutiere Geräusche beim Lenken im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich hätt' da noch 'mal eine Frage. Ich habe einen recht neuen Elch (A160CDI EZ5/2007) und bin sehr, sehr, sehr zufrieden - trotz der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mr.Wang, 24.01.2009
    Mr.Wang

    Mr.Wang Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Marke/Modell:
    A160 CDI (2007)
    Hallo,

    ich hätt' da noch 'mal eine Frage.

    Ich habe einen recht neuen Elch (A160CDI EZ5/2007) und bin sehr, sehr, sehr zufrieden - trotz der anfänglichen Befürchtungen, dat Mötörschen könnte zu klein sein (ist es überhaupt nicht! *thumbup*).

    Nun hat das Kistchen ca. 16 tKm gelaufen (ich habe es vor ca. 1.500 Km gekauft) und macht irgendwie Geräusche wenn man "um die Ecke fährt". Es ist völlig egal, ob links oder rechts, sobald man nicht geradeaus fährt macht es Geräusche - eine Art Schaben/Reiben oder soetwas. Nicht sehr laut, aber hörbar. Ist das normal *kratz* ? Im Geradeauslauf hört man nix - Grabesstille.

    Da der nächste ASSYST noch über 11 tKm weg ist und dat Ding auch noch Neuwagengarantie hat: Soll ich mir Sorgen machen und dem Freundlichen mal auf die Nerven gehen, oder ist das ok ?

    LG, Carsten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Geräusche beim Lenken. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schleicher, 24.01.2009
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Hab ja nur einen 168er. Bei dem hätte ich jetzt so ganz spontan auf die Lenkhilfepumpe getippt.

    Probier doch mal das Lenkrad im Stand zu drehen und bitte eine(n) freundlichen Helfer um unter der Motorhaube zu lauschen.

    Gruß Schleicher
     
  4. #3 Wuppertaler, 24.01.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Moin Carsten,

    *kratz*Ferndiagnosen sind bei Geräuschen immer so ein Problem.

    Wenn Dich das Geräusch stört dann fahr zum Freundlichen,
    denn " da werden sie geholfen " *thumbup*

    Gruss Uli
     
  5. #4 General, 25.01.2009
    General

    General Guest

    Richtig Neuwagengarantie nutzen *thumbup*
     
  6. #5 MBNewcomer, 25.01.2009
    MBNewcomer

    MBNewcomer Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150 W169
    Hallo Mr. Wang,

    das Geräusch, welches du beschrieben hast, habe ich nun seit ca. 1,5 Jahren. Geradeaus null Geräusch, im Stadtverkehr bei Kurvenfahrten unter 50 km /h tritt das von dir beschriebene schaben/schleifen auch bei mir auf. Jedoch ist es bei mir komischerweise nicht immer. Manchmal ja, manchmal nein, Linkskurven etwas stärker. Habe noch nicht rausgefunden, an was das liegen könnte.
    War auch schon beim Freundlichen deswegen, zuletzt beim Assyst. Hm, die Leute dort haben natürlich nichts gehört, obwohl an diesem Tage das Geräusch vorhanden war. Scheint aber nix grösseres zu sein. Nach 1,5 Jahren müsste ja dann schon mal was ausgefallen sein.
    Du kannst natürlich jederzeit bei deiner Mercedeswerkstatt fragen, was das sein könnte. Vielleicht hast du ja Glück und einer weiss was. Würde mich auch interessieren, ganz ehrlich.
    Manchmal nervt das mitunter. Aber wirklich nur manchmal.

    Gruss
    MBNewcomer
     
  7. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    Ich hatte auch immer seltsame Geräusche und mir nie wirklich dabei was gedacht...
    Mich nur gewundert das andere A-Klassen mit denen ich gefahren bin keine Geräusche gemacht haben...

    Das ganze mündete schließlich in einer neuen Lenkung, weil es beim Lenken immer geknarzt hat, dass ich dachte mir fällt das Rad ab.
     
  8. #7 Rare_Bear, 28.01.2009
    Rare_Bear

    Rare_Bear Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Santander
    Marke/Modell:
    W169 A170 Elegance
    Also, bei mir ist auch dieses Rattern beim langsamen kurvenfahren auch zu hören, war immer da, schon seit fast 3 jahre. Bisher ist nichts passiert, ich gehe davon aus das es normal ist.
     
  9. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    Diese Art von Geräuschen sind meines erachtens nach nicht normal.
    Fahrzeuge anderer Hersteller haben soetwas auch nicht, wenn sie heile sind!
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 syncmaster, 02.02.2009
    syncmaster

    syncmaster Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    keiner mehr
    Mein Elch hatte das nach 1,5 Jahren auch.
    Da ich ja noch Garantie hatte, habe ich den Elch in die Werkstatt gebracht, und die haben dann ein neues Lenkgetriebe eingebaut, seitdem ist alles bestens. Ist aber wohl bei Fahrzeugen außerhalb der Garantie keine Lösung da das ganze damals glaub ich 2000 Euro oder mehr gekostet hätte.

    LG
     
  12. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    1128 Euro inkl. 50% Kulanz und 10% von der NL...
     
Thema: Geräusche beim Lenken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 geräusche beim lenken

    ,
  2. a169 beim lenken geräusche

    ,
  3. Knackgeräusch beim Rückwärtsfahren und lenken a150

    ,
  4. geräusche lenken mercedes,
  5. a170 w169 knarzgeräusche bei kurvenfahrt,
  6. a 140 gerausche beim lenken,
  7. w169 Geräusch beim Lenken,
  8. w169 vorderachse knarrgeräusche beim lenken,
  9. w169 lenkung geräusche,
  10. a klasse geräusche beim lenken
Die Seite wird geladen...

Geräusche beim Lenken - Ähnliche Themen

  1. schleifendes Geräusch vom Motor her - was kann es sein (video)?

    schleifendes Geräusch vom Motor her - was kann es sein (video)?: Hallo zusammen liebe Elchfans (ich nenne ihn zwar meine Kröte oder froeschli *drive*:D ..ein Newbie hier im Forum.. Ich habe eine Frage leider...
  2. Springt nicht beim ersten Versuch an

    Springt nicht beim ersten Versuch an: Guten Morgen liebe Gemeinde , habe einen A190 aus 3/2001 und habe das Problem das er am Morgen nicht sofort anspringt. Beim zweiten manchmal auch...
  3. Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen

    Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen: Hallo Leute, ich habe einen A160 Advangard BJ 1998 ,68000 gelaufen ,TÜV ganz neu . Wenn man ihn stark nach links einlenkt ,zB beim einparken...
  4. Kreischendes Geräusch v R bei starkem Einlenken

    Kreischendes Geräusch v R bei starkem Einlenken: Mein 245 macht neuerdings Geräusche bei'm starken einlenken und gleichzeitigem Gasgeben, als wenn da ein Blech irgendwo schleifen würde. Wieder...
  5. Geräusche beim Fahren und aussteigen..

    Geräusche beim Fahren und aussteigen..: Hey, erstmal DANKE an die ganzen Helfer hier, die Ihre Freizeit für Leute wie mich opfern um Ihre Erfahrungen zu teilen!! Ich hab folgendes...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden