Geräusche im Innenraum

Diskutiere Geräusche im Innenraum im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Habe sei ein paar Wochen ein brummendes Geräusch im Fahrzeuginneren bei meinem A160L - Nervt langsam aber sicher. Hat jemand vielleich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Elchfan, 16.04.2003
    Elchfan

    Elchfan Elchfan

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 160 L
    Hallo
    Habe sei ein paar Wochen ein brummendes Geräusch im Fahrzeuginneren bei meinem A160L - Nervt langsam aber sicher.
    Hat jemand vielleich ähnliches Problem gehabt und die Lösung dazu schon gefunden.
    Bin für alle Tipps dankbar.


    Elchfan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Geräusche im Innenraum. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 okoetter, 16.04.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    kannst du evtl. beschreiben von wo das Geräusch ungefähr kommt ...

    Geräusche gibt es beim Elch fast immer irgendwo ;D ;D
     
  4. #3 Jotrocken, 16.04.2003
    Jotrocken

    Jotrocken Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Woher kommt das Geräusch ungefähr? Ist es von der Drehzahl abhängig? Tritt es nur bei bestimmten Geschwindigkeiten auf? Brummt es immer oder z.B. nur bei Unebenheiten?

    Je genauer die Beschreibung, desto mehr können wir uns dazu überlegen...
     
  5. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Hallo Elchfan,

    horch doch mal mit deinem (rechten Ohr) beim Autofahren in Richtung Leselampe an der Decke.
    Kommt da das Geräusch her?? Dann ist das mit aller Wahrscheinlichkeit der Klimaanlagentemperaturfühler ;)
    Der geht meist immer an, wenn der Wagen längere Zeit in der Sonne gestanden hat, und du den Wagen mit Klima runterkühlen willst.
    Müsste aber so nach 5-10 min. wieder ausgehen, wenn der Wagen die eingestellte Temperatur erreicht hat.

    Gruß
    Elchi
     
  6. #5 Elchfan, 17.04.2003
    Elchfan

    Elchfan Elchfan

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 160 L
    Hallo,
    danke für euer promtes Interesse an meinem Problemchen.

    Geräusch ist weder Drehzahl- noch Geschwindigkeitsabhängig. Es handelt sich dabei um ein konstantes brummen das auch auftritt, wenn der Motor nicht läuft aber der Zündschlüssel in Stellung 2 (Radio läuft, Kontrollleuchten gehen an).
    Ursprung dieses Geräusches ist irgendwo rund um das Handschuhfach angesiedelt.
    Hatte bereits bei meinem vorherigen Fahrzeug ein ähnliches brummen, dort war es die Benzinförderpumpe (bei einem Fahrzeugalter von 10 Jahren kann das ja vorkommen)
    Mein Elch ist aber BJ 2001.


    Elchfan
     
  7. #6 christin, 17.04.2003
    christin

    christin Elchfan

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    oder die Vorrüßtung dafür?
    Dann ist nämlich im Beifahrerfußraum ein kleiner Lautsprecher... der kann evtl. brummen...

    CU

    Christin
     
  8. emx

    emx Elchfan

    Dabei seit:
    28.03.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HP
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    drueck mal vorsichtig mit dem finger gegen die vordere innenraumbeleuchtung. in dieser leuchteneinheit sitzt ein kleiner pabst-luefter (bekannt als prozessorluefter in pc). gleiche form, gleiches aussehen. in meinem elch hatte ich auch das gefuehl, dass das geraeusch aus richtung handschuhfach kam, wenn der zuendschluessel in pos. II ohne motorstart gedreht wurde. nach dem druecken gegen die leseleuchten war das geraeusch verschwunden. sobald ich wieder losliess, war das brummen wieder da. der grund: billigluefter mit edel-label made in hongkong. keine spur von kugellager, lediglich billigste gleitlagerplastik-technik.

    gruss wolfgang
     
  9. #8 Elchfan, 25.05.2003
    Elchfan

    Elchfan Elchfan

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 160 L
    Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde, aber mein PC hat sich eine Auszeit genommen.

    Habe keine Freisprecheinrichtung.

    Der Rat von emx mit dem Lüfter in der Innenraumbeleuchtung war gut, denn es ist genau dieser winzige Lüfter der die Geräusche verursacht.
    Was kühlt dieser Lüfter eigentlich?



    Gruß

    Elchfan
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Der kühlt so weit ich weiss gar nichts. :)
    Der bringt Luft aus dem Innenraum zum Sensor der die Innenraumtemperatur erfasst. Ohne würde es sehr lange dauern bis der Sensor es mitbekommt, dass sich da im Innenraum etwas verändert hat.

    gruß
     
  11. #10 lifocolor, 07.08.2003
    lifocolor

    lifocolor Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mei Temperaturlüfter iauch def. der er geht es demnächst
    wo bekomme ich den so einen billig her bei DC 55euro ist mir zu viel
     
  12. #11 lifocolor, 07.08.2003
    lifocolor

    lifocolor Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also noch mal ich suche eine Temperaturlüfter dieser in der Leuchtenabdeckung kostet bei DC 55Euros ist mir zu viel
    kann mir da jemand helfen
     
  13. #12 Moose2GetLoose, 07.08.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Guck doch mal bei www.mbatc.de oder frag mal beim Händler nach, ob die irgendwo einen Schrott-Elch stehen haben, wo man das günstig und schnell mal austauschen kann!
    Wobei letzterer Tipp klappt eigentlich nur, wenn du zufällig wirklich gute Kumpels @ DC-Werkstatt rumwerkeln hast
     
  14. secret

    secret ex-Admine

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    wenn das so ne art Computerlüfter ist... kann man den dann nicht auch bei einem Computer fachhandel bekommen ?

    Wie groß/klein ist denn das ding ?
     
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 lifocolor, 07.08.2003
    lifocolor

    lifocolor Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke für den link doch da war ich schon habe nichts gefunden da ich keine genaue bezeichnung habe oder eine DC Nummer
     
  17. #15 ihringer, 07.08.2003
    ihringer

    ihringer Guest

    Hey
    Baue doch den Lüfter aus, gehe damit zum nächstem größerem Elektronic Shop, vieleicht ist Conrad Electronic in Deiner Nähe, oder änlicher Anbieter ?

    Oder guck mal im ebay ! Da werden Lüfter zu hauf angeboten !
    Wichtig ist halt, außer passende Größe, der Lüfter im Elch löppt unter 12 Volt !

    Das tät ich erst mal versuchen, in der hoffnung, sogar besseres an Qualität zu bekommen, als original Teil von DC.

    bis denne Ihringer
     
Thema: Geräusche im Innenraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brummton freisprech w168

    ,
  2. benzinförderpumpe mercesdes w168

Die Seite wird geladen...

Geräusche im Innenraum - Ähnliche Themen

  1. W 168 macht Geräusche im Motorraum

    W 168 macht Geräusche im Motorraum: An Moderator: Wenn ich in das Falsche Forum gepostet habe, bitte ich um Verzeihung. Bitte verschieben. Danke Hallo, wie der Titel schon sagt...
  2. Innenraum feucht - Wasserablauf verstopft

    Innenraum feucht - Wasserablauf verstopft: Hier ein kleiner Bericht für die Nachwelt. Mit ist vor einigen Tagen aufgefallen, dass trotz langer Fahrt, Klima, 28 Grad und Sonnenschein etwas...
  3. schleifendes Geräusch vom Motor her - was kann es sein (video)?

    schleifendes Geräusch vom Motor her - was kann es sein (video)?: Hallo zusammen liebe Elchfans (ich nenne ihn zwar meine Kröte oder froeschli *drive*:D ..ein Newbie hier im Forum.. Ich habe eine Frage leider...
  4. Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen

    Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen: Hallo Leute, ich habe einen A160 Advangard BJ 1998 ,68000 gelaufen ,TÜV ganz neu . Wenn man ihn stark nach links einlenkt ,zB beim einparken...
  5. Kreischendes Geräusch v R bei starkem Einlenken

    Kreischendes Geräusch v R bei starkem Einlenken: Mein 245 macht neuerdings Geräusche bei'm starken einlenken und gleichzeitigem Gasgeben, als wenn da ein Blech irgendwo schleifen würde. Wieder...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden