Geschwindigkeitsbegrenzung!?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von leslie, 03.04.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. leslie

    leslie Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Ich komme gerade von einer kleinen Inspektion die mich um die 500 Euro gekostet hat. Dabei wurden Bremsen ausgewechselt und Klimaanlagenwartung durchgeführt (natürlich noch ein paar andere Sachen, die bei so einer kleinen Inspektion üblich sind).

    Nun musste ich nach der Inspektion, als ich nach Hause gefahren bin, mit Schrecken feststellen, dass ich nicht mehr als 130Km/h fahren kann!!! Egal ob ich Vollgas trette oder etwas mehr als die hälfte (die üblicherweise genügt um locker auf über 140 zu kommen) ich kam maximal auf 130!
    Heute Morgen als ich zur Arbeit gefahren bin, konnte ich wie üblich auf der Autobahn um die 160 fahren. Ich hoffe nun, dass es Morgen anderes aussieht und das es nur eine vorübergehende Erscheinung ist, aber trotzdem wollte ich das auch hier mal fragen, vielleicht ist das Problem bereits bekannt.

    Weiss jemand was es sein könnte? Ist es nur der Zufall, dass es gleich nach der Inspektion zum Vorschein gekommen ist, oder konnte der Techniker etwas falsch gemacht haben (aber wie gesagt es war eine kleine Inspektion mit Bremsscheibenwechel)?

    PS: Ich habe einmal vor 2 Jahren Vollgas getestet und da kam ich auf über 170. Normalerweise fahre ich auf der Autobahn zwischen 140 und 160 darum ist mir das verhalten des Autos auch sofort aufgefallen. Es fühlt sich so als ob man ein Auto mit 1.0Liter fahren würde (A Klasse ist 1.6 glaube ich).

    Meine Daten:
    - CDI A170 (Disel)
    - In Verkehrsetzung: Jahr 2000
    - Aktuell 186'000Km
    - Bisher keine nennenswerte Probleme, bin sehr zufrieden!

    Für einen Hinweis vielen Dank im Voraus.

    les
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das klingt doch sehr nach Notlauf.
    Ganz gut testen kannst du das indem du höher zu drehen versuchst. Das Limit ist nämlich nicht die Geschwindigkeit, sondern die Drehzahl.
    Für den Notlauf kann es viele Ursachen geben, am einfachsten ist es in dem Fall den Fehlerspeicher auslesen zu lassen.
    Aber ich würde in dem Fall nicht ausschließen, dass die Inspektion daran schuld ist (aber es kann auch durchaus Zufall sein).

    gruss
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Jepp, das klingt 100% nach Notlauf.

    Fahr halt einfach mal den 3. Gang richtig aus auf dem Weg zur Arbeit, wenn du auf 3500 U/min kommst, ist alles in Ordnung. Wobei ich in jedem Fall in die Werkstatt fahren würde, weil mich schon interessieren würde, warum der Motor damals in den Notlauf gegangen ist.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. leslie

    leslie Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also ich konnte nicht bis Morgen warten, bin ins Auto gestiegen und zuerst einmal Drehzahl getestet. Jetzt komme ich problemlos im dritten Gang auf 4'000!
    Auf der Autobahn geht es wie gewöhnt über 160!

    Es scheint ein vorübergehendes Problem zu sein (zumindest hoffe ich es). Ich werde es weiterhin beobachten.
    Leider habe ich bisher aus Kostengründen Inspektion immer bei ATU gemacht. Die haben natürlich keinen Computer den man an die A Klasse anschliessen könnte. werde mal bei Gelegenheit in einer Mercedes Garage nachfragen was es kosten würde wenn sie nur einen Computercheck machen würden. Dann werde ich sicher wissen was die Ursache heutiges Problems war.

    Danke allen für die gute Tipps und Gute Nacht.

    les
     
  6. #5 Dieselwiesel, 04.04.2007
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Les,

    wenn der Motor in den Notlauf ging und keine Kontollleuchte anging tippe ich bei deiner KM-Leistung auf den LMM, ob es nun mit der Inspektion zusammen hängt weiss nur der der den Luftfilter getauscht hat und womöglich den Luftfilterkasten "ordentlich" ausgepustet hat, womöglich mal eben mit Druckluft, aber alles nur eine Vermutung.

    Lasse den Fehlerspeicher auslesen bei DC und nicht woanders und du weisst die Ursache.

    Gruss Christian
     
Thema:

Geschwindigkeitsbegrenzung!?

Die Seite wird geladen...

Geschwindigkeitsbegrenzung!? - Ähnliche Themen

  1. Feste Geschwindigkeitsbegrenzung eingeben?

    Feste Geschwindigkeitsbegrenzung eingeben?: Hi, weiss jemand, ob es auch dem interessierten Laien ohne Diagnosecomputer möglich ist, eine feste Geschwindigkeitsbegrenzung (bei eingebautem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.