Getränkehalter

Diskutiere Getränkehalter im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ist es machbar ohne weiteres diesen in einen VorMopf in die seitlich Ablage einzubauen wo auch der jetztige bei den neuen Modell ist? Wenn ja wie...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Ghostdog, 16.01.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Ist es machbar ohne weiteres diesen in einen VorMopf in die seitlich Ablage einzubauen wo auch der jetztige bei den neuen Modell ist?
    Wenn ja wie ist der Preis und die Artikel Nr.?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Hi
    obs geht weiß ich nicht. Aber schau mal hier, wäre eine gute Verbindung mit Sonntag, oder?

    Gruß Beni
     
  4. #3 Ghostdog, 16.01.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Danke Ben muss es aber genau wissen. Und am Sonntag zu den Stammtisch zu fahren kommt für mich nicht in frage da es Sonntag um 19 Uhr ist und ich so spät nicht mehr raus darf. ;D
     
  5. #4 Mr. Bonk, 16.01.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ich kann folgendes dazu sagen: Der MOPF-Getränkehalter für die hinteren Taschen **geht gut** (mit etwas Anpassung) in die vorderen Taschen des VorMOPF :D Und das sogar sehr gut. Habe die Teile selbst letztes Jahr im Sommer (Juni ?!) eingebaut. Es ist beim Einbau nix passiert und die leicht "gedehnten" Seitentaschen sind auch bis heute nicht gerissen oder geplatzt. ;D

    Man muß die Teile dann noch unten etwas anpassen, weil sie sonst zu hoch über die Kante stehen (was aber mit einem scharfen Messer relativ gut geht)

    Einbau ohne Gewähr, da man die Seitentaschen ziemlich weit für den Einbau dehnen muß und sie nach dem Einbau zwar wieder ein Stück zurückgehen, aber dennoch etwas gedehnt bleiben.


    Ob die vorderen Getränkehalter MOPF in die vorderen Taschen VorMOPF gehen, weiß ich allerdings nicht!



    Ach so: Hatte meine vom ATC! 3 Euro pro Stück. *thumbup* Bei DC sollten die Teile damals um die 7 Euro kosten.

    Auszug aus dem aktuellen Bestand: :-/ *thumbdown*

    Getränkehalter [ MB 168 - A-Klasse ] 168 813 10 14 HR.
    168 813 10 14 Hinten rechts 4 3,00 Euro

    Getränkehalter [ MB 168 - A-Klasse ] 168 813 07 14 VL.
    168 813 07 14 Vorne links 6 3,00 Euro
     
  6. #5 Ghostdog, 16.01.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    @ Mr. Bonk

    Danke das hilft mir weiter.
     
Thema:

Getränkehalter

Die Seite wird geladen...

Getränkehalter - Ähnliche Themen

  1. Getränkehalter und Kassettenfach in der Mittelkonsole ausbauen

    Getränkehalter und Kassettenfach in der Mittelkonsole ausbauen: Hallo, habe ein Problem. Habe mir ein neues Radio zugelegt mit ziemlich viel Schnick Schnack. Die Kabelanschlüsse sind so extrem viel, das ich die...
  2. Getränkehalter/Kassettenfach

    Getränkehalter/Kassettenfach: Hallo zusammen, habe mir einen Getränkehalter mit dem 6fach Kassettefach besorgt. Mein Plan war von anfang an, die Kassenfächer rauszumachen...
  3. Getränkehalter hinten

    Getränkehalter hinten: Servus zusammen ich wollt euch mal fragen ob die Getränkehalter hinten hinter der Handbremse vom Vor-Mopf und Mopf identisch sind? Hätte...
  4. W168 Getränkehalter von Fischer

    Getränkehalter von Fischer: Hi @all. Ich bin auf der Suche nach diesem Getränkehalter mit CD-Fächern von Fischer :-/ Klick hier Kann mir jemand sagen, wo ich diesen...
  5. Nette Dose für die mittleren Getränkehalter

    Nette Dose für die mittleren Getränkehalter: Hallo zusammen! Ich habe heute mal meinen Elch eingeräumt und bin dabei auf die Dose gestoßen, die im VW Beetle vorne bei...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.